Jump to content

Das Buch Judit


Franziska

Recommended Posts

Wir wollen uns demnächst in einem "ökumenischen" Kreis mit dem Buch Judit auseinandersetzen (im Kanon der Protestanten ist es nicht enthalten). Nachdem ich es mehrfach gelesen und einige Literatur darüber zu Rate gezogen habe, bin ich noch immer ratlos. Ich finde keinen Zugang zu diese Geschichte.

Vielleicht hilft mir ein Brainstorming hier auf die Sprünge.

 

Judit und Holofernes

Edited by Franziska
Link to comment
Share on other sites

Wir wollen uns demnächst in einem "ökumenischen" Kreis mit dem Buch Judit auseinandersetzen (im Kanon der Protestanten ist es nicht enthalten). Nachdem ich es mehrfach gelesen und einige Literatur darüber zu Rate gezogen habe, bin ich noch immer ratlos. Ich finde keinen Zugang zu diese Geschichte.

Vielleicht hilft mir ein Brainstorming hier auf die Sprünge.

 

Judit und Holofernes

Judit ist m.E. eine Freiheitsheldin, die durch List und Tücke ihr Volk vor dem Untergang bewahrt. Ich halte das Buch für eine (lehrhafte ) Novelle. Etwa der Zug, dass Judit eine Witwe ist, die zur Heldin wird.

Diese Frau, die gesellschaftlich gesehen zur Gruppe der sozial Schwachen par exellence gehoert, wird zur Heldin, zur starken Befreierin. Sie vollbringt etwas, was sonst niemand in Israel kann. Sie, die am Rande der Gesellschaft steht, ist nicht betriebsblind, sondern offen für unkonventionelle Loesungen. Das ist ihre große Stärke.

Link to comment
Share on other sites

×
×
  • Create New...