Jump to content

Endlich angekommen


JanaP

Recommended Posts

Hallo,

 

in welches Forum ich das nun schreiben kann. weiß ich nicht so richtig, ich hoffe, dass ich hier nicht verkehrt bin.

 

Ich könnt zZ die ganze Welt umarmen.

Am Samstag wurde ich getauft und seitdem, ich kann es nicht so richtig beschreiben, bin ich richtig glücklich. Ich fühl mich, als wenn ich nach einer langen Reise endlich angekommen bin. Diese Gefühl kann ich kaum in Worte fassen.

 

Danke fürs Zuhören.

 

LG Jana

Link to comment
Share on other sites

Du bist schon seit 31. August Mitglied, aber ein herzliches Willkommen von mir.

Mir gefällt das Forum, weil es so offen ist. (Gleichzeitig bin ich ein fundamentaler Katholik)

Link to comment
Share on other sites

Herzlichen Glückwunsch, Jana und alles Gute auch von mir!

 

Das muß ein Gefühl sein wie bei der Erstkommunion, nehm ich an : Wie neugeboren. Ich beneide Dich, denn an meine Taufe kann ich mich leider nicht so erinnern...

Meine Schwester hat mir später erzählt, daß ich furchtbar viel Läm gemacht haben soll dabei!

 

Herr(z)liche Grüße!

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

in welches Forum ich das nun schreiben kann. weiß ich nicht so richtig, ich hoffe, dass ich hier nicht verkehrt bin.

 

Ich könnt zZ die ganze Welt umarmen.

Am Samstag wurde ich getauft und seitdem, ich kann es nicht so richtig beschreiben, bin ich richtig glücklich. Ich fühl mich, als wenn ich nach einer langen Reise endlich angekommen bin. Diese Gefühl kann ich kaum in Worte fassen.

 

Danke fürs Zuhören.

 

LG Jana

Herzlichen Glückwunsch liebe Jana.

 

Ich wünsche Dir, dass dieses Gefühl Dich weiterträgt und gelegentlichen Aerger über unsere Mutter Kirche aushält.

Link to comment
Share on other sites

Auch von mir herzliche Gratulation zur Taufe, liebe Jana!

 

wie alt bist Du denn eigentlich (darf man das überhaupt fragen?)

 

1 - 2 Wochen??

 

viele Grüße

Edited by lh17
Link to comment
Share on other sites

auch glückwunsch von mir...

bisher konnte ich nur einmal eine Erwachsenentaufe erleben...

 

wie ist das jetzt eigentlich mit der Firmung? Die brauchst du sicherlich nicht, oder?

Link to comment
Share on other sites

Schön, daß Du nun auch "förmlich" in unserer Kirche angekommen bist, liebe Jana.

 

Aber jetzt geht die Reise erst richtig los! :blink:

 

Herzlichen Glückwunsch und Gottes reichen Segen für Dich und die Deinen!

Link to comment
Share on other sites

wie ist das jetzt eigentlich mit der Firmung? Die brauchst du sicherlich nicht, oder?

Bei allen Erwachsenentaufen, die ich bisher erlebt habe, hat der Täufling in der gleichen Messe das Sakrament der Firmung und die Eucharistie empfangen.

Link to comment
Share on other sites

Bei allen Erwachsenentaufen, die ich bisher erlebt habe, hat der Täufling in der gleichen Messe das Sakrament der Firmung und die Eucharistie empfangen.

so kenne ich das auch

 

 

Liebe Jana, auch von mir alles Gute und Gottes reichen Segen für deinen weiteren Glaubensweg. Das ist eine Sache, die ich bei der Erwachsenentaufe besonders schön finde: Das man alles ganz bewusst miterleben kann und sich später dran erinnern kann. Ich war bei meiner Taufe gerade 3 Monate alt - aber ich hatte bei der Firmung ähnliche Gefühle wie du jetzt.

 

Lieben Gruß Gina

Link to comment
Share on other sites

×
×
  • Create New...