Jump to content
Sign in to follow this  
Franz Almer

Martin Luther ein Mörder???

Recommended Posts

Franz Almer

Hallo!

 

Ich habe eine Frage: Stimmt es, daß Marthin Luther einen gewissen Hyronymus Bunz in einem Streit lebensgefährlich verletzt hat und dieser an den Folgen dieser Verletzung starb?

 

Wenn es irgendwelche Hinweise, Bücher oder anderes gibt, was dies bestätigt, wäre es super, wenn mir jemand den richtigen Tipp geben könnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Explorer

Im http://www.  kann ich nichts finden, das auf einen Hy(ie)ronymus Bunz als Mordopfer von Luther anspielt. Es gibt nicht mal einen H.B. alleine.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Ketelhohn


Betrifft: Anfrage von Franz Almer, 29. Mai 2001.

Zitat: »blabla«

Lieber Franz,

 

versuch mal das oder das.

 

Gruß

Robert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rafael


Zitat von Franz Almer am 19:22 - 29.Mai.2001

Hallo!

 

Ich habe eine Frage: Stimmt es, daß Marthin Luther einen gewissen Hyronymus Bunz in einem Streit lebensgefährlich verletzt hat und dieser an den Folgen dieser Verletzung starb?

 

Wenn es irgendwelche Hinweise, Bücher oder anderes gibt, was dies bestätigt, wäre es super, wenn mir jemand den richtigen Tipp geben könnte.

 


 

Hallo Franz,

in dem Buch "Abschied von Luther" von Albert Mock werden Indizien aufgeführt die darauf hindeuten, dass Luther Schuld am Tod seines Freundes Hieronymus Buntz de Winßheim sein könnte.

 

Nach den Ausführungen von Albert Mock gewinnt man den Eindruck, Luther wäre heute ein Fall für die forensische Psychatrie.

 

 

(Geändert von Rafael um 1:25 - 30.Mai.2001)

Share this post


Link to post
Share on other sites
TomTom

Roberts Hinweis auf die Arbeiten von Emme ist gut. Emme versucht zu belegen, daß Luther nicht freiwillig, sondern als Strafe für das verbotene Duell mit Bunz ins Kloster ging.

 

Interessant ist auch, daß es praktisch keine entwickelte biographische Lutherforschung auf protestantischer Seite gibt. Dadurch wurde z.B. auch der Thesenanschlag erst in den fünfziger Jahren vom Katholiken Iserloh als frommes Märchen entlarvt. Bis dahin hat man sich in allem auf Melanchtons Vita verlassen, die den Doktor idealisiert darstellt.

 

(Geändert von TomTom um 9:31 - 30.Mai.2001)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Franz Almer

Hallo!

 

Ich danke Euch für die Hilfe. Ich glaube damit kann ich schon etwas anfangen. Wenn Ihr weitere Hinweise in diese Richtung habt, wäre es nett, wenn Ihr mir auch diese zukommen lassen könntet.

 

Tausend Dank!

Franz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×