Jump to content

Wie seht ihr die Kirche?


furor
 Share

Recommended Posts

Die Katholische Kirche hat ja erhebliche Imageprobleme. Wenn ihr sie betrachtet, wie schätzt ihr sie ein?

 

angepasst oder standhaft

intelligent oder dumm

weltoffen oder eingeigelt

menschenliebend oder menschenunterdrückend

Kirche der Armen oder Kirche der Etablierten

familienfreundlich oder nicht

kinderlieb oder nicht

gottesfürchtig oder machtbesessen

arm oder reich

mächtig oder irrelevant

Staatsnah oder Staatsfern

freiheitsliebend oder freiheitshassend

 

Mein Vorschlag ist, dass wir einfach die Eigenschaften, die wir mit der Kirche assoziieren, aufzählen, ohne große Begründung. Vielleicht verbindet ihr auch ganz andere Eigenschaften mit der Kirche.

 

Ich hab die Frage auch in der Gladiatoren-Arena gestellt. Es würde mich sehr interessieren, wie ihr das seht.

Link to comment
Share on other sites

Die Katholische Kirche hat ja erhebliche Imageprobleme. Wenn ihr sie betrachtet, wie schätzt ihr sie ein?

 

angepasst oder standhaft

intelligent oder dumm

weltoffen oder eingeigelt

menschenliebend oder menschenunterdrückend

Kirche der Armen oder Kirche der Etablierten

familienfreundlich oder nicht

kinderlieb oder nicht

gottesfürchtig oder machtbesessen

arm oder reich

mächtig oder irrelevant

Staatsnah oder Staatsfern

freiheitsliebend oder freiheitshassend

Gott zum Gruße,

 

Leider ist sie von allem ein bisschen. Was mir aufällt, wenn ich mir die Kirche betrachte ist, das sie nicht mehr dieses Feuer in sich hat von dem an den Anfängen zu lesen ist. Ist nicht die mehrzahl unser Gemeindemitglieder (und hier muß ich mich als erstes an die eigene Nase fasssen) Lauwarm, sich irgendwie durchwurstelnd, anstatt brennend für das Evangelium eindeutig Stellung zu beziehen. Ich will hier niemenden Anklagen, höchstens mich selber, aber wie gesagt, das fällt mir auch bei anderen auf (was nichts beschönigen soll).

 

Wie sollte Kirche sein? Sie sollte das sein was Jesus Predigt:

gott- und menschenliebend

solidarisch (mit den armen und unterdrückten)

lebensbejahend

feiheitsstiftend

friedensstiftend

 

 

Ist sie das? Ja, aber nur in dem Maß wie wir, angefangen vom "einfachen" Gemeindemittglied bis hin zum Papst sie dazu machen. Ich bin freoh das nicht alle Christen so lau sind wie ich es oben beschrieben habe.

Ich weiß nicht wer in der Mehrheit ist die lauwarmen Christen so wie ich oder diejenigen, die das Feuer des Evangeliums in die Welt tragen, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf.

 

Gruß!

Frank

Link to comment
Share on other sites

Ach ja, eine Eigenschaft, dei die Kirche auf jedenfall hat fällt mir dann doch noch ein: gottsuchend

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...