Jump to content

vivat.de sucht Powerseller


B. Dombrowski
 Share

Recommended Posts

B. Dombrowski

Wie ja bereits weitläufig bekannt, hat der St. Benno-Verlag unter www.vivat.de eine christliche Auktionsplattform eröffnet. Mittlerweile haben wir festgestellt, dass uns viele ältere Menschen, die keinen Internetzugang haben, gerne Pakete mit Büchern und anderen Artikeln zum Versteigern zuschicken würden. Da wir das aus personellen und Platzgründen nicht bewerkstelligen können, suchen wir nach engagierten, auktionserfahrenen Leuten, die diese Aufgabe des Weiterverkaufens übernehmen würden.

 

In den Vivat-Print-Katalogen würden wir dann für die potenziellen Powerseller und Ihr Verkaufsangebot werben. Der potenzielle Powerseller versteigert die Artikel auf eigene Rechnung und Verantwortung.

 

Wer Interesse hat, melde sich bitte unter b.dombrowski@st-benno.de. Über Äußerungen und Anregungen zu dieser Idee würden wir uns sehr freuen.

 

Viele Grüße,

Beatrix Dombrowski

Link to comment
Share on other sites

Gehört das hierher?

Link to comment
Share on other sites

B. Dombrowski

Antwort auf die Beiträge von Bleze und Ute

 

Die Auktionsplattform vivat.de ist ein christlicher Marktplatz und da bereits ein Forum-Thema zu vivat.de unter Katholische Glaubensgespräche lief und mehrere Nutzer von mykath.de auch Nutzer bei vivat.de sind, denken wir schon, dass das Thema hierher passen würde.

 

Wir sehen uns nicht als Konkurrenten zu ebay. Das war und ist auch nicht das Ziel der Marktplatz-Plattform von vivat.de. Dadurch, dass vivat.de ein christliches Umfeld bietet, werden dort verschiedene christliche Artikel (theologische Bücher, Ikonen, Kreuze oder Pilgerreisen) angeboten und ersteigert.

 

Es gibt viele ältere Menschen, die gerne Ihre Bücher auf vivat.de versteigern würden, aber nicht über einen Internetanschluss verfügen. Um zu verhindern, dass die Bücher eventuell weggeworfen werden, suchen wir nach Powersellern, die die Bücher bei vivat.de einstellen.

Der jeweilige Name und die Adresse des Powersellers wird natürlich nicht in der Print-Werbung genannt, sondern nur ein Gebiet. Erst wenn bei uns Anfragen auf das jeweilige Gebiet eingehen, werden wir Name und Adresse weitergeben.

 

Fragen, Meinungen und Anregegungen sind weiterhin erwünscht.

 

Vielen Dank für die ersten Kommentare und viele Grüße,

Beatrix Dombrowski

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...