Jump to content

Ein Dankeschön-Thread für unsere Admins


Lissie
 Share

Recommended Posts

Ich möchte nach dem reibungslosen Update, bei dem alle alten Postings vieler vergangener Jahre erhalten blieben und uns eine neue, auf den ersten Blick sehr viel komfortablere Software geschenkt wurde, ein dickes

 

 

DANKESCHÖN

 

an unsere Admins aussprechen. Es hätte ja auch alles ganz schrecklich enden können, das Forum bis heute noch nicht zugänglich sein, die Postings alle verschwunden und so weiter.....

 

 

 

 

 

Herbst%20Blumenstrauss%20Greta.JPG

Link to comment
Share on other sites

Dem kann ich mich nur anschliessen. Hut ab!

 

Die Softwareumstellung scheint erstaunlich glatt über die Bühne gegangen zu sein (ich kenne kaum ein Software-Projekt, bei dem das mal der Fall war).

 

Danke Jungs, ihr habt einen tollen Job gemacht!

Link to comment
Share on other sites

Ja, Ein Dankeschön ist wirklich angebracht! B)

 

Als Dankeschön hier einen kleinen Vitaminschub

 

obstkorb.jpg

 

(als Ausgleich für den Kaffee, der am Wochenende ja literweise geflossen sein muß)

 

 

Liebe Grüße, Gabriele

Link to comment
Share on other sites

Auch von mir ein Dankeschön! B)

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank liebe Admins, es ist echt nicht selbstverständlich dass alles so geklappt hat wie es geklappt hat B)

Link to comment
Share on other sites

Ich finde es sagenhaft, wie schnell und reibungslos das gefürchtete Update von Statten ging.

 

Ein ganz dolles Dankeschön, nicht nur für dieses Update, sondern auch für die ganze Arbeit und Zeit, die dieses Forum frißt

 

Und jetzt pinne ich diesen Thread mal.

Link to comment
Share on other sites

Ich danke auch Henning für seine alleinige Arbeit. Und auch den Moderatoren, die am Sonntag fleissig getestet haben.

Link to comment
Share on other sites

Auch ich trage mich in die Dankesliste ein!

 

Ihr seid super!!!! (Jetzt steht mein Beitrag direkt nach Deinem, Rolf....: Auch wenn Henning diesmal alles gemacht hat, so hast Du doch auch schon viel Zeit hier investiert. Also lasse ich das "Ihr" mal stehen. Grins)

 

k015.gif

 

Ganz liebe Grüsse. Astrid

Edited by Wattoo
Link to comment
Share on other sites

Da schliess ich mich gleich mal an!

 

Ich auch. Tanzende Smilies gibt's von mir keine, die hebe ich mir für die Halloweenkinder auf.

Link to comment
Share on other sites

Dem kann ich mich nur anschliessen. Hut ab!

 

Die Softwareumstellung scheint erstaunlich glatt über die Bühne gegangen zu sein (ich kenne kaum ein Software-Projekt, bei dem das mal der Fall war).

 

Danke Jungs, ihr habt einen tollen Job gemacht!

 

Mich dankbar und hochachtungsvoll anschließe

Link to comment
Share on other sites

Auch von mir: vielen herzlichen Dank, auch wenn es etwas dauern wird, bis ich mich an alle Neuigkeiten gewöhnt habe. B)

Edited by Elima
Link to comment
Share on other sites

Danke sagen ist eine feine Sache. Vor allem billig.

 

Die Spatzen pfeiffen es von den Dächern, daß sich die fleißigen, aber in Fragen der Haushaltskasse nicht besonders weitsichtigen Administratoren mit der teuren Forenumstellung und auch dem neu anstehenden Server finanziell maßlos übernommen haben und nun nicht mehr wissen, wie sie in Zukunft ihre Schulden im Internet bezahlen sollen. Wir wissen ja alle, daß Elrond und jouaux da nie besonders weitsichtig waren und nun dafür zahlen, daß Ihr hier weiterhin Eure Wörter tippen könnt.

 

Für alle, die sich wie ich heimlich freuen, wenn es mit dem christlichen Forum nicht mehr so klappt, gibt es einen Lichtblick: Es muß gar nicht zerbröckeln, es reicht völlig aus, wenn die Monatsmiete nicht mehr bezahlt werden kann. :-)

 

Trilo

Link to comment
Share on other sites

Danke sagen ist eine feine Sache. Vor allem billig.

 

Die Spatzen pfeiffen es von den Dächern, daß sich die fleißigen, aber in Fragen der Haushaltskasse nicht besonders weitsichtigen Administratoren mit der teuren Forenumstellung und auch dem neu anstehenden Server finanziell maßlos übernommen haben und nun nicht mehr wissen, wie sie in Zukunft ihre Schulden im Internet bezahlen sollen. Wir wissen ja alle, daß Elrond und jouaux da nie besonders weitsichtig waren und nun dafür zahlen, daß Ihr hier weiterhin Eure Wörter tippen könnt.

 

Für alle, die sich wie ich heimlich freuen, wenn es mit dem christlichen Forum nicht mehr so klappt, gibt es einen Lichtblick: Es muß gar nicht zerbröckeln, es reicht völlig aus, wenn die Monatsmiete nicht mehr bezahlt werden kann. :-)

 

Trilo

Wo sind den die Spatzen zu finden, die so falsche Lieder pfeiffen? Die müssten doch mal in eine Gesangsschule kommen. Bitte melden.

 

Für die weiteren sehr phantasievollen Ausführungen sage ich bescheidenen Dank- noch mehr Dank aber den Genannten, wenn sie wirkliche Opfer bringen. Denn das wird den Forenfreunden geistlich mehr Gewinn bringen, wie manche fromme Worte, hinter denen wenig Opfer oder Mühen stehen. Bei einer solchen Opfergesinnung steht es um das Forum doch geistlich besser als vermutet. Dafür herzlichen Dank und Vergelts Gott.

Link to comment
Share on other sites

Danke sagen ist eine feine Sache. Vor allem billig.

 

Die Spatzen pfeiffen es von den Dächern, daß sich die fleißigen, aber in Fragen der Haushaltskasse nicht besonders weitsichtigen Administratoren mit der teuren Forenumstellung und auch dem neu anstehenden Server finanziell maßlos übernommen haben und nun nicht mehr wissen, wie sie in Zukunft ihre Schulden im Internet bezahlen sollen. Wir wissen ja alle, daß Elrond und jouaux da nie besonders weitsichtig waren und nun dafür zahlen, daß Ihr hier weiterhin Eure Wörter tippen könnt.

 

Für alle, die sich wie ich heimlich freuen, wenn es mit dem christlichen Forum nicht mehr so klappt, gibt es einen Lichtblick: Es muß gar nicht zerbröckeln, es reicht völlig aus, wenn die Monatsmiete nicht mehr bezahlt werden kann. :-)

 

Trilo

Wo sind den die Spatzen zu finden, die so falsche Lieder pfeiffen? Die müssten doch mal in eine Gesangsschule kommen. Bitte melden.

 

Für die weiteren sehr phantasievollen Ausführungen sage ich bescheidenen Dank- noch mehr Dank aber den Genannten, wenn sie wirkliche Opfer bringen. Denn das wird den Forenfreunden geistlich mehr Gewinn bringen, wie manche fromme Worte, hinter denen wenig Opfer oder Mühen stehen. Bei einer solchen Opfergesinnung steht es um das Forum doch geistlich besser als vermutet. Dafür herzlichen Dank und Vergelts Gott.

 

Ein wahrhaft christlicher Beitrag! "Gott" vergelts. *laach*

 

Christentum in vivo! :-)))

 

Trilo

Link to comment
Share on other sites

Danke sagen ist eine feine Sache. Vor allem billig.

 

Die Spatzen pfeiffen es von den Dächern, daß sich die fleißigen, aber in Fragen der Haushaltskasse nicht besonders weitsichtigen Administratoren mit der teuren Forenumstellung und auch dem neu anstehenden Server finanziell maßlos übernommen haben und nun nicht mehr wissen, wie sie in Zukunft ihre Schulden im Internet bezahlen sollen. Wir wissen ja alle, daß Elrond und jouaux da nie besonders weitsichtig waren und nun dafür zahlen, daß Ihr hier weiterhin Eure Wörter tippen könnt.

 

Für alle, die sich wie ich heimlich freuen, wenn es mit dem christlichen Forum nicht mehr so klappt, gibt es einen Lichtblick: Es muß gar nicht zerbröckeln, es reicht völlig aus, wenn die Monatsmiete nicht mehr bezahlt werden kann. :-)

 

Trilo

Wo sind den die Spatzen zu finden, die so falsche Lieder pfeiffen? Die müssten doch mal in eine Gesangsschule kommen. Bitte melden.

 

Für die weiteren sehr phantasievollen Ausführungen sage ich bescheidenen Dank- noch mehr Dank aber den Genannten, wenn sie wirkliche Opfer bringen. Denn das wird den Forenfreunden geistlich mehr Gewinn bringen, wie manche fromme Worte, hinter denen wenig Opfer oder Mühen stehen. Bei einer solchen Opfergesinnung steht es um das Forum doch geistlich besser als vermutet. Dafür herzlichen Dank und Vergelts Gott.

 

Ein wahrhaft christlicher Beitrag! "Gott" vergelts. *laach*

 

Christentum in vivo! :-)))

 

Trilo

Freut mich, wenn du dich an solchen Sachen erheitern kannst. Finde ja manche deiner Postings auch amüsant. Zu Atheisten würde ich kaum "Vergelt´s" Gott sagen, weil sie es auf Grund ihrer Position ja kaum verstehen würden wie man jemand wünschen kann, Gott möge das Gute, das jemand getan hatte lohnen.

 

Vielleicht ist dir allerdings nur noch nicht bewußt geworden, dass sich hier im Forum auch gläubige Menschen bewegen die ein solches Dankeswort verstehen können.

Edited by Mariamante
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...