Jump to content

Belauscht!


Clown

Recommended Posts

Es gibt diese Idee schon für eine Website, hier kann merkwürdige Gespräche, die man mithören musste, wiedergeben. Ich mache mal den Anfang.

 

In einer berliner Tram, etwa 14 Uhr. Eine dreiergruppe Siebtklässlerinnen

 

Mädchen 1: "Ja, wie ist der denn so?"

 

Mädchen 2: "Das ist ein richtiger Kavalier. Der hat weiße Lederschuhe, schwarze Handschuhe und einen Bikini an. Also, natürlich nur dort wo der Busen ist."

 

Ich war nicht wenig verwirrt.

Link to comment
Share on other sites

Grandioser Einstand. :angry: Den kann ich leider nicht toppen, nur unterbieten:

 

Vor etwa 20 Jahren, zu meiner Schulzeit.

Mädchen 1: "Mein Bruder hat sich ein neues Auto gekauft."

Mädchen 2: "Oh, was denn für eins?"

Mädchen 1: "Ein blaues."

Link to comment
Share on other sites

Heute beim Penny an der Kasse. Hinter mir eine Gruppe von 9-10jährigen Jungs, sie stehen direkt neben dem Spirituosenregal. Sagt der eine:

"Schau mal, Old Scotch Whisky. Haben die das nicht damals im Krieg getrunken?"

Link to comment
Share on other sites

Vor Jahren, bei meiner Mutter im Laden.

 

Jeden Morgen gegen 9:00 kam eine Frau, kaufte 2 Dosen Bier und bezahlte 2 Mark dafür.

 

Dann eröffnete in der Nähe ein Norma-Markt.

 

Am Tag nach der Eröffnung kam die Frau wieder, kaufte 2 Dosen Bier und zahlte 2 Mark.

 

Dann fragte sie: "Was kostet eigentlich eine Dose?"

 

(von da an kaufte sie ihr Bier bei der Norma. Ich weiss nicht, wie sie herausgefunden hat, dass, wenn eine Dose Bier dort billiger ist, auch zwei Dosen Bier dort billiger sind....)

 

Werner

Link to comment
Share on other sites

Neulich an der U-Bahn Haltestelle:

 

Zwei Schulmädchen:

 

1. Ich mag den neuen Lehrer.

2. Warum?

1. Er war gestern krank. Wir hatten eine Freistunde.

 

 

 

Arrrgggh. Unterrrichtsgarantie in Hessen.

Es ging um einen neuen Mathematiklehrer,

wie ich aus den weiteren Gesprächen heraushörte.

Edited by pmn
Link to comment
Share on other sites

Heute beim Penny an der Kasse. Hinter mir eine Gruppe von 9-10jährigen Jungs, sie stehen direkt neben dem Spirituosenregal. Sagt der eine:

"Schau mal, Old Scotch Whisky. Haben die das nicht damals im Krieg getrunken?"

ach die historische bildung der hoffnungsvollen Jugend

Link to comment
Share on other sites

(Am Hackeschen Markt, Mittwoch, so gegen 21 Uhr)

 

Junge Frau (mit ausländischem Akzent): Nobody understands me in this country. The guys are all very ... nice, but I don't wanna have a nice guy, I wanna fuck, I wanna drink booze, I wanna smoke pot, but all I get in this country is one nice guy after another.

Link to comment
Share on other sites

Neulich an der U-Bahn Haltestelle:

 

Zwei Schulmädchen:

 

1. Ich mag den neuen Lehrer.

2. Warum?

1. Er war gestern krank. Wir hatten eine Freistunde.

 

:angry:

Link to comment
Share on other sites

(Am Hackeschen Markt, Mittwoch, so gegen 21 Uhr)

 

Junge Frau (mit ausländischem Akzent): Nobody understands me in this country. The guys are all very ... nice, but I don't wanna have a nice guy, I wanna fuck, I wanna drink booze, I wanna smoke pot, but all I get in this country is one nice guy after another.

 

Und? Was würde sie heute sagen? Grüße, KAM

Link to comment
Share on other sites

(Am Hackeschen Markt, Mittwoch, so gegen 21 Uhr)

 

Junge Frau (mit ausländischem Akzent): Nobody understands me in this country. The guys are all very ... nice, but I don't wanna have a nice guy, I wanna fuck, I wanna drink booze, I wanna smoke pot, but all I get in this country is one nice guy after another.

 

Und? Was würde sie heute sagen? Grüße, KAM

... all of them are unfortunately Catholic ....

Link to comment
Share on other sites

(Am Hackeschen Markt, Mittwoch, so gegen 21 Uhr)

 

Junge Frau (mit ausländischem Akzent): Nobody understands me in this country. The guys are all very ... nice, but I don't wanna have a nice guy, I wanna fuck, I wanna drink booze, I wanna smoke pot, but all I get in this country is one nice guy after another.

 

Und? Was würde sie heute sagen? Grüße, KAM

... all of them are unfortunately Catholic ....

Die Chance, auf dem Hackeschen Markt und um ihn herum Katholiken zu treffen beläuft sich auf ca. 1:15. Die Chance, dass darunter auch noch ein nice guy sein sollte, wird ungleich geringer sein.

Edited by benedetto
Link to comment
Share on other sites

(Am Hackeschen Markt, Mittwoch, so gegen 21 Uhr)

 

Junge Frau (mit ausländischem Akzent): Nobody understands me in this country. The guys are all very ... nice, but I don't wanna have a nice guy, I wanna fuck, I wanna drink booze, I wanna smoke pot, but all I get in this country is one nice guy after another.

 

Und? Was würde sie heute sagen? Grüße, KAM

... all of them are unfortunately Catholic ....

Die Chance, auf dem Hackeschen Markt und um ihn herum Katholiken zu treffen beläuft sich auf ca. 1:15. Die Chance, dass darunter auch noch ein nice guy sein sollte, wird ungleich geringer sein.

warum soll ich immer tags benutzen? please add <irony></irony>

Link to comment
Share on other sites

(Am Hackeschen Markt, Mittwoch, so gegen 21 Uhr)

 

Junge Frau (mit ausländischem Akzent): Nobody understands me in this country. The guys are all very ... nice, but I don't wanna have a nice guy, I wanna fuck, I wanna drink booze, I wanna smoke pot, but all I get in this country is one nice guy after another.

 

Und? Was würde sie heute sagen? Grüße, KAM

... all of them are unfortunately Catholic ....

Die Chance, auf dem Hackeschen Markt und um ihn herum Katholiken zu treffen beläuft sich auf ca. 1:15. Die Chance, dass darunter auch noch ein nice guy sein sollte, wird ungleich geringer sein.

warum soll ich immer tags benutzen? please add <irony></irony>

Nach meinem Klugscheiss-Einleitungssatz war der zweite auch nicht uneingeschränkt ernst zu nehmen, wenngleich...

Link to comment
Share on other sites

"Pferde tragen Scheuklappen! " "Scheuklappen? Ich dachte das wären Schallklappen".

Edited by Mariamante
Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon

Leider nur ein Gespräch aus zweiter Hand aber es ging um mich und stammt aus gesicherter Quelle.

 

Situation: Sonntagnachmittag Familienkaffee mit Kind (9 Jahre), Eltern und Großmutter. Das Kind ging bei mir in die kirchlichen Jugendgruppe.

 

Oma: Was habt ihr denn am Donnerstag beim Stefan in der Jungengruppe gemacht?

Kind: Stefan hat uns erzählt, warum die Pferde es von hinten treiben!

*klirr* Eine Kaffeetasse weniger.

Link to comment
Share on other sites

Leider nur ein Gespräch aus zweiter Hand aber es ging um mich und stammt aus gesicherter Quelle.

 

Situation: Sonntagnachmittag Familienkaffee mit Kind (9 Jahre), Eltern und Großmutter. Das Kind ging bei mir in die kirchlichen Jugendgruppe.

 

Oma: Was habt ihr denn am Donnerstag beim Stefan in der Jungengruppe gemacht?

Kind: Stefan hat uns erzählt, warum die Pferde es von hinten treiben!

*klirr* Eine Kaffeetasse weniger.

 

 

Du lieber Himmel, Stefan, was hast Du denen bloß erzählt?

 

*entsetztguck*

 

:angry:

Link to comment
Share on other sites

Originalzitat aus dem Zug, Beteiligte: 1 Weltdurchblicker ca. 42, 1 ältere Dame ca. 82.

 

Weltdurchblicker:"Also früher fand ich Karl May ganz gut und den Perry Rhodan, wegen dem Charakter. ABER JETZT lese ich nur noch Kant und Hegel UND ICH WEIß DIE WAHRHEIT ÜBER GOTT UND DIE MENSCHHEIT - wirklich, die ganze Wahrheit. Das ist alles nur so, weil die Politiker das nicht anders wollen. Wenn die erkennen würden was ihre Verpflichtung ist, nämlich für uns alle zu sorgen, dann würde es auch allen besser gehen."

(3 Sekunden Pause)

Ältere Dame:"Ja ja, das muss man wissen es gibt kein Gut und kein Böseee"

(hier mußte ich leider aussteigen)

Edited by Kulti
Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Du lieber Himmel, Stefan, was hast Du denen bloß erzählt?

 

*entsetztguck*

 

:D

Korrekt hätte der Junge sagen müssen, dass ich es aufgemalt habe. :angry:

 

Nunja, die Kids hatten ihre erste Stunde Sexualkunde in der Schule (3. Klasse) und haben mich dann halt in der Gruppenstunde mit Fragen gelöchert. Eine dieser Fragen war eben, wieso sich die Stute nicht wie die Frau auf den Rücken legen muss um begattet zu werden. Ich habe dann darauf verzichtet, ihnen zu erklären, dass sich auch eine Frau nicht auf den Rücken legen muss (wollte ja dann doch mit 17 noch nicht in den Knast), sondern bin bei der Tierwelt geblieben. Und da ist mir in meinem jugendlichen Leichtsinn halt nichts besseres eingefallen als eine Skizze mit der Position der Vagina bei einem Pferd und dem Hinweis, dass die Missionarsstellung für Pferde nur wenig geeignet ist. Heute (9 Jahre später) würde ich das Thema wohl umschiffen wie ein Besoffener das Pissoire.

Link to comment
Share on other sites

Cool. "Weltdurchblicker". Hab ich ja noch nie gehört! *michscheckiglach* :angry:

Link to comment
Share on other sites

Touch-me-Flo
Du lieber Himmel, Stefan, was hast Du denen bloß erzählt?

 

*entsetztguck*

 

:D

Korrekt hätte der Junge sagen müssen, dass ich es aufgemalt habe. :angry:

 

Nunja, die Kids hatten ihre erste Stunde Sexualkunde in der Schule (3. Klasse) und haben mich dann halt in der Gruppenstunde mit Fragen gelöchert. Eine dieser Fragen war eben, wieso sich die Stute nicht wie die Frau auf den Rücken legen muss um begattet zu werden. Ich habe dann darauf verzichtet, ihnen zu erklären, dass sich auch eine Frau nicht auf den Rücken legen muss (wollte ja dann doch mit 17 noch nicht in den Knast), sondern bin bei der Tierwelt geblieben. Und da ist mir in meinem jugendlichen Leichtsinn halt nichts besseres eingefallen als eine Skizze mit der Position der Vagina bei einem Pferd und dem Hinweis, dass die Missionarsstellung für Pferde nur wenig geeignet ist. Heute (9 Jahre später) würde ich das Thema wohl umschiffen wie ein Besoffener das Pissoire.

 

;)

Link to comment
Share on other sites

Du lieber Himmel, Stefan, was hast Du denen bloß erzählt?

 

*entsetztguck*

 

:D

Korrekt hätte der Junge sagen müssen, dass ich es aufgemalt habe. :angry:

 

Nunja, die Kids hatten ihre erste Stunde Sexualkunde in der Schule (3. Klasse) und haben mich dann halt in der Gruppenstunde mit Fragen gelöchert. Eine dieser Fragen war eben, wieso sich die Stute nicht wie die Frau auf den Rücken legen muss um begattet zu werden. Ich habe dann darauf verzichtet, ihnen zu erklären, dass sich auch eine Frau nicht auf den Rücken legen muss (wollte ja dann doch mit 17 noch nicht in den Knast), sondern bin bei der Tierwelt geblieben. Und da ist mir in meinem jugendlichen Leichtsinn halt nichts besseres eingefallen als eine Skizze mit der Position der Vagina bei einem Pferd und dem Hinweis, dass die Missionarsstellung für Pferde nur wenig geeignet ist. Heute (9 Jahre später) würde ich das Thema wohl umschiffen wie ein Besoffener das Pissoire.

 

 

Das ist ja wirklich zum Wiehern!

 

;):):)

Link to comment
Share on other sites

Heute beim Penny an der Kasse. Hinter mir eine Gruppe von 9-10jährigen Jungs, sie stehen direkt neben dem Spirituosenregal. Sagt der eine:

"Schau mal, Old Scotch Whisky. Haben die das nicht damals im Krieg getrunken?"

 

Ich hab erst gelesen: "Haben wir das nicht damals im Krieg getrunken?"

Edited by David
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...