Jump to content

Treffen in Karlsruhe 11.-13. März 2011


OneAndOnlySon
 Share

Recommended Posts

OneAndOnlySon

Liebe Mitforantinnen und -foranten,

 

mir ist nach einem Forumstreffen (bzw. Treffen der im Forum Aktiven). Weil es unhöflich ist, anderen Mitgliedern die Organisation auf zu bürden, schlage ich Karlsruhe als Austragungsort vor.

 

Mein bisheriger Programmentwurf:

Freitag: Anreise, Treffen mit Abendessen

Samstag: Kultur, Sightseeing, kleine Wanderung oder sonstiges Programm

Sonntag: Gottesdienst, Mittagessen (?), Heimreise

 

Vielleicht hat ja jemand Lust zu kommen.

 

LG

 

OAOS

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon

Sehr gut! Ich hätte gerne ein wenig Feedback, was den Programmablauf betrifft. Wie viel Kultur darf es sein? Was möchtet ihr unbedingt oder auf keinen Fall machen?

Link to comment
Share on other sites

Sehr gut! Ich hätte gerne ein wenig Feedback, was den Programmablauf betrifft. Wie viel Kultur darf es sein? Was möchtet ihr unbedingt oder auf keinen Fall machen?

Zusammensitzen und miteinander quaken ist bislang immer sehr wichtig gewesen. D.h. Kultur ist klasse, darf aber regelmäßig von Cafés, Biergärten etc unterbrochen werden :ninja:

Link to comment
Share on other sites

Sehr gut! Ich hätte gerne ein wenig Feedback, was den Programmablauf betrifft. Wie viel Kultur darf es sein? Was möchtet ihr unbedingt oder auf keinen Fall machen?

Zusammensitzen und miteinander quaken ist bislang immer sehr wichtig gewesen. D.h. Kultur ist klasse, darf aber regelmäßig von Cafés, Biergärten etc unterbrochen werden :ninja:

So kann man es gut zusammenfassen. Da Edna am 11. März 8 werden wird, werde ich wohl nicht kommen können.

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
So kann man es gut zusammenfassen. Da Edna am 11. März 8 werden wird, werde ich wohl nicht kommen können.

Nach Sizilien kannst du doch immer noch.

Link to comment
Share on other sites

Sehr gut! Ich hätte gerne ein wenig Feedback, was den Programmablauf betrifft. Wie viel Kultur darf es sein? Was möchtet ihr unbedingt oder auf keinen Fall machen?

Zusammensitzen und miteinander quaken ist bislang immer sehr wichtig gewesen. D.h. Kultur ist klasse, darf aber regelmäßig von Cafés, Biergärten etc unterbrochen werden :ninja:

"Cafés, Biergärten" sind kultur. ich wäre dabei.

Link to comment
Share on other sites

Ich probier mal einen neuen Anlauf. KA ist nicht schlecht, ich würde in Bietigheim-Bissingen übernachten und mit der S-Bahn oder dem RE nach KA kommen - eventuell auch in KA übernachten (organisiere ich aber selber). Derzeit steht in meinem Kalender nichts drin - aber ich muss meinen zweiten Arbeitgeber noch fragen, ob da eine Schulung ist. Vielleicht schaffe ich es sogar mal, bei einem Treffen aufzuschlagen.

 

Inhaltsmäßig schließe ich mich Helmut an. Hauptsach, gut gässa, schee gschwätzt on a bissle romkulduurd.

 

Gruß

Lothar

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht schaffe ich es sogar mal, bei einem Treffen aufzuschlagen.
Das wär fein! Muß ja auch nicht die ganze Zeit sein, wenn das nicht geht.
Link to comment
Share on other sites

Lust hätte ich, ob ich Zeit habe, kann ich noch nicht sicher sagen.

Link to comment
Share on other sites

KARLSRUHE??? :ninja:

Link to comment
Share on other sites

KARLSRUHE??? :ninja:

ja, und? ;)

Link to comment
Share on other sites

KARLSRUHE??? :ninja:

ja, und? ;)

a) hatte ich da BIS VOR 2 Monaten noch ne Zweitwohnung... jetzt nicht mehr und b ) (viel wichtiger!!) find ich Karlsruhe nun ja, sagen wir mal nicht wirklich erreisenswert... Edited by asia
Link to comment
Share on other sites

(...) und b ) (viel wichtiger!!) find ich Karlsruhe nun ja, sagen wir mal nicht wirklich erreisenswert...

Das - ahem, hüstel - sehe ich genauso.

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon

Alternativvorschläge? ;)

 

P.S.: Immerhin haben wir Mannheim auch überlebt. :ninja:

Edited by OneAndOnlySon
Link to comment
Share on other sites

Alternativvorschläge? ;)

 

P.S.: Immerhin haben wir Mannheim auch überlebt. :ninja:

Mannheim ist nicht ganz so schlimm wie KA... (außerdem spielen da bei mir persönlich Heimatgefühle eine große Rolle)
Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Mannheim ist nicht ganz so schlimm wie KA... (außerdem spielen da bei mir persönlich Heimatgefühle eine große Rolle)

OK, da könnte man jetzt wohl streiten. Welche Alternativen gibt es denn? Wohnt jemand in Heidelberg oder kennt sich dort besser aus?

Edited by OneAndOnlySon
Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Das wichtigste ist die Stadt ja nun nicht, sondern die Leute...

Deswegen soll ja wenigstens die Stadt nett sein... :ninja:

Link to comment
Share on other sites

Das wichtigste ist die Stadt ja nun nicht, sondern die Leute...

Deswegen soll ja wenigstens die Stadt nett sein... :(

:ninja:;) ;) Haben wir ein Glück, dass Nürnberg sooo schön ist!

Aber Gouvi hat natürlich recht, ich war nur befremdet...

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon

In Karlsruhe kann ich mich halt um die Vorbereitung kümmern. Dafür verspreche ich auch, dass wir die hässlichen Stellen der Start so weit umgehen wie bei einer Führung durch Pjönjang.

Link to comment
Share on other sites

Alternativvorschläge? ;)

 

P.S.: Immerhin haben wir Mannheim auch überlebt. :ninja:

 

Oh. War das so schlimm?

 

 

Mannheim ist nicht ganz so schlimm wie KA... (außerdem spielen da bei mir persönlich Heimatgefühle eine große Rolle)

 

Ich mag beide Städte, Mannheim und auch Karlsruhe.

In Karlsruhe habe ich zwar nur dreieinhalb Jahre gelebt, das wird aber dadurch ausgeglichen, dass ich dort die Liebe meines Lebens gefunden und geheiratet habe.

Link to comment
Share on other sites

In Karlsruhe kann ich mich halt um die Vorbereitung kümmern.

 

Ich finde, das ist ein unschlagbares Argument.

Ich komme!

Link to comment
Share on other sites

In Karlsruhe kann ich mich halt um die Vorbereitung kümmern.

 

Ich finde, das ist ein unschlagbares Argument.

Ich komme!

Oh schöööön :ninja:
Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Alternativvorschläge? ;)

 

P.S.: Immerhin haben wir Mannheim auch überlebt. :ninja:

 

Oh. War das so schlimm?

Nein ;) Die Teilnehmer haben's ausgeglichen und wir haben ja auch wirklich die Filetstücke von Mannheim gesehen. Die Jugendherberge z.B. war Spitze!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...