Jump to content

Kritik am desolaten Zustand des Forums.


josef
 Share

Recommended Posts

Liebe Forenmitglieder,

 

 

 

Der Zustand des mykath-Forums ist bedenklich

 

Ein Katholisches Forum wie mykath, hat den Auftrag für den HEILIGEN GEIST GOTTES zu arbeiten.

 

Dazu gehört das Bemühen möglicht viele Menschen die nach GOTT suchen, zu erreichen und ihnen im Sinne JESU CHRISTI und des HEILIGEN GEISTES Antworten und Informationen zu geben.

Ich befürchte, daß mykath keinen Aufsichtrat hat der kritisch die Entwicklung des Forums überwacht und korrigierend eingreift - die Administratoren und Moderatoren können in ihrem Unverstand machen was ihnen gerade einfällt.

 

 

- Verbalinjurien werden mit Wohlgefallen geduldet

.

.- Die Schrift ist Augenpulver - wer sich in mykath eingeklickt hat und sieht wie mühsam das Lesen ist, wird sich schnell wieder ausklicken.

 

- Es fehlt ein Fenster namens
"Zwischenruf"
in dem Besucher ohne die umständliche Prozedur des Anmeldens spontan ihre Meinung äussern und Fragen zum Threadthema stellen können.

 

- Das Zusammenwerfen von Threads ist ohne Sinn und Verstand - es kommt nicht auf die Häufung von Threads an, sondern auf die Bedeutung der Themen und Beiträge für das Wirken des HEILIGEN GEISTES:

 

Wird den Administratotren und den Moderatoren unbekannt sein:

 

Die Forumsoftware sortiert die Beiträge der zusammengeworfenen Threads nach Datum und Uhrzeit der Veröffentlichung neu.

Die Folge: Aufeinanderfolgende Beiträge stehen nicht im Sinnzusammenhang.

Besucher die die Beiträge lesen, haben den Eindruck daß da Schwachsinnige monologisieren.

 

 

-
Das Zusammenwerfen von Threads verspottet die Poster die ernsthaft diskutieren wollen.

 

Das Zusammenwerfen von Threads macht aus mykath ein Spaßforum.

Es ist Zeitverschwendung und ergibt keinen Sinn, in einem Spaß- und Trallala-Forum zu schreiben.

 

Es konstituiere sich aus katholischen Viri probati eine Forumsaufsicht, überwache das Treiben der Moderatoren und gebe die definitive Zusage verkünde deutlich und unmißverständlich daß Moderatoren nie wieder Threads zusammenwerfen werden.

 

 

 

 

Gruß

josef

 

 

Edited by josef
Link to comment
Share on other sites

Es konstituiere sich aus katholischen Viri probati eine Forumsaufsicht, überwache das Treiben der Moderatoren und gebe die definitive Zusage verkünde deutlich und unmißverständlich daß Moderatoren nie wieder Threads zusammenwerfen werden.

Amen. Danke, Josef! So konnte ich an diesem absehbar mühselig werdenden Tag wenigstens einmal herzlich lachen.

Link to comment
Share on other sites

es kommt nicht auf die Häufung von Threads an, sondern auf die Bedeutung der Themen und Beiträge für das Wirken des HEILIGEN GEISTES:

 

Dein Kernvorwurf ist, das macht diese Passage deutlich, dass die Moderation nicht denselben Vogel hat wie du; deshalb soll ihr deiner Auffassung nach ein "Aufsichtsrat" an die Seite gestellt werden, der dafür sorgt, dass sie auf deinen Kurs gebracht wird. Ich fürchte, mit diesem Begehren wirst du ohne Erfolg bleiben müssen.

Link to comment
Share on other sites

Liebe Forenmitglieder,

 

 

 

Der Zustand des mykath-Forums ist bedenklich

 

Ein Katholisches Forum wie mykath, hat den Auftrag für den HEILIGEN GEIST GOTTES zu arbeiten.

 

Dazu gehört das Bemühen möglicht viele Menschen die nach GOTT suchen, zu erreichen und ihnen im Sinne JESU CHRISTI und des HEILIGEN GEISTES Antworten und Informationen zu geben.

Ich befürchte, daß mykath keinen Aufsichtrat hat der kritisch die Entwicklung des Forums überwacht und korrigierend eingreift - die Administratoren und Moderatoren können in ihrem Unverstand machen was ihnen gerade einfällt.

 

 

- Verbalinjurien werden mit Wohlgefallen geduldet

.

.- Die Schrift ist Augenpulver - wer sich in mykath eingeklickt hat und sieht wie mühsam das Lesen ist, wird sich schnell wieder ausklicken.

 

- Es fehlt ein Fenster namens
"Zwischenruf"
in dem Besucher ohne die umständliche Prozedur des Anmeldens spontan ihre Meinung äussern und Fragen zum Threadthema stellen können.

 

- Das Zusammenwerfen von Threads ist ohne Sinn und Verstand - es kommt nicht auf die Häufung von Threads an, sondern auf die Bedeutung der Themen und Beiträge für das Wirken des HEILIGEN GEISTES:

 

Wird den Administratotren und den Moderatoren unbekannt sein:

 

Die Forumsoftware sortiert die Beiträge der zusammengeworfenen Threads nach Datum und Uhrzeit der Veröffentlichung neu.

Die Folge: Aufeinanderfolgende Beiträge stehen nicht im Sinnzusammenhang.

Besucher die die Beiträge lesen, haben den Eindruck daß da Schwachsinnige monologisieren.

 

 

-
Das Zusammenwerfen von Threads verspottet die Poster die ernsthaft diskutieren wollen.

 

Das Zusammenwerfen von Threads macht aus mykath ein Spaßforum.

Es ist Zeitverschwendung und ergibt keinen Sinn, in einem Spaß- und Trallala-Forum zu schreiben.

 

Es konstituiere sich aus katholischen Viri probati eine Forumsaufsicht, überwache das Treiben der Moderatoren und gebe die definitive Zusage verkünde deutlich und unmißverständlich daß Moderatoren nie wieder Threads zusammenwerfen werden.

 

 

 

 

Gruß

josef

:lol: :lol: You made my day! :lol: :lol:
Link to comment
Share on other sites

Liebe Forenmitglieder,

 

 

 

Der Zustand des mykath-Forums ist bedenklich

 

Ein Katholisches Forum wie mykath, hat den Auftrag für den HEILIGEN GEIST GOTTES zu arbeiten.

 

Dazu gehört das Bemühen möglicht viele Menschen die nach GOTT suchen, zu erreichen und ihnen im Sinne JESU CHRISTI und des HEILIGEN GEISTES Antworten und Informationen zu geben.

Ich befürchte, daß mykath keinen Aufsichtrat hat der kritisch die Entwicklung des Forums überwacht und korrigierend eingreift - die Administratoren und Moderatoren können in ihrem Unverstand machen was ihnen gerade einfällt.

 

 

- Verbalinjurien werden mit Wohlgefallen geduldet

.

.- Die Schrift ist Augenpulver - wer sich in mykath eingeklickt hat und sieht wie mühsam das Lesen ist, wird sich schnell wieder ausklicken.

 

- Es fehlt ein Fenster namens
"Zwischenruf"
in dem Besucher ohne die umständliche Prozedur des Anmeldens spontan ihre Meinung äussern und Fragen zum Threadthema stellen können.

 

- Das Zusammenwerfen von Threads ist ohne Sinn und Verstand - es kommt nicht auf die Häufung von Threads an, sondern auf
die Bedeutung der Themen und Beiträge für das Wirken des HEILIGEN GEISTES
:

 

Wird den Administratotren und den Moderatoren unbekannt sein:

 

Die Forumsoftware sortiert die Beiträge der zusammengeworfenen Threads nach Datum und Uhrzeit der Veröffentlichung neu.

Die Folge: Aufeinanderfolgende Beiträge stehen nicht im Sinnzusammenhang.

Besucher die die Beiträge lesen, haben den Eindruck daß da Schwachsinnige monologisieren
.

 

 

-
Das Zusammenwerfen von Threads verspottet die Poster die ernsthaft diskutieren wollen.

 

Das Zusammenwerfen von Threads macht aus mykath ein Spaßforum.

Es ist Zeitverschwendung und ergibt keinen Sinn, in einem Spaß- und Trallala-Forum zu schreiben.

 

Es konstituiere sich aus katholischen Viri probati eine Forumsaufsicht, überwache das Treiben der Moderatoren und gebe die definitive Zusage verkünde deutlich und unmißverständlich daß Moderatoren nie wieder Threads zusammenwerfen werden.

 

 

 

 

Gruß

josef

 

 

Made my day! :lol::lol::lol:

Link to comment
Share on other sites

Das ist das Steilste seit langem: HeiGei braucht einen Aufsichtsrat. :D:lol:

Link to comment
Share on other sites

Ich finde

 

"Ein Katholisches Forum wie mykath, hat den Auftrag für den HEILIGEN GEIST GOTTES zu arbeiten."

 

noch steiler. Josef hat den Blues. Eindeutig.

 

Gruss, Martin

Edited by Soulman
Link to comment
Share on other sites

Liebe Forenmitglieder,

 

 

 

Der Zustand des mykath-Forums ist bedenklich

 

Ein Katholisches Forum wie mykath, hat den Auftrag für den HEILIGEN GEIST GOTTES zu arbeiten.

 

Dazu gehört das Bemühen möglicht viele Menschen die nach GOTT suchen, zu erreichen und ihnen im Sinne JESU CHRISTI und des HEILIGEN GEISTES Antworten und Informationen zu geben.

Ich befürchte, daß mykath keinen Aufsichtrat hat der kritisch die Entwicklung des Forums überwacht und korrigierend eingreift - die Administratoren und Moderatoren können in ihrem Unverstand machen was ihnen gerade einfällt.

 

 

- Verbalinjurien werden mit Wohlgefallen geduldet

.

.- Die Schrift ist Augenpulver - wer sich in mykath eingeklickt hat und sieht wie mühsam das Lesen ist, wird sich schnell wieder ausklicken.

 

- Es fehlt ein Fenster namens
"Zwischenruf"
in dem Besucher ohne die umständliche Prozedur des Anmeldens spontan ihre Meinung äussern und Fragen zum Threadthema stellen können.

 

- Das Zusammenwerfen von Threads ist ohne Sinn und Verstand - es kommt nicht auf die Häufung von Threads an, sondern auf die Bedeutung der Themen und Beiträge für das Wirken des HEILIGEN GEISTES:

 

Wird den Administratotren und den Moderatoren unbekannt sein:

 

Die Forumsoftware sortiert die Beiträge der zusammengeworfenen Threads nach Datum und Uhrzeit der Veröffentlichung neu.

Die Folge: Aufeinanderfolgende Beiträge stehen nicht im Sinnzusammenhang.

Besucher die die Beiträge lesen, haben den Eindruck daß da Schwachsinnige monologisieren.

 

 

-
Das Zusammenwerfen von Threads verspottet die Poster die ernsthaft diskutieren wollen.

 

Das Zusammenwerfen von Threads macht aus mykath ein Spaßforum.

Es ist Zeitverschwendung und ergibt keinen Sinn, in einem Spaß- und Trallala-Forum zu schreiben.

 

Es konstituiere sich aus katholischen Viri probati eine Forumsaufsicht, überwache das Treiben der Moderatoren und gebe die definitive Zusage verkünde deutlich und unmißverständlich daß Moderatoren nie wieder Threads zusammenwerfen werden.

 

 

 

 

Gruß

josef

 

Josef, so nen Quark habe ich schon in einem anderen bekannten Christenforum erlebt vor ein paar Jahren, da haben die Spinner sogar eine Art eigenen "Hexenhammer" zusammengestellt, in dem sie das genaue Vorgehen und Verhalten gegenüber "Abweichlern" niedergeschrieben haben.

Wenn du willst, schicke ich dir das gerne zu (oder gebe dir nen Link, falls der noch gültig ist), dann sparst du dir die Arbeit, soetwas selber formulieren zu müssen ...

Link to comment
Share on other sites

Besucher die die Beiträge lesen, haben den Eindruck daß da Schwachsinnige monologisieren.

 

 

Nicht nur Besucher, Josef, auch Mitglieder....

Link to comment
Share on other sites

Besucher die die Beiträge lesen, haben den Eindruck daß da Schwachsinnige monologisieren.

 

 

Nicht nur Besucher, Josef, auch Mitglieder....

Aber die Selbsterkenntnis von Josef geht ja schon einmal in die richtige Richtung.

 

Das sehr gut findend und hoffend, rince

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

die Administratoren und Moderatoren können in ihrem Unverstand machen was ihnen gerade einfällt.

 

 

smile, wir - die moderatoren und admins - sind zwar keine beamten, aber wir werden von dir fröhlich so angegangen, wie du die hauptamtlichen mitarbeiter der kirche, die du gerne kirchenbeamten nennst, angehst. wir hören zu wenig auf den hl. geist. das ist zwar richtig, wir alle hören zuweilen zuwenig auf den hl. geist.

 

allerdings meinst du mit hl. geist, diesen seltsamen vogel, den du für den hl. geist hältst, und der wohl ganz und gar von dir besitz ergriffen hat. :lol: :lol: :lol:

Link to comment
Share on other sites

Wir brauchen dringend einen Vogel für den unverständigen Admin Rolf oder einen katholischen vir probatus, der Rolfs allenfalls bereits vorhandenen Vogel (irgendeinen wird er schon haben, hat schließlich jeder ;) ) einschlägig dressiert. :D

Edited by Edith1
Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

und das direkt nach pfingsten. spiritus domini replevit orbem terrarum... offenbar ist das forum nicht von dieser welt, wenn es nach ansicht von josef nicht geisterfüllt ist.

Link to comment
Share on other sites

und das direkt nach pfingsten. spiritus domini replevit orbem terrarum... offenbar ist das forum nicht von dieser welt, wenn es nach ansicht von josef nicht geisterfüllt ist.

oder weil der Geist das Antlitz der Erde eben nicht erneuert hat.

 

PS: Dass der Geist weht, wo er will, aber nicht immer, wo er soll, denken Leute "auf beiden Seiten".

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

und das direkt nach pfingsten. spiritus domini replevit orbem terrarum... offenbar ist das forum nicht von dieser welt, wenn es nach ansicht von josef nicht geisterfüllt ist.

oder weil der Geist das Antlitz der Erde eben nicht erneuert hat.

 

PS: Dass der Geist weht, wo er will, aber nicht immer, wo er soll, denken Leute "auf beiden Seiten".

 

 

 

eben deswegen soll ja paul VI. mal während des konzils gesagt haben, man dürfe nicht alles dem hl. geist überlassen...

Link to comment
Share on other sites

Tun wir ja nicht. Wir haben Mods und Admins. Viri probati sind auch darunter. :D

Link to comment
Share on other sites

Tun wir ja nicht. Wir haben Mods und Admins. Viri probati sind auch darunter. :D

wahrscheinlich stören die "mulieres probatae" *duckundweg*

Link to comment
Share on other sites

Tun wir ja nicht. Wir haben Mods und Admins. Viri probati sind auch darunter. :D

wahrscheinlich stören die "mulieres probatae" *duckundweg*

Jetzt, wo Du es sagst.... :D

Link to comment
Share on other sites

Ich frage mich bei josef schon, ob er die komödiantische Wirkung seiner Beiträge inzwischen beabsichtigt, oder ob das alles (immer noch) ernst gemeint ist.

Link to comment
Share on other sites

...

 

- Das Zusammenwerfen von Threads ist ohne Sinn und Verstand - es kommt nicht auf die Häufung von Threads an, sondern auf die Bedeutung der Themen und Beiträge für das Wirken des HEILIGEN GEISTES:

 

Wird den Administratotren und den Moderatoren unbekannt sein:

 

Die Forumsoftware sortiert die Beiträge der zusammengeworfenen Threads nach Datum und Uhrzeit der Veröffentlichung neu.

Die Folge: Aufeinanderfolgende Beiträge stehen nicht im Sinnzusammenhang.

Besucher die die Beiträge lesen, haben den Eindruck daß da Schwachsinnige monologisieren.

 

 

- Das Zusammenwerfen von Threads verspottet die Poster die ernsthaft diskutieren wollen.

 

[/indent]Das Zusammenwerfen von Threads macht aus mykath ein Spaßforum.

Es ist Zeitverschwendung und ergibt keinen Sinn, in einem Spaß- und Trallala-Forum zu schreiben.

...

Lieber Josef,

 

Es will mir so erscheinen, dass Deine Kritik, obzwar recht allgemein formuliert, sich eigentlich sehr speziell gegen eine besondere Moderator-Massnahme wendet. Waere es Dir genehm, wenn Du in Deinem neuen Hause selber aufraeumen koenntest? Moechtest Du "Casa Tio Pepe" als einen UMT haben?

 

A mi modo de ver

DonGato.

Link to comment
Share on other sites

gouvernante

Ich frage mich bei josef schon, ob er die komödiantische Wirkung seiner Beiträge inzwischen beabsichtigt, oder ob das alles (immer noch) ernst gemeint ist.

Woher weißt Du, daß es je ernst gemeint gewesen sein könnte?

Link to comment
Share on other sites

Ich frage mich bei josef schon, ob er die komödiantische Wirkung seiner Beiträge inzwischen beabsichtigt, oder ob das alles (immer noch) ernst gemeint ist.

Woher weißt Du, daß es je ernst gemeint gewesen sein könnte?

Das weiß ich nicht, aber die meisten absichtlichen Scherzkekse haben keine solche Ausdauer.

 

Übrigens ist das Forum wirklich in einem desolaten Zustand. Das wäre allerdings ein Thema für einen seriösen Thread, etwa: "The Decline and Fall of mykath". Ich glaube allerdings, dass ich so einen Thread schon mal erstellt habe.

Link to comment
Share on other sites

Ich frage mich bei josef schon, ob er die komödiantische Wirkung seiner Beiträge inzwischen beabsichtigt, oder ob das alles (immer noch) ernst gemeint ist.

Woher weißt Du, daß es je ernst gemeint gewesen sein könnte?

Das weiß ich nicht, aber die meisten absichtlichen Scherzkekse haben keine solche Ausdauer.

 

Übrigens ist das Forum wirklich in einem desolaten Zustand. Das wäre allerdings ein Thema für einen seriösen Thread, etwa: "The Decline and Fall of mykath". Ich glaube allerdings, dass ich so einen Thread schon mal erstellt habe.

Dann kann der Zustand ja nicht ganz so desolat sein, wenn dein Thread schon wieder in der Versenkung verschwunden ist. Aber jetzt wo du es sagst, wäre es tatsächlich Zeit für den alljährlichen, sommerlochfüllenden "Hier ist ja alles soooo schlecht"-Thread. *abwart*
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...