Jump to content

Wie oft lacht Gott in der Bibel?


Einsteinchen
 Share

Recommended Posts

Einsteinchen

Wie oft lacht Gott explizit im Alten und Neuen Testament? Wohl sehr selten. Warum (nicht)?

Edited by Einsteinchen
Link to comment
Share on other sites

Vielleicht, weil Gott kein Mensch ist?

 

Vielleicht, weil diejenigen, die damals die Texte geschrieben haben, ein Gottesbild hatten, in welchem Lachen nicht vorkommt?

Link to comment
Share on other sites

Wenn man sich Gott lachend vorstellt, kommt man zwangsläufig zu einer Art "heiligem Superman", sprich zu einem sehr vermenschlichten Gottesbild.

 

Werner

Edited by Werner001
Link to comment
Share on other sites

Allerdings ist das Gottesbild des AT genau ein solches. Ein Gott, der zu sich spricht "lasst uns Menschen machen", der sich über menschliche Sünden ärgert, der zornig wird, das ist eine Art "heiliger Superman". Der könnte dann ruhig auch mal lachen.

 

Werner

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht, weil diejenigen, die damals die Texte geschrieben haben, ein Gottesbild hatten, in welchem Lachen nicht vorkommt?

Wurde die Bibel in Ostwestfalen geschrieben?

 

SCNR :lol:

Link to comment
Share on other sites

Wie oft lacht Gott explizit im Alten und Neuen Testament? Wohl sehr selten. Warum (nicht)?

Exakt zwei mal, in den Psalmen und im Buch der Weisheit.

Da lacht er Leute aus.

Link to comment
Share on other sites

Aber Jesus war ganz Mensch. Wie oft wird von einem lachenden Jesus in der Bibel berichtet?

Keine Ahnung. Ehrlich. Also wenn er wirklich ganz Mensch war, dann hat er gelacht. Da bin ich mir sicher. Vielleicht haben es die Bibelschreiber dann übersehen.

Link to comment
Share on other sites

 

Keine Ahnung. Ehrlich. Also wenn er wirklich ganz Mensch war, dann hat er gelacht. Da bin ich mir sicher. Vielleicht haben es die Bibelschreiber dann übersehen.

 

Vielleicht haben sie es nur nicht geschrieben? Sie haben auch nicht geschrieben, dass er auf's Klo gegangen ist oder sich die Haare gewaschen hat.

 

Werner

Link to comment
Share on other sites

Oder dass er Sex hatte. Oder dass er verheiratet war. ;)

Ohne beides kann man auskommen. Ohne Stuhlgang nicht.

 

Werner

Link to comment
Share on other sites

Als ich das letzte Mal im Tierpark war, sah ich im Aquarium Quallenbabys.

Als er die geschaffen hat, hat er sich schlappgelacht.

Totsicher.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Einsteinchen

 

Wie oft lacht Gott explizit im Alten und Neuen Testament? Wohl sehr selten. Warum (nicht)?

Exakt zwei mal, in den Psalmen und im Buch der Weisheit.

Da lacht er Leute aus.

 

Danke. Das war mal eine präzise Antwort. In der Naturfrömmigkeitstheologie sagt man, wenn die Sonne scheint: Der Himmel lacht.

Link to comment
Share on other sites

Einsteinchen

Wäre irgendjemanden hier angesichts des Gebahrens der Menschheit noch zum lachen?

Das ist es ja gerade, es stimmt zwar, daß viele Menschen im Frieden Gottes sind und Grund zur Freude haben, aber um der Unerlösten willen muss er es sich verkneifen, damit er sie nicht verliert. Darum die ernste Grundstimmung der Bibel.

Edited by Einsteinchen
Link to comment
Share on other sites

Vielleicht, weil Gott kein Mensch ist?

 

Vielleicht, weil diejenigen, die damals die Texte geschrieben haben, ein Gottesbild hatten, in welchem Lachen nicht vorkommt?

In meinem Gottesbild kann es nur einen lachenden, lauthals lachenden Gott geben... Ein Gott der mich geschaffen hat muss Humor haben. :lol:

Link to comment
Share on other sites

 

Wäre irgendjemanden hier angesichts des Gebahrens der Menschheit noch zum lachen?

Das ist es ja gerade, es stimmt zwar, daß viele Menschen im Frieden Gottes sind und Grund zur Freude haben, aber um der Unerlösten willen muss er es sich verkneifen, damit er sie nicht verliert. Darum die ernste Grundstimmung der Bibel.

 

Gibt es nicht erlösende Momente des Lachens?

 

Klar kann man nicht alles durch Lachen einfach so bereinigen. Aber wenn ich mir Menschen vorstellen soll, die nach einem jenseitigen Reinigungsprozess "geheilt" sind - dann lachend.

Link to comment
Share on other sites

Einsteinchen

Es gibt ja viel versteckten Humor in der Bibel. Das herauszuspüren muss man aber dem einzelnen überlassen. Ich zum Beispiel finde bei Jesus viel Humor (bisweilen). Kann aber auch wieder verschwinden.

Es gibt ein oberösterreichisches Kinderspiel:

 

Ernst auf Ernst

Was macht der Ernst?

Ein finsteres Gesicht.

Wer lacht, kriegt eine Watschen ins Gesicht.

 

Das Spiel ist manchmal ernst, manchmal heiter, je nach der psychischen Disposition der Mitspieler.

Mit Jesus und Gott ist es gänzlich dasselbe.

Edited by Einsteinchen
Link to comment
Share on other sites

Als ich das letzte Mal im Tierpark war, sah ich im Aquarium Quallenbabys.

Als er die geschaffen hat, hat er sich schlappgelacht.

Totsicher.

:lol: :lol: :lol:

Link to comment
Share on other sites

Es gibt ja viel versteckten Humor in der Bibel. Das herauszuspüren muss man aber dem einzelnen überlassen. Ich zum Beispiel finde bei Jesus viel Humor (bisweilen). Kann aber auch wieder verschwinden.

Es gibt ein oberösterreichisches Kinderspiel:

 

Ernst auf Ernst

Was macht der Ernst?

Ein finsteres Gesicht.

Wer lacht, kriegt eine Watschen ins Gesicht.

 

Das Spiel ist manchmal ernst, manchmal heiter, je nach der psychischen Disposition der Mitspieler.

Mit Jesus und Gott ist es gänzlich dasselbe.

 

 

Meine psychische Disposition ist so, dass ich an diesem Spiel überhaupt nichts zum Lachen finden kann :huh: .

 

Ich denke, man kann aus verschiedenen Gründen lachen:

Man kann lachen aus Schadenfreude, man kann spotten, bitter, sarkastisch, ironisch lachen, alles lächerlich finden und damit abwehren, was einen betreffen würde.

Und man kann lachen, weil man ganz ernst nimmt: Das, was geschieht und die eigenen Gefühle.

 

Beide Möglichkeiten klingen im Namen "Isaak" an:

Einmal bei Sarah, als sie hört, dass sie Nachwuchs bekommen soll: Sie lacht skeptisch, enttäuscht, bitter, sarkastisch, ungläubig (so verstehe ich es zumindest).

Aber dann, als wirklich neues Leben in ihr wächst, ändert sich dieses Lachen und es entsteht daraus ein ganz anders lachender "Sohn":

Einer der lacht "trotz allem" (trotz der Erfahrung z.B. dass er geopfert werden hätte sollen, obwohl er betrogen wird, obwohl er erblindet,...): Es ist ein reifes, gütiges, versöhnliches Lachen der schmerzlichen Einwilligung in das, was ist - auch wenn es unendlich schwer ist. Ich denke, diese Begabung mit Humor als versöhnlicher Kraft ist etwas spezifisch Menschliches und es ist unbedingt nötig, so lachen zu lernen, wenn man nicht als verbitterter, zynischer Mensch voller Groll enden will. (Dazu gehört wohl auch das liebevolle Lachen über eigene Unzulänglichkeiten.)

 

Ich sehe auch diesen "ethischen Ernst", von dem du oben schreibst (den "Gott" um der "unerlösten" Menschen willen in der Bibel zeigt) nicht als Ausdruck von Fanatismus oder griesgrämiger Humorlosigkeit. Sondern ganz im Gegenteil: für mein Gefühl haben darin alles Lachen, alle Tränen, alle Freude - auch arglose Spielfreude - und alle Leidenschaft darin Platz.

Ich denke, das "Lachen Gottes" steckt in der Bibel in der Freude, die Gott "den Menschen ins Herz legt", in der "Freude in Fülle", die "vor seinem Angesicht herrscht für alle Zeit", im Geschenk der Freude, wenn Gott einen anblickt, im "Umgürtetwerden mit Freude" usw.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

 

Vielleicht, weil Gott kein Mensch ist?

Aber Jesus war ganz Mensch. Wie oft wird von einem lachenden Jesus in der Bibel berichtet?

 

Explizit- weiß ich nicht. Aber indirekt schon: Jesus wird auf der Hochzeit zu Kana ja nun auch nicht nur bierernst in der Ecke gesessen haben.

Link to comment
Share on other sites

Oder dass er Sex hatte. Oder dass er verheiratet war. ;)

Da ist Lachen aber wichtiger.

Und dass mit der Heirat ist nun wirklich nicht nachweisbar, Ersteres ohnenhin nicht.

Link to comment
Share on other sites

Mein Gott lacht, oft und gerne, das muss ich nicht nachlesen können. :)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...