Jump to content
Flo77

Café 44 "Zur auferstandenen Ukulele"

Recommended Posts

Die Angelika
vor 32 Minuten schrieb Flo77:

Ich überlege den Kindern an Silvester Kuhglocken in die Hand zu drücken und sie um Mitternacht um den Block laufen zu lassen. Wenn wir schon nicht böllern sollen.

 

Kuhglocken?

Wo wohnst du?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flo77
vor 5 Minuten schrieb Die Angelika:

 

Kuhglocken?

Wo wohnst du?

 

In einer rheinischen Großstadt - dann wäre hier mal Stimmung in der Nachbarschaft.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Angelika
vor 28 Minuten schrieb Flo77:

In einer rheinischen Großstadt - dann wäre hier mal Stimmung in der Nachbarschaft.

 

das stelle ich mir wunderbar vor 😄

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flo77
vor 3 Minuten schrieb Die Angelika:

 

das stelle ich mir wunderbar vor 😄

Unser Viertel ist Stadtrand, eher dörflich. Ich bin mir auch nicht sicher, ob wir dann nicht im Januar ausziehen müssten wegen unüberbrückbarer Differenzen mit den Nachbarn.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Angelika
vor 2 Minuten schrieb Flo77:

Unser Viertel ist Stadtrand, eher dörflich. Ich bin mir auch nicht sicher, ob wir dann nicht im Januar ausziehen müssten wegen unüberbrückbarer Differenzen mit den Nachbarn.

 

grins....aber das ist ja nicht so jeden Morgen und die Kirchenglocken läuten ja auch nicht dauernd, und nen Misthaufen gibts ja wohl auch kaum mit dem krähenden Hahn

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank
vor 16 Stunden schrieb Flo77:

Ich überlege den Kindern an Silvester Kuhglocken in die Hand zu drücken und sie um Mitternacht um den Block laufen zu lassen. Wenn wir schon nicht böllern sollen.

Es geht ja nicht ums Böllern an sich (das ist aus anderen Gründen problematisch will ich aber hier nicht thematisieren)

Auch wenn Aktivitäten unter freien Himmel relativ Safe sind: Je mehr auf der Straße sind und mit "aaaaaah" und "oooooh" ihr Feuerwerk bestaunen, womöglich noch aufs neue Jahr zu prosten mit Bussi Bussi und knuddeln ums so eher verliert das "unter freiem Himmel" seinen Infektionsschutzvorteil.

Das ist das eine.

Das andere: Jährlich verletzen sich etliche bei ihrem Feuerwerk. An kaum einen Tag, im Jahr, haben die Notaufnahmen so viel zu tun als in der Silvesternacht. Und das in einer Situation in der wegen Corona die Krankenhäuser ohnehin schon in einer angespannten Situation sind.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
UHU

vor 1 Stunde schrieb UHU:

Darf ich mitheulen???

Ich hatte so'ne schöne Idee für ein Weihnachtsgeschenk. Dooferweise hatten Millionen anderer auch diese Idee, so daß diese Idee zur Zeit restlos ausverkauft ist.

Das ist sooo gummijummimein!

*denkeksvonFrankschnapp*

Mir fällt auch keine Alternative ein. Also falls jemand eine Idee für mich hat ... gerne her damit!

Rahmendaten: gut 60ige Frau, die alles (wirklich alles!!!) hat und ungern wegfährt/-geht

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kulti
vor 11 Stunden schrieb UHU:

 

Mir fällt auch keine Alternative ein. Also falls jemand eine Idee für mich hat ... gerne her damit!

Rahmendaten: gut 60ige Frau, die alles (wirklich alles!!!) hat und ungern wegfährt/-geht

 

Ohhhkayyy sie hat also alles

 

Wie z.B. die Lego Achterbahn (mit Motor und feahrenden Wagen)

Oder den Lego Creator Leuchtturm (mit Licht)

 

Oder eine Carrera Bahn

 

(Ach so - hat sie eigentlich Platz?)

 

Was bei unseren Nachbarn gut angekommen ist:

 

Tiefer kleiner Rahmen von Ikea, innen auskleiden mit Alufolie, dann einen Scherenschnitt von einem  Motiv mit dem die Dame etwas verbindet auf weißes Transparentpapier - ab damit hinter das Glas und zum schluss eine von diesen Leuchtketten mit Batterie rein. Fertig ist der Leuchtrahmen.

 

Oder Mottoschokolade - Schoki im Internet selber zusammenstellen und dazu etwas persönliches auf die Schachtel drucken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chrysologus
vor 35 Minuten schrieb Alfons:

Ein Buch.

Und wenn sie doch schon eines hat?

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flo77
vor 1 Minute schrieb Chrysologus:

Und wenn sie doch schon eines hat?

Der Trend geht zum Zweitbuch.

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chrysologus
vor 1 Stunde schrieb Flo77:

Der Trend geht zum Zweitbuch.

Ab da vermehren sie sich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
rince

Eine Flasche mit gutem Whisky... 😊

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante
vor 5 Stunden schrieb Kulti:

Oder den Lego Creator Leuchtturm (mit Licht)

 

Musst Du sowas schreiben? Auf meiner Wunschliste ist doch kein Platz mehr frei...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chrysologus
vor 4 Minuten schrieb gouvernante:

Musst Du sowas schreiben? Auf meiner Wunschliste ist doch kein Platz mehr frei...

Nimm etwas anderes herunter.

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante
vor 2 Minuten schrieb Chrysologus:

Nimm etwas anderes herunter.

möpf.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chrysologus
vor einer Stunde schrieb gouvernante:

möpf.

Das zum Beispiel - das brauchst du ja ohnehi nicht,

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kulti
vor 1 Stunde schrieb gouvernante:

Musst Du sowas schreiben? Auf meiner Wunschliste ist doch kein Platz mehr frei...

Vielleicht gibt es den Leuchtturm ja nicht mehr. Spaß gemacht hat es allerdings seinerzeit ihn aufzubauen.

 

Mein Schwiegervater hatte einst vor seinem Geburtstag aufgezählt was er sich alles wünschen würde wenn er Kind wäre.

Hat er dann halt alles etwas später bekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Higgs Boson
Am 30.11.2020 um 20:58 schrieb Flo77:

In einer rheinischen Großstadt - dann wäre hier mal Stimmung in der Nachbarschaft.

Ich habe irgendwo 17 Stück rumstehen, von meiner Mutter geerbt

Share this post


Link to post
Share on other sites
UHU

Vielen, vielen Dank für Eure Ideen!!! :wub:

 

Am 2.12.2020 um 23:26 schrieb gouvernante:

Ein skillshare-Jahresabo?

Achtung Outing: Das muß ich erstmal googlen, daher für die technisch restlos uninteressierte Beschenkte ungeeignet.

 

Am 3.12.2020 um 08:54 schrieb Kulti:

Ohhhkayyy sie hat also alles

 

Wie z.B. die Lego Achterbahn (mit Motor und feahrenden Wagen)

Oder den Lego Creator Leuchtturm (mit Licht)

 

Oder eine Carrera Bahn

 

(Ach so - hat sie eigentlich Platz?)

 

Was bei unseren Nachbarn gut angekommen ist:

 

Tiefer kleiner Rahmen von Ikea, innen auskleiden mit Alufolie, dann einen Scherenschnitt von einem  Motiv mit dem die Dame etwas verbindet auf weißes Transparentpapier - ab damit hinter das Glas und zum schluss eine von diesen Leuchtketten mit Batterie rein. Fertig ist der Leuchtrahmen.

 

Oder Mottoschokolade - Schoki im Internet selber zusammenstellen und dazu etwas persönliches auf die Schachtel drucken.

Schokoladenidee hatten wir auch schon - was ihre Lieblingssorten angeht, hatten diese Idee schon Millionen von Leuten vor uns.

 

Am 3.12.2020 um 10:11 schrieb Alfons:

Ein Buch.

 

Am 3.12.2020 um 10:49 schrieb Flo77:

Der Trend geht zum Zweitbuch.

 

Am 3.12.2020 um 12:34 schrieb Chrysologus:

Ab da vermehren sie sich.

Jupp und ab der fünften Generation ist das Erstgeborene immer ein Regal.

Spaß beiseite: Unsere Privatbibliothek (aus der sich auch der weitere Familienkreis bedienen darf) umfaßt ca. 6.700 Bücher (sortiert nach Kategorie und alphabetisch nach Titel und gelistet in einer Excel-Tabelle). Dazu kommen noch ca. 100 bis 200 ungelistete Bücher (noch nicht gelesen und daher noch nicht für eintragungswürdig befunden) => also der "Vorrat" ist vorhanden.

Btw: Ich war die Woche in der Mikro-Ausgabe der öffentlichen Bibliothek hier bei uns im Dorf, um mal wieder ein Karton voll Bücherspende loszuwerden. Ich muß gestehen, daß ich am Nimm-mich-kostenlos-mit-Regal nicht vorbei gehen konnte. Der Karton war jedenfalls beim Rausgehen genauso voll wie beim Reingehen :a050:

 

Am 3.12.2020 um 12:44 schrieb rince:

Eine Flasche mit gutem Whisky... 😊

Trinkt null Alkohol.

 

Trotzdem gibt es inzwischen zumindest den Ansatz einer Idee, auf wenn diese äußerst wagemutig und optimisch ist: Eintrittskarten für eine der vier Musikveranstaltungen im kommenden Sommer hier im Dorf.

Mal abwarten, wozu sich der Schenker entscheidet ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
UHU
vor 9 Stunden schrieb Alfons:

Oh, es ist ja schon der 2. Advent. Wo sind die Streichhölzer? Kerzlein anzünd.
Als passende Musik dazu die Kantate "Heulet, denn der Tag des Herrn ist nah". von Christoph Graupner. Taschentuch gefällig?

Auch wenn es aufbauend sein soll, verfehlt es bei mir die Wirkung.

Hast nicht was fröhlich-schwungvoll-motivierendes?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons
vor 3 Stunden schrieb UHU:

Hast nicht was fröhlich-schwungvoll-motivierendes?

 

"O clap your hands together, all ye people, O sing unto God with a voice of melody."
Gibbons, gesungen von den Voces8. Wäre das motivierend genug?
Falls nicht, hätte ich noch das: Anacaona. Das ist dann wirklich schwungvoll. Wenn auch nicht ganz so adventlich.

 

 

Edited by Alfons

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flo77

Da hat man High-Tech-Bräter im Schrank, die angeblich Wunder im Backofen vollbringen (wobei ich weiß, daß sie das mit einem Stück Rind- oder Schweinefleisch tatsächlich können), aber den Hackbraten macht man dann doch in der einfachen Weißblechform...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×