Jump to content

Alkoholhaltige Exzesse zum 18. Geburtstag - unverzichtbar?


mn1217
 Share

Recommended Posts

mn1217

Dieser Thread wurde nicht von mn begonnen. Es handelt sich um eine Abspaltung aus dem Corona-Thread.

 

Nanny als mod

 

 

Am 2.7.2021 um 23:31 schrieb nannyogg57:

@MartinO

 

Beim Verwandten-Bingo ein Fail: Meine Mutter hat schon das Zeitliche gesegnet.

 

Natürlich liegt mir das Leben meiner Schwestern, meines Mannes und meiner Söhne am Herzen.

 

Gerade fährt der Jüngste seinen Freund nach Hause ...

 

Wenn er nun einen Unfall hat, mit meinem Auto ...

 

Ich lebe ständig mit diesen Gedanken.

 

Aber gerade dieses Kind leidet seit mehr als einem Jahr an den Corona-Maßnahmen. In den letzten Wochen erst ist es ihnen wieder gestattet, mit ihren Freund*innen im Partyzelt in unserem Garten mit mehr als einer Person aus dem Haushalt Shisha zu rauchen und das Wochenende zu genießen. Die Nachbarn haben letztes Wochenende den Lärm toleriert, es wurde gesungen  ( gab es noch nie) und an einem Abend saßen sie zu wie viel auch immer dort und veranstalteten irgendein sehr unterhaltsames Trinkspiel ...

 

Ja, ich wäre betroffen, aber ich könnte mir auch sagen: Das Kind hat gelebt.

 

Es wäre ultrablöd, die Inzidenzien sind niedrig, die Wahrscheinlichkeit gering und, btw., meine Kinder sind seit heute alle durch, zweimal geimpft mit 14 Tagen Wartezeit.

 

In der Güterabwägung ist alles getan um die Kinder zu schützen. Ihm zu verbieten im Rahmen dessen, was vernünftig ist, zu leben, wirklich zu leben, das halte ich für lebensschädlich.

 

Es reicht schon, dass sein 18. Geburtstag im Vergleich zu den Exzessen seiner älteren Brüder dank Corona eine Warmduscherparty war.

Also, es ist möglich, ohne Exzess 18 zu werden.

Edited by nannyogg57
Link to comment
Share on other sites

mn1217
vor 13 Minuten schrieb Moriz:

"Also," sagte der Artzt, "wenn sie mit dem Rauchen und Trinken aufhören und in Zukunft nur noch mäßig und gesund essen, dann könnnen sie hundert Jahre alt werden".

"Warum sollte ich dann noch hundert Jahre alt werden wollen?"

Ach, man muss saufen, sonst ist man nicht 18 geworden  oder hat nicht gelebt?

Link to comment
Share on other sites

Werner001

Ach, jeder, der sich ab und an mal ein Gläschen Wein gönnt, ist ein Säufer?

 

Werner

Link to comment
Share on other sites

mn1217
vor 16 Minuten schrieb Werner001:

Ach, jeder, der sich ab und an mal ein Gläschen Wein gönnt, ist ein Säufer?

 

Werner

Nein, das habe ich auch nicht geschrieben. 

Das mache ich ja auch- am Freitag war Weinprobe der Firma, ich habe das Quiz gewonnen.

Allerdings ist Mensch auch kein schlechter Mensch,wenn er das nicht tut.

Dass man mit 18 eine Besäufnisparty feiern muss, wage ich zu bezweifeln. 

 

OT

Link to comment
Share on other sites

Werner001
vor 2 Minuten schrieb mn1217:

Nein, das habe ich auch nicht geschrieben. 

Das mache ich ja auch- am Freitag war Weinprobe der Firma, ich habe das Quiz gewonnen.

Allerdings ist Mensch auch kein schlechter Mensch,wenn er das nicht tut.

Dass man mit 18 eine Besäufnisparty feiern muss, wage ich zu bezweifeln. 

 

OT

Und wer hat von Besäufnispartys geschrieben? Du fängst immer so zusammenhanglose Themen völlig aus dem Nichts heraus als Antwort auf irgendwelche Postings an, das verwirrt mich

 

Werner

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

mn1217
Posted (edited)
vor 9 Minuten schrieb Werner001:

Und wer hat von Besäufnispartys geschrieben? 

 

Werner

Nanny von ihrem Sohn.

 

"Du machst immer" stimmt nie, egal, wem gegenüber.

Und ist auch unnötig.

Deine nachfrage hätte ohne die Bemerkung gewonnen.

Wenn etwas unverständlich ist, kann Mensch nachfragen, fertig. Kein Vorwurf/Urteil nötig.

Edited by mn1217
  • Confused 1
Link to comment
Share on other sites

Werner001
vor 7 Minuten schrieb mn1217:

Nanny von ihrem Sohn.

Es geht hier entschieden zu schnell. Ich komm nicht mehr mit. Ich glaube ich schnappe meinen Impfnachweis und zieh mich aus dem Thread zurück 

 

Werner

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Minuten schrieb Werner001:

Es geht hier entschieden zu schnell. Ich komm nicht mehr mit. Ich glaube ich schnappe meinen Impfnachweis und zieh mich aus dem Thread zurück 

 

Werner

Büdde nüch'!

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 25 Minuten schrieb mn1217:
vor 27 Minuten schrieb Werner001:

Und wer hat von Besäufnispartys geschrieben? 

 

Werner

Nanny von ihrem Sohn.

Nein, das hast du hineininterpretiert. Nanny sprach von "Exzessen" und "Warmduscherparty".

Und es geht dich nun wirklicht nichts an, wie Nannys Söhre ihre Volljährigkeit feiern. Du bist nicht ihre Nanny!

vor 26 Minuten schrieb mn1217:

 Kein Vorwurf/Urteil nötig.

Dann versuch's doch mal ohne!

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

mn1217
vor 1 Stunde schrieb Moriz:

Nein, das hast du hineininterpretiert. Nanny sprach von "Exzessen" und "Warmduscherparty".

Und es geht dich nun wirklicht nichts an, wie Nannys Söhre ihre Volljährigkeit feiern. Du bist nicht ihre Nanny!

Dann versuch's doch mal ohne!

Erst Mal selber...

 

Es geht mir nicht um Nanny,sondern die Einstellung: Man muss feiern und trinken.

Und die ist allgemein schon vorhanden.

Wohin das führt,hat shubashi eindrücklich geschildert.

Alkohol wird in D deutlich verharmlost.

  • Confused 1
Link to comment
Share on other sites

Die Angelika
vor 3 Stunden schrieb mn1217:

Ach, man muss saufen, sonst ist man nicht 18 geworden  oder hat nicht gelebt?

 

Es soll schlichtweg Menschen geben, die ihren 18. gerne mit mehreren Menschen auf einer realen, nicht virtuellen Party feiern, so als individuellem Ausdruck ihrer Lebensfreude. Das war z. B. nannyogg57s Jüngsten nicht vergönnt. Wie exzessiv da dann konkret gefeiert wird, geht niemanden etwas an, solange er durch die Exzesse nich übermäßig in Mitleidenscgaft gezogen wird. 

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Die Angelika
vor 2 Stunden schrieb mn1217:

Nanny von ihrem Sohn.

 

"Du machst immer" stimmt nie, egal, wem gegenüber.

Und ist auch unnötig.

Deine nachfrage hätte ohne die Bemerkung gewonnen.

Wenn etwas unverständlich ist, kann Mensch nachfragen, fertig. Kein Vorwurf/Urteil nötig.

 

Ich glaub, ich hab jetzt das m in deinem Nick entschlüsselt. Es steht für Meta und bezeichnet die Liebe zu Diskussionen über Diskussionen

 

Link to comment
Share on other sites

Die Angelika

🍹

vor 48 Minuten schrieb mn1217:

Erst Mal selber...

 

Es geht mir nicht um Nanny,sondern die Einstellung: Man muss feiern und trinken.

Und die ist allgemein schon vorhanden.

Wohin das führt,hat shubashi eindrücklich geschildert.

Alkohol wird in D deutlich verharmlost.

 

Woher kommt eigentlich das Wort bierernst? Und wieso komme ich jetzt auf diese Frage? 

🍸🍺🍾🍷

 

Prost, lässt uns das Leben feiern, ob mit oder ohne Alkohol, egal, ach ja der alkoholfreie Drink steht oben

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb mn1217:

Es geht mir nicht um Nanny,sondern die Einstellung: Man muss feiern und trinken.

Und die ist allgemein schon vorhanden.

Wohin das führt,hat shubashi eindrücklich geschildert.

Alkohol wird in D deutlich verharmlost.

Das ist zwar alles richtig, aber

  1. hier nicht das Thema (wer war das noch, der uns immer ermahnt, beim Thema zu bleiben?) und
  2. geht es allenfalls Nannyogg an, wie ihr Jüngster seine Volljährigkeit feiert, und das genau genommen auch nur bis Mitternacht.

PS.: Ja, man muß feiern. Nicht immer und ständig, aber doch immer mal wieder. Das geht zwar auch ohne Alkohol, aber der ist in unserer Kultur tief verwurzelt, das sollte man besser akzeptieren, wenn man nicht Don Quichote heißt.
Alkoholexzesse sind übel und können gerade bei Jugendlichen tödlich ausgehen -  die Alternative heißt aber gerade nicht 'keinen Tropfen Alkohol', weil das kontraproduktiv ist und nur dazu führt, daß die Kids heimlich und unkontrolliert saufen, sondern: "Kenn dein Limit". Deswegen: Besser, nannyoggs Sohn betrinkt sich zuhause auf seiner Geburtstagsparty zum erste Mal, wo Mama ein Auge drauf hat, als sonstwo.

 

So, zurück zum Thema. Corona ist auch gefährlich und wir müssen uns überlegen, wie wir damit umgehen.

Link to comment
Share on other sites

mn1217

Ist schon beim Thema.

Denn in Talkshows etc wird ja gerne gesagt,die Jugend wäre so arm dran,weil sie nicht so viel\ gross feiern konnte.

Als ob das das Einzige wäre,was junge Leute tun.

 

 

Link to comment
Share on other sites

MartinO
vor 13 Minuten schrieb mn1217:

Ist schon beim Thema.

Denn in Talkshows etc wird ja gerne gesagt,die Jugend wäre so arm dran,weil sie nicht so viel\ gross feiern konnte.

Als ob das das Einzige wäre,was junge Leute tun.

 

 

Äähm, könnte es eventuell sein, dass

-- junge Menschen eher als ältere nach Kontakten außerhalb ihrer Familie suchen?

-- tendenziell seltener als ältere in einer festen Partnerschaft leben, aber das tendenziell eher ändern wollen?

-- tendenziell eher in Clubs und Nachtlokalen verkehren?

-- dass diese drei Punkte nicht bedeuten, dass sie "nur feiern"?

 

Oder ist das eine persönliche Beleidigung?

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

nannyogg57

Dieser Thread ist eine Abspaltung aus dem Corona-Thread.

 

Nanny als Mod

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

mn1217

Nicht okay,vor allem,weil weder PN noch Meldung klappt.

Link to comment
Share on other sites

Die Angelika
vor 8 Stunden schrieb phyllis:

 Feiern hat bei ihnen nunmal einen anderen Stellenwert als bei nörgelnden endfünfzigern.

 

 

Böseguck, immer diese subtilen ad hominem gegen mich

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Die Angelika:

 

Böseguck, immer diese subtilen ad hominem gegen mich

Aus irgendeinem Grund hatte ich jemand völlig anderen vor Augen.

 

Und wahrscheinlich ist es auch ad hominem, wenn ich von Dir eher erwartet hätte gelegentlich auf Tischen zu tanzen und mit Deinen Kommentaren jungen Männern wie gestandenen Machos die Schamesröte ins Gesicht zu jagen...

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Und das Igellied singt sie am Ende auch noch?

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb rince:

Und das Igellied singt sie am Ende auch noch?

Ich fürchte.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...