Jump to content
Torsten

Prominente Abgänge

Recommended Posts

Alfons
vor einer Stunde schrieb Chrysologus:

Florian Schneider - TransEuropaExpress 

 

Solange noch Autos über die Autobahn rollen, bleibt er unvergessen: Auuu - tooo - baaaaaahn....
 

Gedanklich ist dieses Stück bei mir mit dem Sonntagsfahrverbot in der Ölkrise 1973 verknüpft. Auf der Autobahn damals nur ein-zwei Spaziergänger, ein paar Radfahrer - und ein einziges Auto. Mein R 4. Mit Ausnahmegenehmigung. Die Autobahn-Platte von Kraftwerk kam ein Jahr später raus, glaube ich, aber wenn ich sie höre, habe ich immer die leere Autobahn von 1973 vor mir.

Share this post


Link to post
Share on other sites
rince

Millie Small, die Mutter der Ska-Musik...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Magier Roy Horn vom Duo "Siegfried & Roy" ist an Covid19 gestorben.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
jouaux

Ist der nicht an Tiger gestorben?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank
vor 1 Minute schrieb jouaux:

Ist der nicht an Tiger gestorben?

Den Tiger hatte er noch überlebt, sich davon aber nie vollständig erholt

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marcellinus
vor 6 Minuten schrieb jouaux:

Ist der nicht an Tiger gestorben?

 

Ja, vor 17 Jahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Einsteinchen

Er ist vielleicht nicht an Corona, sondern mit Corona gestorben. Aber diese Unterscheidung fürchte ich, da sie in das Wespennest der Internetdebatten sticht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
rince

Little Richard

Share this post


Link to post
Share on other sites
Higgs Boson
vor 18 Stunden schrieb Frank:

Den Tiger hatte er noch überlebt, sich davon aber nie vollständig erholt

 

Vom Tiger hat er sich gut erholt, nur von dem Schlaganfall, wegen dem er zunächst auf der Bühne zusammengebrochen ist, von dem nicht.

 

Mir werden Siegfried und Roy immer als das perfekte Ehepaar in Erinnerung bleiben, das über 60 Jahre alle Höhen und Tiefen durchschritten hat. Und das immer beste Freunde war.

Edited by Higgs Boson

Share this post


Link to post
Share on other sites
Julius

Rolf Hochhuth

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marcellinus
vor 7 Stunden schrieb Josepha:

Dr. Dr. Kurt Rudolph, auch meines Bruders Doktorvater.

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Kurt_Rudolph

 

Zitat: „In der Religionswissenschaft ging es Rudolph vorrangig um die Begründung einer von der Theologie unabhängigen Religionsforschung. Rudolph betonte, Religionswissenschaft sei rationale Wissenschaft und daher einem methodischen Atheismus verpflichtet. Diese in der deutschsprachigen Religionswissenschaft anfänglich hart umkämpfte These, mit der sich Rudolph gegen die bis in die 1960er Jahre dominante Religionsphänomenologie wandte, ist inzwischen weitgehend Konsens.“ 

Ich würde es eher „methodischen Naturalismus“ nennen. Ist nicht so weltanschaulich besetzt.

 

Edited by Marcellinus
  • Like 1
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×