Jump to content

Nicht-Antworten


lonesome
 Share

Recommended Posts

Äh, führt vielleicht ein bischen weg, aber ganz kurz mal: Weiss jemand was mit der Queer-Gemeinde in Münster ist? Werden die jetzt noch als Teilgemeinde anerkannt oder definitiv nicht?

Link to comment
Share on other sites

Das Problem ist, dass die katholische Kirche eine Weltkirche ist und nicht nur von der katholischen Bevölkerung in Deutschland beeinflusst ist.

Klar - am deutschen Wesen muß die Welt genesen.

Link to comment
Share on other sites

Zum zweiten bindet mich an die katholische Kirche, dass ich sehr viele [...] kenne, die [...] mit dem Vatikan unzufrieden sind, soweit es um den ganzen Themenkomplex "Sexualmoral" geht.

 

Die katholische Kirche ist in erster und letzter Linie kein Staat, in dem Heteros die Normalbürger, Homos die Randgruppe und die Zölibatären die Führungsriege stellen, sondern ein Leib aus einem Fleisch und Blut.

 

All diese Priester würden gerne die katholische Kirche in bestimmten Punkten reformieren....wenn es eine geheime Abstimmung unter katholischen Priestern über bestimmte Zeitfragen geben würde, dann wäre mancher bestimmt überrrascht, was dabei herauskommen würde.

 

Du kannst versuchen, die katholische Kirche nach Deinen Vorstellungen zu reformieren, aber, siehe oben, in erster und letzter Linie ist nur die Reformation von Belang, die Du Dir selbst angedeihen ließest oder gelassen hast.

 

-----

Werd erwachsen. Werd zum ... ihr wisst schon was.

Link to comment
Share on other sites

Was meint ihr bindet sie noch an der Kath. Kirche?

Kommt drauf an, welche Konsequenzen daraus genommen werden.....

 

Vor allem kommt es darauf an, ob man dann das bisexuelle Verhalten gut heißt oder nicht, ob man gewillt ist, zu "differenzieren", oder ob man dann alles für die Liebe erklärt, was technisch machbar ist... Das sind nur ein paar Fragen, über die manche nicht denken wollen....

Link to comment
Share on other sites

oder ob man dann alles für die Liebe erklärt, was technisch machbar ist... Das sind nur ein paar Fragen, über die manche nicht denken wollen....

Und die Frage, über die Du nicht nachdenken willst, ist, ob alles, was technisch/mechanisch geboten auch wirklich Gebot der Liebe ist.

Edited by Torsten
Link to comment
Share on other sites

... ist, ewig und unendlich, jungfräulich und selbstbefruchtend ...

Immer dieser Jugendwahn... das ist doch auch nur eine Zeitgeisterscheinung.

Link to comment
Share on other sites

ansonsten begrüsse ich dich hier im forum, vor allem, da du dir ja gleich als avatar die fahne ausgesucht hast, die ich mir seinerzeit hochgeladen habe :blink:

Man muß also nur eine gewissen Fahne als Bild haben, und ist die sofort sympatisch. Das ist ja sympatisch :P:lol:

Link to comment
Share on other sites

Vor allem kommt es darauf an, ob man dann das bisexuelle Verhalten gut heißt

Jetzt paß mal gut auf, Du Spardenker, wenn Du nicht innerhlab von 24 Stunden gewillt bist, uns endlich mitzuteilen, was Du Dir in Deinem von Deiner Nachbarsfrau zerfressenen Spatzenhirn unter "bisexuellem Verhalten" vostellst, dann kommt der Teufel und frißt Deine Seele auf oder ich werde Dich (ersatzweise für den Teufel) 666 mal verwarnen.

 

Hast Du das verstanden? :blink::P:lol:

Link to comment
Share on other sites

Ich möchte Platon noch gerne die Chance geben auf die ihm gestellte Frage zu antworten - eigentlich gehören einige Beiträge hier unter das Motto "Off-Topic"...

 

Vielleicht könntet Ihr konkret auf die Fragen von Galileo21 eingehen???

 

:blink:

Link to comment
Share on other sites

Ich finde es ziemlich daneben, daß meine Reaktion auf Gerts Forderung nach Eindeutschung der katholischen Kirche gelöscht wurde. Man kann natürlich sagen, das gehöre nicht hierhin - dann aber den Thread bitte verschieben, denn es geht ja hier um antikatholische Agitation, die durch eine "harmlose" Frage getarnt wird.

Edited by ThomasBloemer
Link to comment
Share on other sites

@Thomas

 

Ich habe nichts gelöscht oder bearbeitet - ich weiss auch nicht so genau was Du jetzt meinst. Kannst Du es noch mal posten?

 

Und falls eine® meiner Mitmoderatoren(innen) es tat dann müsste es doch dokumentiert sein...

 

Liebe Grüsse. Astrid

Link to comment
Share on other sites

3. Mehr Fairness und Großzügigkeit, weniger Hysterie.

Wenn Du da jetzt noch "von allen Seiten" dranhängst, dann unterschreib ich das mit.

Ich werde niemals großzügig gegenüber Unterdrückung und gezielter Verblödung von Menschen sein können, Thomas, auch wenn Du Dir das in manchen Fällen wünschen würdest. :blink:

Link to comment
Share on other sites

Ich finde es ziemlich daneben, daß meine Reaktion auf Gerts Forderung nach Eindeutschung der katholischen Kirche gelöscht wurde. Man kann natürlich sagen, das gehöre nicht hierhin - dann aber den Thread bitte verschieben, denn es geht ja hier um antikatholische Agitation, die durch eine "harmlose" Frage getarnt wird.

nicht gelöscht - ausgelagert.

 

Ist jetzt hier im Thread mit drin.

Link to comment
Share on other sites

Hast Du das verstanden? :blink::P:P

Off topic:

 

Es ist wirklich das erste mal, daß sich eine Atheistin darüber empört, wenn man erklärt, daß moralische Vorstellungen, die Bisexualität gutheißen, "unkatholisch" sind. Jetzt bin sprachlos.... :P

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa
Hast Du das verstanden?  :blink:  :P  :P

Off topic:

 

Es ist wirklich das erste mal, daß sich eine Atheistin darüber empört, wenn man erklärt, daß moralische Vorstellungen, die Bisexualität gutheißen, "unkatholisch" sind. Jetzt bin sprachlos.... :P

was für ein glück für uns :P

 

SCNR

Link to comment
Share on other sites

was für ein glück für uns :blink:

Was? Du findest Bisexualität schlecht? Das ist mir neu.... Hurra!

 

Bisher hieß es, alles - absolut alles - was als "Liebe" deklariert werden kann,

ist das auch.... *grübel*

 

Ethik muß ja doch irgendwelche objektive "Grenzen" haben, bzw. setzen, oder?

Link to comment
Share on other sites

was für ein glück für uns  :blink:

Was? Du findest Bisexualität schlecht? Das ist mir neu....

Du kriegst aber auch gar nix mit ...

 

Missverständnis auf der ganzen Linie.

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

Mt 5,3 :blink:

Link to comment
Share on other sites

Carlos, Du ahnungsloser Dauerjüngling - Du hast meine Frage immer noch nicht beantwortet. Wenn Du uns jetzt bitte endlich mit Deinem Wissen beeindrucken könntest? :blink:

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa
Carlos, Du ahnungsloser Dauerjüngling

sicut erat in principio, et nunc, et semper :blink:

Edited by Oestemer
Link to comment
Share on other sites

unter "bisexuellem Verhalten" vostellst

Anmeldungen sind Dienstags oder Freitags bzw. unter dem roten oder dem blauen Knopf möglich.

 

 

(und das dann noch mit der Stimme vom Münchner im Himmel ... :blink: )

 

-----

Luja sag I, LUJA!

Link to comment
Share on other sites

Carlos, Du ahnungsloser Dauerjüngling

sicut erat in principio, et nunc, et semper :blink:

Hey

 

das hört sich kewl an, was bedeutet das?

 

Olli

Edited by Olli
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...