Jump to content

Kürzeste bekannte Zeiteinheit


Franciscus non papa
 Share

Recommended Posts

Franciscus non papa

frage: welches ist die kürzeste zeiteinheit, die uns bekannt ist?

Link to comment
Share on other sites

welches ist die kürzeste zeiteinheit, die uns bekannt ist?

 

das NU :blink::) In einem NU ist alles wech :P:P

Edited by Erich
Link to comment
Share on other sites

Liebster Franz,

 

ist das ein echter Thread für F&A?

 

:P:blink::):P:P

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

aber natürlich ist die frage vööööllig ernst gemeint. ich werde meine antwort zu gegebener zeit präsentieren.

Link to comment
Share on other sites

Die kürzeste Zeiteinheit einer Pfarrei heißt "Mai".

Er hat noch nicht begonnen, schon isser weg.

Link to comment
Share on other sites

das leben eines menschen - ein wimpernschlag angesichts der ewigkeit...

Link to comment
Share on other sites

frage: welches ist die kürzeste zeiteinheit, die uns bekannt ist?

Die Sekunde.

 

Es gibt noch größere Einheiten (Minute, Stunde etc.), aber keine kleineren mehr.Um kürzere Zeiten zu bezeichnen, bedient man sich der üblichen Vorsatzworte (milli, mikro, nano, femto, atto ...) - allerdings sind das dann keine Einheiten mehr, sondern Bruchteile der Einheit.

Link to comment
Share on other sites

Wäre da nicht eher der Zeitquant zu nennen? (ich hab was von 10^-43 Sekunden in einem meiner unsortierten Hinterköpfe)

Link to comment
Share on other sites

frage: welches ist die kürzeste zeiteinheit, die uns bekannt ist?

Als es die DDR noch gab, war dort die kürzeste Zeiteinheit "ein Schni".

 

Aber heute? :blink:

Link to comment
Share on other sites

Die Sekunde.

 

und wieviel NU sind eine Sekunde??? Häääää?? :blink:

Link to comment
Share on other sites

und wieviel NU sind eine Sekunde??? Häääää?? :blink:

Nicht "Häääää" sondern "nunununununu"!

Link to comment
Share on other sites

Als es die DDR noch gab, war dort die kürzeste Zeiteinheit "ein Schni".

Was ist ein Schni?

Link to comment
Share on other sites

Wäre da nicht eher der Zeitquant zu nennen? (ich hab was von 10^-43 Sekunden in einem meiner unsortierten Hinterköpfe)

Und, welche Einheit steht da? Sekunde.

 

Es war nicht nach der kleinsten bekannten Zeitdauer gefragt, sondern nach Einheit. Ob die Maßzahl vor der Einheit nun 1 oder 10^-43 ist, ist für die Einheit egal - die Größe ist dann eben eine andere.

Link to comment
Share on other sites

Nö, realiter ist "Sekunde" nur ein Machwerk, das sich aus der Geschichte nun mal so ergeben hat, wärend die Zeitquanten eiserne Realität sind.

 

Lediglich von der Erkenntnis her entstand zuerst (und sozusagen beliebig) die Sekunde, und erst später erkannte man die wirkliche, unzerteilbare Einheit, die sich nicht mehr zerlegen lässt (wie z.b. die Sekunde).

Link to comment
Share on other sites

@ Mecky

 

Schni hängt mit den an Montagen im DDR Fernsehen gezeigten beliebten alten Filmen zusammen, anschließend wurde die Politik-Sendung "Der schwarze kanal" gesendet, Moderator ein Mann namens Schnitzler. Wenn die Ansage bei "Schni"war, hatten viele aus- oder (außer im Tal der Ahnungslosen) umgeschaltet.

 

Claudia kann das sicher besser erklären. Ich war ja immer nur zu Besuch "drüben".

 

Elisabeth

Link to comment
Share on other sites

Nö, realiter ist "Sekunde" nur ein Machwerk, das sich aus der Geschichte nun mal so ergeben hat, wärend die Zeitquanten eiserne Realität sind.

 

Lediglich von der Erkenntnis her entstand zuerst (und sozusagen beliebig) die Sekunde, und erst später erkannte man die wirkliche, unzerteilbare Einheit, die sich nicht mehr zerlegen lässt (wie z.b. die Sekunde).

Mecky, fällt Dir denn nicht auf, dass wir den Begriff "Einheit" völlig verschieden benutzen?

 

Du im Sinne von "allerkleinster Baustein" und ich im Sinne von "Vergleichsmaßstab". Deine "Einheit" ist umgangssprachlich, meine wissenschaftsspachlich. Also nicht "nö", sondern zwei verschiedene Sprachebenen.

 

Das, was Du meinst, würde man wissenschaftlich wohl eher mit "Elementarzeit" oder "Planckschem Zeitquantum" benennen.

Edited by Lucia Hünermann
Link to comment
Share on other sites

Hab ich mir auch grad gedacht, liebe Lucia.

 

Du sprichst von einer formalen Einheit, während ich schon wieder auf der Suche nach dem Einen bin.

Link to comment
Share on other sites

Wenn man nch "Zeitquant" googlet, landet man übrigens hauptsächlich auf "Perry-Rhodan"-Seiten :blink: ...

Link to comment
Share on other sites

Was machst Du mit meinem NU, liebste Lusia?? :blink: Ich sag nur eines: Nobelpreisverdächtig!!

Link to comment
Share on other sites

nobel1.jpg

 

Bitte, großer Erich: Nimm aus meinen bescheidenen Händen diese Erlesene Urkunde in Anerkennung deiner herausragenden Entdeckung des "Nu". :blink:

Link to comment
Share on other sites

Das hängt mit dem planckschem Wirkungsquantum zusammen, da gibts sogar eine Formel... :blink:

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

die offizielle auflösung der frage:

 

antwort: die zeit zwischen veröffentlichung eines beitrages, der thomas nicht passt und seiner beleidigten reaktion.

:blink:

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...