Jump to content

Patronate


Flo77
 Share

Recommended Posts

Die Legende betont seine außerordentliche Selbstbeherrschung: als während des österlichen Pontifikalamtes eine Spinne in den Kelch gefallen war, trank er ohne Scheu; die Spinne aber kam, als er sich später zum Mittagessen setzte, wieder aus seinem Munde hervor.

So ähnlich habe ich die Legende auch in Erinnerung. Zu erwähnen wäre wohl nur noch, dass damals Spinnen als tödlich-giftig galten, und der gute Konrad eigentlich damit rechnen musste, am Genuss der Spinne zu verenden. Trotzdem hat er den konsekrierten Wein samt der Spinne tapfer getrunken...

 

:blink:

 

Da er in Altdorf (heute Weingarten bei Ravensburg) geboren wurde, ist er dortselbst auch von Bedeutung.

Edited by Franziska
Link to comment
Share on other sites

Was sind denn das für Attribute?

 

Kelch - o.k.

 

aber Spinne - im Kelch etwa? mmmmmggggh :blink:

Lieber Mat,

 

aus dem Ökumenischen Heiligenlexikon geklaut:

Die Legende betont seine außerordentliche Selbstbeherrschung: als während des österlichen Pontifikalamtes eine Spinne in den Kelch gefallen war, trank er ohne Scheu; die Spinne aber kam, als er sich später zum Mittagessen setzte, wieder aus seinem Munde hervor.

:ph34r:

 

Fand ich schon als Kind ziemlich iiiiihhhhhhhhhhhh

(Dann lieber doch nicht heilig werden)

 

Liebe Grüße, Gabriele

Nochmals mmmmmgghhh :P

 

Zuweilen nimmt das Thema Eucharistische Verehrung doch reichlich groteske Züge im Hausschatz unserer Heiligenlegenden an. Aber - wer es mag....

Link to comment
Share on other sites

Hatten wir den schon?

 

St. Vitus/Veit

 

http://www.rottendorf-stvitus.de/kirchen/vitus.html

 

Unter anderem Schutzpatron von Sachsen, von Böhmen, von Prag....

 

(ach ja, hatte karolin schon erwähnt).

 

Der Veitsdom in Prag ist sehr beeindruckend.

 

Liborius - Schutzpatron von Stadt und Bistum Paderborn.

 

Schutzpatron von Vorderösterreich war, wenn ich mich nicht irre, seit dem 18. Jahrhundert der heilige Josef. Landespatron von Vorarlberg ist er noch heute.

Edited by Franziska
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...