Jump to content

Eli-Joachim / Joachim-Eli ??


Ute
 Share

Recommended Posts

Lieber Erich,

 

im Ghetto-Thread "Wer ist der Vater?" schreibst du:

 

>Das Problem Joachim - Eli hab ich nur insoweit lösen können, daß ich eine Stelle gefunden hab, wo es heißt: "Joachim genannt Eli"<

 

Da ich zu schüchtern bin, mich im genannten Schutzraum zu Wort zu melden, bitte ich dich hier, die Quelle anzugeben, wo du das gefunden hast.

 

Danke für deine Bemühungen!

 

Ute, Schwiegertochter des Karl-Heinz

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Ute am 22:03 - 14.August.2001

 

>Das Problem Joachim - Eli hab ich nur insoweit lösen können, daß ich eine Stelle gefunden hab, wo es heißt: "Joachim genannt Eli"<

 

Lieber Erich,

 

ich erlaube mir, mich in deine Kompetenzen einzumischen.

 

http://www.das-wort.com/de/dimw/dimw-08.html

 

hieraus:

 

9. Und Joseph war der Sohn des Jakob und der Elischeba, und Maria war die Tochter des Eli (genannt Joachim) und der Anna, welche die Kinder Davids und Bathschebas waren, von Juda und Schela, von Jakob und Lea, von Isaak und Rebekka, von Abraham und Sarah, von Seth und Maat, von Adam und Eva, welche die Kinder Gottes waren. (Kap. 8, 4-9)

 

Ich hoffe, ich habe das Richtige gefunden.

Link to comment
Share on other sites

Lieber pedrino,

das ist aber kein katholisches Zitat - vor dem "Universellen Leben" wird hierzulande (Bistum Würzburg; Marktheidenfeld gehört dazu) eindringlichst gewarnt, weil sie jede Menge Unsinn verbreiten, im Wesentlichen die "Privatoffenbarungen" ihrer Prophetin verkaufen und im Wesentlichen auf Geld aus sind (ich zitiere mal hier unser "Sonntagsblatt" - aus dem Gedächtnis).

Gruß,

Lichtlein.

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Lichtlein am 23:09 - 14.August.2001


 

Liebes Lichtlein.

 

danke für den Hinweis. Das Internet verleitet leider dazu, miserabel zu recherchieren. Ich gelobe Besserung.

Link to comment
Share on other sites

Neee, Pedrino,

 

falsche Stelle - auf Rosalinde steh ich nicht -  aber such mal weiter. Zwei Augen sehen mehr als ein blinder Erich.  Und es gibt mehr als das Internet in der Wissenschaft.

 

Ich harre der Textstellen, die da kommen.

 

Gruß

Erich

Link to comment
Share on other sites

aber erich

 

du wolltest doch deine quelle benennen.

oder ist deine quelle das "universelle leben"?

warum du das wort esoterik gegen den zwilling gebrauchst wird mir immer unverständlicher.

wer im glashaus sitzt, ......

 

gruss helmut

Link to comment
Share on other sites

Lieber helmut,

 

wie wäre es, wenn Du mal was Konstruktives bringen würdest oder bringen Dir die permanenten Attacken gegen mich so unheimlich viel?

 

Also, wenn Du mal Deinen eigenen Teufelskreis durchbrechen könntest, dann versuch Dich doch mal mit der Antwort auf folgende Frage: Wie hieß der Vater von Joseph?

 

Nach Matthäus heißt er Jakob, nach Lukas heißt er Eli – demnach hatte dann Joseph zwei Väter oder wie oder was?

 

Ich harre auf Deine Antwort

Erich

Link to comment
Share on other sites

aber lieber erich

 

es sind doch keine attacken gegen dich.

 

wenn du aber dein "wissen" hier kundtust,

es mit "hieb und stichfest" bezeichnest,

die quelle(deinen fundus) nicht angibst,

andere, die dein wissen nicht als wissen bezeichnen sondern von bildern sprechen, der esoterik bezichtigst,

ist es doch legitim dieses "wissen" zu hinterfragen.

 

meine angebote eine bildersprache überhaupt zuzulassen, über ihre gefahren und ihre chancen zu reden, hast du in der luft zerrissen.

 

es ist aber deine überheblichkeit die ich attackiere.

diese überheblichkeit, die glauben(glauben heisst auch nicht wissen) nicht zulässt.

wenn dir die sprache der naturwissenschaft ein bild für glaubenwahrheiten sind, meinetwegen, ich kenne aber bessere möglichkeiten.

wenn sie aber ersatz für glaubenswahrheiten sind

werde ich sie attackieren.

du ziehst gegen theologen und exegeten von leder,

aber selber legst du dir willkürlich die bibel aus.

 

aber nun zu deiner frage "wer ist der vater josephs"?

ich weiss es nicht, ich brauche es nicht zu wissen.

welche wesentliche glaubenswahrheit wird damit gestützt?

 

gruss helmut

Link to comment
Share on other sites

lieber helmut,

 

>>ich weiss es nicht, ich brauche es nicht zu wissen. <<

 

typische Einstellung eines Scheintoten

 

Gruß

Erich

Link to comment
Share on other sites

mit welchem recht gebrauchst du das "konstruktiv"

 

<<wenn du aber dein "wissen" hier kundtust,

es mit "hieb und stichfest" bezeichnest,

die quelle(deinen fundus) nicht angibst,

andere, die dein wissen nicht als wissen bezeichnen sondern von bildern sprechen, der esoterik bezichtigst,

ist es doch legitim dieses "wissen" zu hinterfragen. >>

 

also lieber erich nun sei konstruktiv, woher hast du dein wissen?

 

gruss helmut

Link to comment
Share on other sites

helmut,

 

Haste mal wieder nur ans Pöbeln gedacht und früher nicht aufgepaßt, denn die Stammbaumsache hab ich schon mal hier gebracht:

 

Also hier ist meine Quelle: John Meldau "Der Messias in beiden Testamenten"

 

Gruß

Erich

Link to comment
Share on other sites

Also nix Bibel-Stelle?

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Erich am 13:45 - 15.August.2001

 

Also hier ist meine Quelle: John Meldau "Der Messias in beiden Testamenten"


 

Wird dann darin die Bibel zitiert?

Wenn nicht, ist das aber ein schwacher Beweis. Da hätt' ich dir mehr zugetraut!

Link to comment
Share on other sites

Lieber Erich,

mich interessiert das Thema auch, schließlich habe ich die "wer ist der Vater"-Diskussion auch vom Zaun gebrochen. Kopier mal die Stellen hier rein, bitte. Hier in Bayern ist heut Feiertag, is also nix mit Bibliothek oder so, außerdem sind die hier in der "Pampa" nicht besonders gut sortiert ...

Danke,

Lichtlein.

Link to comment
Share on other sites

Hi Explo,

 

>>Wenn nicht, ist das aber ein schwacher Beweis. Da hätt' ich dir mehr zugetraut!<<

 

hab mir sagen lassen, daß der John einen direkten Draht zum HeiGei hat. Ist mindestens genauso gut wie die Bibel

 

Alles Gute

Erich

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Erich am 14:47 - 15.August.2001

Hi

hab mir sagen lassen, daß der John einen direkten Draht zum HeiGei hat. Ist mindestens genauso gut wie die Bibel


 

Na dann...

Link to comment
Share on other sites

lieber erich

 

das du mich zum streit provozierst mag ja sein.

du behandelst mich ja auch ausgesprochen unfreundlich.

aber pöbeln? erich du gehst zu weit!

erzählst du keinen sch..., kann ich ihn dir nicht unter die nase halten.

 

aber für dich einige links. in diesem umfeld wird auch auf john fred meldau verwiesen.

 

http://www.gemeinde-christi.de/buecher/art...nk/adams_bo.htm

 

http://www.gemeinde-christi.de/buecher/art...it/origo_in.htm

 

http://www.gemeinde-christi.de/buecher/art...iffe/felsen.htm

 

igittigitt erich, das sind wohl evangelikale?

muss ich dem papst melden.

 

gruss helmut

Link to comment
Share on other sites

Lieber helmut,

bringen die von Dir angegebenen Links Klarheit zum Problem Eli-Joachim - oder hast Du Dich im Thread vertan? Ich habe da keine weitergehenden Infos gefunden.

 

Hey, Erich, beam mal diese Leitung zum HeiGei rüber, ich hätte gerne konkretere Infos!

 

leicht genervt,

Lichtlein.

Link to comment
Share on other sites

Guest Corinna


Zitat von Lichtlein am 16:21 - 15.August.2001

 

 

bringen die von Dir angegebenen Links Klarheit zum Problem Eli-Joachim

 


 

Eli, Joachim, was daran ist das Problem?

 

Corinna

Link to comment
Share on other sites

Neee, Lichtlein,

 

ich brech hier ab, es wird ja nur noch gepöbelt um des Pöbelns willen, was ich bringe wird sowieso zerrissen - da mach ich nicht mit. Den Henkern noch den Strick flechten - ja wo komme ich denn da hin.

 

Gruß

Erich

Link to comment
Share on other sites

Und wo bekomme ich dann meine Informationen her? Kannst du nicht mal die Stelle reinkopieren oder abtippen?

Bitte, bitte, bitte

Lichtlein.

Und wenn nicht hier, dann vielleicht im "Hasenkäfig"???

 

(Geändert von Lichtlein um 17:05 - 15.August.2001)

Link to comment
Share on other sites

liebes lichtlein

 

das suchen nach "john meldau" führt zu diesen links.

 

wer sie sich ansieht, sieht sehr wörtliche bibelauslegungen. das zitat von erich aus einem meldau-buch hat ähnliche intentionen. deshalb wird meldau wohl auch dort zitiert.

das ich in diesen links erich wiederfinde, liegt glaube ich nicht nur an mir(z.B. evolutionistenglauben).

das sie nicht katholisch sind liegt garantiert nicht an mir.

das erich sich vielleicht blossgestellt sieht, liegt sicher auch an mir.

aber ich habe diesen streit und andere und ihre form nicht  provoziert.

ich gehe aber keinem streit aus dem weg, besonders nicht mit streitbaren menschen.

lässt mir erich meine bilder ohne zu giften, hinterfrage ich nicht seine gottesbilder.

 

gruss helmut

Link to comment
Share on other sites

Guest Corinna


Zitat von helmut am 17:15 - 15.August.2001

 

 

das erich sich vielleicht blossgestellt sieht, liegt sicher auch an mir.

 


 

Hallo Helmut,

 

an Dir liegt es sicher nicht, dass Erich sich gerne obskurer Quellen bedient und beleidigt reagiert, wenn er dabei ertappt wird. Das hatten wir doch schon mehrfach.

 

Corinna

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Erich am 16:47 - 15.August.2001

Neee, Lichtlein,

 

ich brech hier ab, es wird ja nur noch gepöbelt um des Pöbelns willen, was ich bringe wird sowieso zerrissen - da mach ich nicht mit. Den Henkern noch den Strick flechten - ja wo komme ich denn da hin.

Lieber Erich,

 

dass Pöbeln auf die Dauer zurückkommt hättest du dir eigentlich denken können.

 

Aber ich versichere Dir dennoch meine volle Unterstützung für jeden hinreichend plausiblen oder geistvollen Text so wie z.B. deine im Thread "Gebete" einkopierten Dankgebete für die Schöpfung, die mir äußerst gut gefallen haben.

 

Mit freundlichen Grüßen vom Zwilling  

Link to comment
Share on other sites

Sind wir uns jetzt einig, dass es keinen einzigen biblischen Hinweis darauf gibt, dass mit Eli der Joachim gemeint gewesen sein könnte?

 

Vielleicht war der Eli ja nicht der Schwieger-, sondern der Stiefvater von Josef .....

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...