Jump to content

Frage wegen Rauswurf


Erich

Recommended Posts

nach LuckyLuke bin ich nun der nächste, dessen Beiträge jedesmal gelöscht werden.

 

Wem habe ich das zu verdanken? Cano? Rolf ? Martin?

 

Würde mich zum Abschied noch interessieren!

 

Gruß

Erich

Link to comment
Share on other sites

Erich, schon nebenan nachgesehen? Rolf scheint gerade konsequent zu verschieben.

Link to comment
Share on other sites

WeisserRabe

  Der Zutritt für das Forum ist für

 

Aufrechte Gläubige und das Wort GOTTES verboten!!

 

 

   Tja wir müssen Leider Draussen bleiben!

Link to comment
Share on other sites

Ohje,

 

hier ist ja wirklich das totale Chaos ausgebrochen. Vielleicht sollten wir alle mal Pause machen mit dem  Posten, bis Rolf fertig aufgeäumt hat.

 

 

Erich, sei nicht paranoid! Deine Beiträge würde hier niemand labsichtlich öschen, nichtmal Cano und Martin. :)

Link to comment
Share on other sites

WeisserRabe

Hallo"BLOCKWART"LISSIE!

 

         "Räum"halt mit auf !

 

 Das macht dich doch bestimmt richtig an!

 

 

 

       *Sieg He**!"

Link to comment
Share on other sites

Hallo Erich,

 

was ich heute morgen hier vorgefunden habe, war für mich ein klassischer Sabotageversuch. Eine Einzelperson deren Zugang zum Forum von mir 4 Wochen lang blockiert wurde versucht wieder die Diskussionen mittels Massenpostings, multiplen Identitäten etc. lahmzulegen.

 

Da ich für dieses Forum nur eine halbe Stunde Zeit mir nehmen kann, greife ich zum einfachsten Mittel: Verschiebung und Löschung von Beiträgen.

 

Wenn bei dem Schnell-Löschzug auch ein Beitrag von Dir weggespritzt wurde dann entschuldige ich mich dafür, denn ich schätze Deine Beiträge sehr.

 

Ciao Rolf

Link to comment
Share on other sites

Lieber Erich,

 

ich hab Dich schon mal auf die formellen Gründe hingewiesen, die es notwendig  machen, den Rüpel in seine Schranken zu weisen.

Seine ideologische Einstellung, politische Weitsicht und persönlichen Ambitionen spielen dabei offensichtlich keine Rolle.

 

Hätte Dich jemand löschen wollen, hätt das längst jemand getan, so penetrant warst Du dann aber doch nicht ;)

Leider beweist Dein Posting, daß Du so gar nicht begriffen hast, worum es geht.

 

Das hat übrigens der WR auch toll demonstriert, dein "Sieg He**" zeugt von Deiner freundlichen und kommunikativen Art (tja, wo isse denn hin, die Gottesliebe??), die mich stark an den A.I.D.S - Spruch erinnert.

Angenommen, Deine Theorie von Gott würde stimmen, weißer Rabe, so wäre ich mir ziemlich sicher, daß er Dich nicht freundlich aufnehmen würde in seinen Reihen.

Vielleicht hat Gott ja auch die Aggression geschaffen, um die Menschen zu prüfen, so wie er es mit der Sexualität versucht hat, tja, einige fallen bei der Prüfung zumindest regelmäßig durch.

Link to comment
Share on other sites

>> Würde mich zum Abschied noch interessieren! << (Erich)

 

 

Wegen ihrer stichwortgebenden Funktion schätze ich Deine Beiträge, Erich,

 

viel zu sehr, als daß ich auch nur eine Silbe darin löschen würde.

 

Es wäre wirklich bedauerlich, wenn ein katholisches Fossil wie Du nur wegen vorübergehender Komplikationen das Handtuch werfen würde.

 

Falls Dich so etwas tatsächlich veranlassen sollte, Deinen Abschied zu nehmen, verbleibe ich

 

mit letztem Gruß

Cano

Link to comment
Share on other sites

Ist der Rauswurf gewisser Leute denn nun vollzogen???

 

Fragende Grüße

Link to comment
Share on other sites

Guest Ketelhohn
Ich konstatiere, daß sich gegen das eigentliche Übel hier, gegen die Blasphemie nicht weniger Teilnehmer, kein Finger rührt. Die Schuld an aller Lästerung hier fällt somit auf den Verantwortlichen, Rolf Jouaux. Mir ist unbegreiflich, wie man das locker tragen kann, wenn man auch bloß einen Funken Glauben hat.
Link to comment
Share on other sites

>> Mir ist unbegreiflich, wie man das locker tragen kann, wenn man auch bloß einen Funken Glauben hat. << (Ketelhohn)

 

 

Alles kein Problem, wenn man zusätzlich auch noch einen Funken Verstand hat.

Link to comment
Share on other sites

Ketelhohn schreibt: "Mir ist unbegreiflich, wie man das locker tragen kann, wenn man auch bloß einen Funken Glauben hat."

 

Weil ich einen Funken Glaube habe, kann ich sowohl Blasphemien als auch die Angriffe selbsternannter Wahrheitspächter ertragen. Nur weil ich etwas nicht lösche, ist es noch lange nicht meine Meinung.

 

jouaux

Link to comment
Share on other sites

Die Krokodilstränen über einen eventuellen Abschied von Erich sind vollkommen unverständlich. Werner Agnosticus bezeichnete ihn einmal als einen Menschen mit einem Brett vorm Kopf, bewundernswert dass er es überhaupt solange ausgehalten hat.

 

Rolf:>>Weil ich einen Funken Glaube habe, kann ich sowohl Blasphemien als auch die Angriffe selbsternannter

Wahrheitspächter ertragen. Nur weil ich etwas nicht lösche, ist es noch lange nicht meine Meinung.<<

 

Ja es lebt sich so schön in einer pluralistischen Meinungsgesellschaft, wo jeder sagt was er denkt und keinen Gedanken daran verschwendet ob und wie jemand verletzt werden könnte. Hauptsache es gibt keine Grenzen mehr, die Menschen nicht überschreiten dürfen, schranken- und gottlos in die Zukunft, also ich bleib lieber an der Grenze stehen und betrete das Haus der Lästerer nicht.    

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ihr Verrückten,

 

das war heute wirklich ein komischer Tag. Vier mal habe ich eine mail an den Durchbliccker geschrieben und Minuten später war das ganze Thema weg. Und das vier mal nacheinander - da kamen bei mir schon komische Gedanken auf. Nun, Dank für die Klärenden Worte vom Ralf und die netten Zeilen der anderen Teilnehmer.

 

Aber ich möchte dennoch bemerken, dass ich den Rauswurf des Durchblickers nicht gut finde - ich hatte gerade Kontakt zu ihm aufgenommen und einen m.M. nach guten Ansatz gefunden, den ich ausbauen wollte. Leider hat Rolf´s Eifer das verhindert.

Ich prophezeie deshalb, dass  wir das gleiche Spiel in ein paar Wochen wieder hier erleben. Dann möchte ich Euch bitten: haltet Euch mal ein paar Tage raus und lasst mich mal mit dem Knaben "verhandeln". Ok?

 

Ansonsten war das ja ein richtiges Himmel und Hölle Drama hier. Die Gottlosen haben vielleicht dadurch einen Eindruck bekommen, wie das in der Ewigkeit sein kann, wenn Gott sagt: "so hier nicht" und manche Leute draußen bleiben müssen.  Lest mal dazu die Off 22,15 "Draußen aber müssen bleiben die Hunde, die Zauberer, die Unzüchtigen, die Mörder, die Götzendiener und alle, die die Lüge lieben und tun."

 

Alles Gute

Erich

Link to comment
Share on other sites

>Die Schuld an aller Lästerung hier fällt somit auf den Verantwortlichen, Rolf Jouaux. <

 

Das könnten labilere und weniger souveräne Webmaster jetzt durchaus als Verleumdung interpretieren.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Erich,

soll bloß keiner wagen dich rauszuwerfen!

Sonst schreib ich persönlich einen Brief an den Papst mit der Androhung des Kirchenaustritts.

Link to comment
Share on other sites

>> Dann möchte ich Euch bitten: haltet Euch mal ein paar Tage raus und lasst mich mal mit dem Knaben "verhandeln". Ok? << (Erich)

 

 

Einverstanden, wenn bis dahin wenigstens ansatzweise erkennbar ist, daß er was hinzugelernt hat. Wenn er genauso rumballert wie bisher, ballere ich zurück.

Link to comment
Share on other sites


Zitat von HAbeNUs am 19:54 - 11.Juni.2001

 

Ja es lebt sich so schön in einer pluralistischen Meinungsgesellschaft, wo jeder sagt was er denkt und keinen Gedanken daran verschwendet ob und wie jemand verletzt werden könnte.


 

Genau, da redet der Richtige!

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Erich am 20:00 - 11.Juni.2001

 

...Ich prophezeie deshalb, dass  wir das gleiche Spiel in ein paar Wochen wieder hier erleben.

 

 

Hallo Erich,

ich wusste noch garnicht, dass du eine prophetische Gabe hast.

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Erich am 20:00 - 11.Juni.2001

Hallo Ihr Verrückten,

 

das war heute wirklich ein komischer Tag. Vier mal habe ich eine mail an den Durchbliccker geschrieben und Minuten später war das ganze Thema weg. Und das vier mal nacheinander - da kamen bei mir schon komische Gedanken auf. Nun, Dank für die Klärenden Worte vom Ralf und die netten Zeilen der anderen Teilnehmer.

 

Aber ich möchte dennoch bemerken, dass ich den Rauswurf des Durchblickers nicht gut finde - ich hatte gerade Kontakt zu ihm aufgenommen und einen m.M. nach guten Ansatz gefunden, den ich ausbauen wollte. Leider hat Rolf´s Eifer das verhindert.

Ich prophezeie deshalb, dass  wir das gleiche Spiel in ein paar Wochen wieder hier erleben. Dann möchte ich Euch bitten: haltet Euch mal ein paar Tage raus und lasst mich mal mit dem Knaben "verhandeln". Ok?

 

Alles Gute

Erich

 


 

Ich muß zugeben, Erich, daß Du bislang als einziger und erster wirklich einen ansatzweise Dialog mit ihm aufbauen konntest (was seinerzeit nichtmal Martin gelungen ist) . Das hatte ich ehrlich gesagt auch bewundert.

 

 

Das sollte nur mal gesagt sein.

 

 

Welcome back,

 

 

Lissie

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Rafael am 20:11 - 11.Juni.2001

 

 

Hallo Erich,

ich wusste noch garnicht, dass du eine prophetische Gabe hast.

 


 

Man braucht dazu kein Prophet sein!

Link to comment
Share on other sites

×
×
  • Create New...