Jump to content

Chat auf mykath.de


Chatnutzung  

47 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

Recommended Posts

Zugegeben, ich habe im Thread "Wer ist im Chat?" gelesen.

 

Im übrigen hat der jetzige Chat den Makel, gekapert worden zu sein.

 

 

 

Was ich ziemlich ärgerlich finde. Stefan war der Owner und hat es irgendwann versäumt, die Registrierung zu erneuern, das muß man wohl regelmäßig machen. Dann kam eine Person "zufällig" vorbei, die kaum in diesem Forum schreibt, seltenst im Chat ist und hat sich den Chat - noch dazu unter dem Nick einer diesem Forum nicht sehr wohlgesonnen Figur - unter den Nagel gerissen. Verständlich, daß daraufhin der Link hier deaktiviert wurde.

 

 

 

Wir haben jetzt zwei Möglichkeiten. Entweder, irgendjemand registriert einen neuen Chat, dessen Namen man irgendwie entnehmen kann, daß es der Treffpunkt von mykath-Usern ist, auf irgendeinen Kunst-Nick und das Paßwort bekommen dann mehrere der identifizierbaren und bekannten User des Forums. (Was weiß ich, Moni, Sylle, hansjo, Stefan, Soki, Inge, Thofie, Tifs, usw. - Leute halt, die es wirklich gibt und die sich auch ab und an im Chat blicken lassen.) Auf diese Weise ist dann sichergestellt, daß der Chat nicht wieder "gekapert" werden kann, weil er gerade nicht registriert ist. Und dann wird er wieder über den Thread verlinkt, über den er bislang verlinkt wurde.

 

Oder es wird ein foreneigener Chat eingerichtet, zu dem direkt über die HP verlinkt würde. Zu einem von den Usern selber betriebenen Chat möchte Rolf nicht direkt über mykath verlinken (was ich verstehe, denn das würde ja implizieren, daß es sich um einen mykath-betriebenen handelte) , aber in Form eines Hinweis-Threads wie bisher, schon. (Wenn ich das richtig verstanden habe).

 

 

 

Mir würde die erste Variante am besten gefallen und ich glaube, sie wäre auch die einfachste und demokratischste.

Link to post
Share on other sites

Zugegeben, ich habe im Thread "Wer ist im Chat?" gelesen.

 

Im übrigen hat der jetzige Chat den Makel, gekapert worden zu sein.

 

 

 

Was ich ziemlich ärgerlich finde. Stefan war der Owner und hat es irgendwann versäumt, die Registrierung zu erneuern, das muß man wohl regelmäßig machen. Dann kam eine Person "zufällig" vorbei, die kaum in diesem Forum schreibt, seltenst im Chat ist und hat sich den Chat - noch dazu unter dem Nick einer diesem Forum nicht sehr wohlgesonnen Figur - unter den Nagel gerissen. Verständlich, daß daraufhin der Link hier deaktiviert wurde.

 

 

 

Wir haben jetzt zwei Möglichkeiten. Entweder, irgendjemand registriert einen neuen Chat, dessen Namen man irgendwie entnehmen kann, daß es der Treffpunkt von mykath-Usern ist, auf irgendeinen Kunst-Nick und das Paßwort bekommen dann mehrere der identifizierbaren und bekannten User des Forums. (Was weiß ich, Moni, Sylle, hansjo, Stefan, Soki, Inge, Thofie, Tifs, usw. - Leute halt, die es wirklich gibt und die sich auch ab und an im Chat blicken lassen.) Auf diese Weise ist dann sichergestellt, daß der Chat nicht wieder "gekapert" werden kann, weil er gerade nicht registriert ist. Und dann wird er wieder über den Thread verlinkt, über den er bislang verlinkt wurde.

 

Oder es wird ein foreneigener Chat eingerichtet, zu dem direkt über die HP verlinkt würde. Zu einem von den Usern selber betriebenen Chat möchte Rolf nicht direkt über mykath verlinken (was ich verstehe, denn das würde ja implizieren, daß es sich um einen mykath-betriebenen handelte) , aber in Form eines Hinweis-Threads wie bisher, schon. (Wenn ich das richtig verstanden habe).

 

 

 

Mir würde die erste Variante am besten gefallen und ich glaube, sie wäre auch die einfachste und demokratischste.

 

 

 

Ich stimme Dir vollinhaltlich zu und unterstütze Deinen Vorschlag.

Link to post
Share on other sites

Zugegeben, ich habe im Thread "Wer ist im Chat?" gelesen.

 

Im übrigen hat der jetzige Chat den Makel, gekapert worden zu sein.

 

 

 

Was ich ziemlich ärgerlich finde. Stefan war der Owner und hat es irgendwann versäumt, die Registrierung zu erneuern, das muß man wohl regelmäßig machen. Dann kam eine Person "zufällig" vorbei, die kaum in diesem Forum schreibt, seltenst im Chat ist und hat sich den Chat - noch dazu unter dem Nick einer diesem Forum nicht sehr wohlgesonnen Figur - unter den Nagel gerissen. Verständlich, daß daraufhin der Link hier deaktiviert wurde.

 

 

 

Wir haben jetzt zwei Möglichkeiten. Entweder, irgendjemand registriert einen neuen Chat, dessen Namen man irgendwie entnehmen kann, daß es der Treffpunkt von mykath-Usern ist, auf irgendeinen Kunst-Nick und das Paßwort bekommen dann mehrere der identifizierbaren und bekannten User des Forums. (Was weiß ich, Moni, Sylle, hansjo, Stefan, Soki, Inge, Thofie, Tifs, usw. - Leute halt, die es wirklich gibt und die sich auch ab und an im Chat blicken lassen.) Auf diese Weise ist dann sichergestellt, daß der Chat nicht wieder "gekapert" werden kann, weil er gerade nicht registriert ist. Und dann wird er wieder über den Thread verlinkt, über den er bislang verlinkt wurde.

 

Oder es wird ein foreneigener Chat eingerichtet, zu dem direkt über die HP verlinkt würde. Zu einem von den Usern selber betriebenen Chat möchte Rolf nicht direkt über mykath verlinken (was ich verstehe, denn das würde ja implizieren, daß es sich um einen mykath-betriebenen handelte) , aber in Form eines Hinweis-Threads wie bisher, schon. (Wenn ich das richtig verstanden habe).

 

 

 

Mir würde die erste Variante am besten gefallen und ich glaube, sie wäre auch die einfachste und demokratischste.

 

 

 

Ich stimme Dir vollinhaltlich zu und unterstütze Deinen Vorschlag.

 

 

 

Du gehörst natürlich auch zu denen, die ein Paßwort bekommen sollten. Hatte ich ganz vergessen, weil Du unter den Genannten der einzige bist, dessen echten Namen ich mir nicht merken kann. <_<

Link to post
Share on other sites

Zugegeben, ich habe im Thread "Wer ist im Chat?" gelesen.

 

Im übrigen hat der jetzige Chat den Makel, gekapert worden zu sein.

 

 

 

Was ich ziemlich ärgerlich finde. Stefan war der Owner und hat es irgendwann versäumt, die Registrierung zu erneuern, das muß man wohl regelmäßig machen. Dann kam eine Person "zufällig" vorbei, die kaum in diesem Forum schreibt, seltenst im Chat ist und hat sich den Chat - noch dazu unter dem Nick einer diesem Forum nicht sehr wohlgesonnen Figur - unter den Nagel gerissen. Verständlich, daß daraufhin der Link hier deaktiviert wurde.

 

 

 

Wir haben jetzt zwei Möglichkeiten. Entweder, irgendjemand registriert einen neuen Chat, dessen Namen man irgendwie entnehmen kann, daß es der Treffpunkt von mykath-Usern ist, auf irgendeinen Kunst-Nick und das Paßwort bekommen dann mehrere der identifizierbaren und bekannten User des Forums. (Was weiß ich, Moni, Sylle, hansjo, Stefan, Soki, Inge, Thofie, Tifs, usw. - Leute halt, die es wirklich gibt und die sich auch ab und an im Chat blicken lassen.) Auf diese Weise ist dann sichergestellt, daß der Chat nicht wieder "gekapert" werden kann, weil er gerade nicht registriert ist. Und dann wird er wieder über den Thread verlinkt, über den er bislang verlinkt wurde.

 

Oder es wird ein foreneigener Chat eingerichtet, zu dem direkt über die HP verlinkt würde. Zu einem von den Usern selber betriebenen Chat möchte Rolf nicht direkt über mykath verlinken (was ich verstehe, denn das würde ja implizieren, daß es sich um einen mykath-betriebenen handelte) , aber in Form eines Hinweis-Threads wie bisher, schon. (Wenn ich das richtig verstanden habe).

 

 

 

Mir würde die erste Variante am besten gefallen und ich glaube, sie wäre auch die einfachste und demokratischste.

 

 

 

Ich stimme Dir vollinhaltlich zu und unterstütze Deinen Vorschlag.

 

 

 

Du gehörst natürlich auch zu denen, die ein Paßwort bekommen sollten. Hatte ich ganz vergessen, weil Du unter den Genannten der einzige bist, dessen echten Namen ich mir nicht merken kann. <_<

 

Weder das eine, noch das andere ist Dir übelzunehmen. Am Chatleben teilnehmen kann ich allerdings erst, wenn ich, was sich diese Woche entscheidet, endlich aus meiner Studentenverwahranstalt aus- und in einen wohnlicheren Platz eingezogen bin.

Link to post
Share on other sites
Oder es wird ein foreneigener Chat eingerichtet, zu dem direkt über die HP verlinkt würde.

 

Was spricht eigentlich dagegen, einen eigenen IRC-Server einzurichten ?

Haben wir für meine Seiten ja auch gemacht, ist kein großer Aufwand und es funkt einem keiner mehr dazuwischen. (von diversen anderen Vorteilen mal ganz abgesehen <_< )

Link to post
Share on other sites

Zugegeben, ich habe im Thread "Wer ist im Chat?" gelesen.

 

Im übrigen hat der jetzige Chat den Makel, gekapert worden zu sein.

 

 

 

Was ich ziemlich ärgerlich finde. Stefan war der Owner und hat es irgendwann versäumt, die Registrierung zu erneuern, das muß man wohl regelmäßig machen. Dann kam eine Person "zufällig" vorbei, die kaum in diesem Forum schreibt, seltenst im Chat ist und hat sich den Chat - noch dazu unter dem Nick einer diesem Forum nicht sehr wohlgesonnen Figur - unter den Nagel gerissen. Verständlich, daß daraufhin der Link hier deaktiviert wurde.

 

 

 

Wir haben jetzt zwei Möglichkeiten. Entweder, irgendjemand registriert einen neuen Chat, dessen Namen man irgendwie entnehmen kann, daß es der Treffpunkt von mykath-Usern ist, auf irgendeinen Kunst-Nick und das Paßwort bekommen dann mehrere der identifizierbaren und bekannten User des Forums. (Was weiß ich, Moni, Sylle, hansjo, Stefan, Soki, Inge, Thofie, Tifs, usw. - Leute halt, die es wirklich gibt und die sich auch ab und an im Chat blicken lassen.) Auf diese Weise ist dann sichergestellt, daß der Chat nicht wieder "gekapert" werden kann, weil er gerade nicht registriert ist. Und dann wird er wieder über den Thread verlinkt, über den er bislang verlinkt wurde.

 

Oder es wird ein foreneigener Chat eingerichtet, zu dem direkt über die HP verlinkt würde. Zu einem von den Usern selber betriebenen Chat möchte Rolf nicht direkt über mykath verlinken (was ich verstehe, denn das würde ja implizieren, daß es sich um einen mykath-betriebenen handelte) , aber in Form eines Hinweis-Threads wie bisher, schon. (Wenn ich das richtig verstanden habe).

 

 

 

Mir würde die erste Variante am besten gefallen und ich glaube, sie wäre auch die einfachste und demokratischste.

 

 

 

Ich stimme Dir vollinhaltlich zu und unterstütze Deinen Vorschlag.

 

ich auch

Link to post
Share on other sites
Oder es wird ein foreneigener Chat eingerichtet, zu dem direkt über die HP verlinkt würde.

 

Das ist ein arg verkuerzt. Der Vorteil eines an das Forum angebundenen Chats waere der Zugriff auf die gleiche Benutzerdatenbank, so dass man sicher sein koennte, dass der Nutzer "Elrond" im Chat auch der Nutzer "Elrond" um Forum ist. Keine Identitaetsspielchen mehr.

 

Ein weiterer waere, von IRC wegzukommen, eine Technik, die fuer den ein oder anderen Chatter mit eigenem Client angenehm ist, aber fuer die grosse Masse, die bisher das Java-Frontend genutzt haben, eher verwirrend war (speziell mit den Befehlen auf Kommandozeile) und auch nicht notwendig fuer ein bisschen Chatten. Auch wuerden auf Anhieb alle automatischen Logging-Systeme etc wegfallen.

Link to post
Share on other sites

Auch wenn ich mich aus dieser Debatte aus anderen Gründen nicht beteiligen möchte, möchte ich der Vollständigkeit halber hinzufügen, dass dieser Chat auch Geld kosten würde.

Link to post
Share on other sites
Oder es wird ein foreneigener Chat eingerichtet, zu dem direkt über die HP verlinkt würde.

 

Das ist ein arg verkuerzt. Der Vorteil eines an das Forum angebundenen Chats waere der Zugriff auf die gleiche Benutzerdatenbank, so dass man sicher sein koennte, dass der Nutzer "Elrond" im Chat auch der Nutzer "Elrond" um Forum ist. Keine Identitaetsspielchen mehr.

 

Ein weiterer waere, von IRC wegzukommen, eine Technik, die fuer den ein oder anderen Chatter mit eigenem Client angenehm ist, aber fuer die grosse Masse, die bisher das Java-Frontend genutzt haben, eher verwirrend war (speziell mit den Befehlen auf Kommandozeile) und auch nicht notwendig fuer ein bisschen Chatten. Auch wuerden auf Anhieb alle automatischen Logging-Systeme etc wegfallen.

Kloppen wir uns nu ? ;-)

 

IRC ist gerade deswegen vorzuziehen, weil man nicht auf ein browserseitiges Frontend angewiesen ist, sprich, wer will, kann den Browser benutzen, wer lieber mit Clients arbeitet, z.B. MIRC, wer eh schon einen Messenger laufen hat (ICQ, MSN & Co) kann, den richtigen Client vorrausgesetzt (z.B. Trillian), auch über das Programm chatten, welches eh schon läuft.

Die Befehle der Kommandozeile brauchen otto-normal-user eh nie, die sind nur für OPs interessant, also ist das auch kein Argument.

 

Was ein Webchat für den Server bedeutet, muß ich dir hoffentlich nicht erklären <_<

Link to post
Share on other sites
Weder das eine, noch das andere ist Dir übelzunehmen. Am Chatleben teilnehmen kann ich allerdings erst, wenn ich, was sich diese Woche entscheidet, endlich aus meiner Studentenverwahranstalt aus- und in einen wohnlicheren Platz eingezogen bin.

 

Das wäre doch etwas, auf das man nach der hoffentlich reallebigen Studentenfeier auch im Chat noch kurz anstossen könnte.

Link to post
Share on other sites

Fuer mich ist das Argument der Benutzerdatenbankintegration das schlagende.

 

Sylle hat uebrigens recht, ein solcher Chat kostet ca. 10$ im Monat.

Link to post
Share on other sites
Oder es wird ein foreneigener Chat eingerichtet, zu dem direkt über die HP verlinkt würde.

 

Das ist ein arg verkuerzt. Der Vorteil eines an das Forum angebundenen Chats waere der Zugriff auf die gleiche Benutzerdatenbank, so dass man sicher sein koennte, dass der Nutzer "Elrond" im Chat auch der Nutzer "Elrond" um Forum ist. Keine Identitaetsspielchen mehr.

 

 

 

Das wäre mir z.B. nicht sooo wichtig. Irgendwie hat es meistens geklappt, auch wenn gewisse Pappenheimer öfter unter diversen Nicks da waren. Also so bierernst habe ich das Chatten auch nie genommen, daß ich immer 100%ige Sicherheit wollte. Allerdings, das gebe ich zu, war das mit den Anonymen mal ein echtes Problem, als ein Extremer mal einen Chat-Log mit wirklich bösen Absichten veröffentlicht hat, Absichten, die glaube ich, weit ins reale Leben hineinspielen sollten. Dsa habe ich aber alles nur aus zweiter Hand mitbekommen.

Link to post
Share on other sites
Fuer mich ist das Argument der Benutzerdatenbankintegration das schlagende.

 

Sylle hat uebrigens recht, ein solcher Chat kostet ca. 10$ im Monat.

da hab ich wohl den Faden verloren ... welcher Chat kostet 10$ ?

 

Achja, BenutzerDB ist ja auch bei IRC keine Sache ... und wer seinen Nick noch zusätzlich vor fremdbenutzung schützen möchte, kann das ja per Nickserv machen <_<

Link to post
Share on other sites
Ihr könnt euch doch im Chat vom FGH treffen.

 

warum sollte ich, bin nicht im FGH

Link to post
Share on other sites
Noch einmal flott diese wichtige Umfrage hochgepostet! <_<

 

 

 

Ich würde mir jedenfalls als Vorweihnachtsgeschenk wünschen, daß hier wieder ein brauchbarer Chat-Link im THread steht, egl, ob dann noch dieser Forendatenbankbasierte irgendwann eingerichtet wird.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...