Jump to content

Der Wein erfreue des Menschen Herz!


Rotgold
 Share

Recommended Posts

Heute mittag habe ich mal wieder einen der selten gewordenen Ruländer getrunken.

 

Alle Welt säuft ja nun diesen Modewein Grauburgunder.

 

Gleiche Rebsorte, aber anders ausgebaut.

 

Grau!

 

Ich bitt euch!

 

Wie kann man denn einen Wein "grau" nennen - und ihn gar auch noch trinken?

 

Die italienischen Winzer haben schon recht, wenn sie sich wundern, warum die Deutschen ihren Pinot Grigio trinken.

 

Sie sagen und fragen: "Wer säuft denn diese Katzenpisse?"

 

Und ich sage:

 

Yuppies, den den Wein nicht des Weines wegen, sondern der Mode wegen trinken, saufen Grauburgunder aka Pinot Grigio.

 

Männer trinken Ruländer.

Link to comment
Share on other sites

Männer trinken Single Malt Whisky.
Sorry, daß ich Eure Männergespräche störe, Frauen mittlerweile ebenso (diese doofe Emazipation aber auch :angry2: ). Prost
Link to comment
Share on other sites

Beutelschneider
Männer trinken Single Malt Whisky.
Sorry, daß ich Eure Männergespräche störe, Frauen mittlerweile ebenso (diese doofe Emazipation aber auch :angry2: ). Prost

 

Kann ich bestätigen. :angry2:

Link to comment
Share on other sites

GermanHeretic
Männer trinken Single Malt Whisky.
Sorry, daß ich Eure Männergespräche störe, Frauen mittlerweile ebenso (diese doofe Emazipation aber auch :angry2: ). Prost

 

:unsure::angry2:

Link to comment
Share on other sites

Männer trinken Single Malt Whisky.
Sorry, daß ich Eure Männergespräche störe, Frauen mittlerweile ebenso (diese doofe Emazipation aber auch :angry2: ). Prost

 

 

Jou, Governante - und wenn Schwule nicht gerade Tuckenbrause (vulgo Prosecco) schlürfen, gönnen auch sie sich gerne mal, im Kreis ihrer heterosexuellen Freundinnen, ein Glas guten Roten. Darf dann auch ein Deutscher sein...

Link to comment
Share on other sites

Heute mittag habe ich mal wieder einen der selten gewordenen Ruländer getrunken.

 

Alle Welt säuft ja nun diesen Modewein Grauburgunder.

 

Gleiche Rebsorte, aber anders ausgebaut.

 

Grau!

 

Ich bitt euch!

 

Wie kann man denn einen Wein "grau" nennen - und ihn gar auch noch trinken?

 

Die italienischen Winzer haben schon recht, wenn sie sich wundern, warum die Deutschen ihren Pinot Grigio trinken.

 

Sie sagen und fragen: "Wer säuft denn diese Katzenpisse?"

 

Und ich sage:

 

Yuppies, den den Wein nicht des Weines wegen, sondern der Mode wegen trinken, saufen Grauburgunder aka Pinot Grigio.

 

Männer trinken Ruländer.

 

Es ist ja schön, dass es nicht nur den alleinseligmachenden Glauben, sondern auch den alleinseligmachenden Weingeschmack gibt. Ich mag den Pinot Grigio muß ich jetzt beichten gehen :angry2:

Link to comment
Share on other sites

Beutelschneider
Es ist ja schön, dass es nicht nur den alleinseligmachenden Glauben, sondern auch den alleinseligmachenden Weingeschmack gibt. Ich mag den Pinot Grigio muß ich jetzt beichten gehen :angry2:

 

Ich würde lieber trinken gehen. Ob DU danach beichten musst, wirst Du schon noch feststellen.

 

Ich bin im Winter eher Rotwein-Trinker. Mein Lieblingswein zur Zeit ist argentinischer Malbec.

Link to comment
Share on other sites

Männer trinken Single Malt Whisky.
Sorry, daß ich Eure Männergespräche störe, Frauen mittlerweile ebenso (diese doofe Emazipation aber auch :angry2: ). Prost

 

 

Jou, Governante - und wenn Schwule nicht gerade Tuckenbrause (vulgo Prosecco) schlürfen, gönnen auch sie sich gerne mal, im Kreis ihrer heterosexuellen Freundinnen, ein Glas guten Roten. Darf dann auch ein Deutscher sein...

Is aber schwierig mit gescheiten deutschen Roten. Das können die Franzosen, Spanier und Italiener nun mal besser. Dafür haben wir den besseren Weissen.

Und obwohl mir der Lemberger hierzulande in der Regel zu seicht ist, habe ich im Dezember einen ganz hervorragenden pennsylvanischen Lemberger getrunken, der es leicht mit einem Franzosen aufnehmen kann.

Ausserdem einen sehr leckeren Rye getrunken, an den ich mich glatt gewöhnen könnte, obwohl ich kein großer Whiskyfreund bin.

 

Werner

Link to comment
Share on other sites

Ausserdem einen sehr leckeren Rye getrunken,

:angry2:Sa - kri - leg !! :angry2:

Was ist an Rye sakrilegisch?

 

Werner

Link to comment
Share on other sites

GermanHeretic
Ausserdem einen sehr leckeren Rye getrunken,

:angry2:Sa - kri - leg !! :angry2:

Was ist an Rye sakrilegisch?

Single Malt - olympisch

Rye -sakrilegisch

Bourbon - unterirdisch

Blended - höllisch

 

Sag ich jetzt mal - apodiktisch.

Link to comment
Share on other sites

Ausserdem einen sehr leckeren Rye getrunken,

:angry2:Sa - kri - leg !! :angry2:

Was ist an Rye sakrilegisch?

Single Malt - olympisch

Rye -sakrilegisch

Bourbon - unterirdisch

Blended - höllisch

 

Sag ich jetzt mal - apodiktisch.

 

Gut so. Du bist auf dem besten Weg zum Katholiken. :unsure:

Link to comment
Share on other sites

Ausserdem einen sehr leckeren Rye getrunken,

:angry2:Sa - kri - leg !! :angry2:

Was ist an Rye sakrilegisch?

Single Malt - olympisch

Rye -sakrilegisch

Bourbon - unterirdisch

Blended - höllisch

 

Sag ich jetzt mal - apodiktisch.

Ah ok. Na mir ist der schottische zu rauchig und der Bourbon schmeckt mir auch nicht. Wie gesagt, ich bin kein großer Whiskeyfreund.

 

Werner

Link to comment
Share on other sites

Heute mittag habe ich mal wieder einen der selten gewordenen Ruländer getrunken.

 

Alle Welt säuft ja nun diesen Modewein Grauburgunder.

 

Gleiche Rebsorte, aber anders ausgebaut.

 

Grau!

 

Ich bitt euch!

 

Wie kann man denn einen Wein "grau" nennen - und ihn gar auch noch trinken?

 

Die italienischen Winzer haben schon recht, wenn sie sich wundern, warum die Deutschen ihren Pinot Grigio trinken.

 

Sie sagen und fragen: "Wer säuft denn diese Katzenpisse?"

 

Und ich sage:

 

Yuppies, den den Wein nicht des Weines wegen, sondern der Mode wegen trinken, saufen Grauburgunder aka Pinot Grigio.

 

Männer trinken Ruländer.

 

 

Nanana...dir geb ich gleich....von wegen Yuppie. Ich trink schon seid Jahrzehnten Grauburgunder. Er ist mir immer gut bekommen. Und damals gab es noch keine Yuppies. :angry2:

Ruländer klingt auch nicht besser. Außerdem isses wurscht, wie der Wein heißt, wenn er nur schmeckt und bekömmlich ist. So!!!

 

darauf einen Schluck Grauburgunder nehmend..................tribald

Link to comment
Share on other sites

GermanHeretic
Ah ok. Na mir ist der schottische zu rauchig und der Bourbon schmeckt mir auch nicht. Wie gesagt, ich bin kein großer Whiskeyfreund.

Ob Burgunder, Rye, ob Bier

Jedem Tiere sein Pläsier.

 

(Ähem, ich bin kein großer Knüttelversfreund.)

Edited by GermanHeretic
Link to comment
Share on other sites

Is aber schwierig mit gescheiten deutschen Roten.

 

Stimmt inzwischen nicht mehr. Es gibt - z.B. an der Ahr - inzwischen ganz hervorragenden deutschen Spätburgunder. :angry2:

Link to comment
Share on other sites

Leider ignoriert Ihr mal wieder die hervorragenden sächsischen und sachsen-anhaltinischen Weine. :angry2:

Gar nicht wahr. Ich hab ganz tolle Weine von Proschwitz, von Aust etc., und wir fahren Himmelfahrt ins Saale-Unstrut-Gebiet und schauen uns die Weingüter an.

Link to comment
Share on other sites

Leider ignoriert Ihr mal wieder die hervorragenden sächsischen und sachsen-anhaltinischen Weine. :unsure:

Und das zu recht :angry2:

Wer will schon Traubensaft schlürfen, wenn er guten MET haben kann .... :angry2:

Link to comment
Share on other sites

Leider ignoriert Ihr mal wieder die hervorragenden sächsischen und sachsen-anhaltinischen Weine. :evil:

Und das zu recht :angry2:

Wer will schon Traubensaft schlürfen, wenn er guten MET haben kann .... :angry2:

 

DAS wollte ich auch gerade sagen... :unsure:

Link to comment
Share on other sites

Ihr wisset hoit oifach net wos guat isch!!

Link to comment
Share on other sites

Beutelschneider
Leider ignoriert Ihr mal wieder die hervorragenden sächsischen und sachsen-anhaltinischen Weine. :angry2:

Gar nicht wahr. Ich hab ganz tolle Weine von Proschwitz, von Aust etc., und wir fahren Himmelfahrt ins Saale-Unstrut-Gebiet und schauen uns die Weingüter an.

 

Viel Spaß dabei..

 

 

@Gallow und Bleze: Ihr hockt wohl in Gedanken immer noch hinter der Mauer :angry2:

Link to comment
Share on other sites

@Gallow und Bleze: Ihr hockt wohl in Gedanken immer noch hinter der Mauer :angry2:

Glaub ich gar nicht mal. Bei denen ist halt "Wein" nicht das richtige Stichwort, eher wär Köstritzer oder Wernesgrüner was für die :angry2:

Edited by Inge
Link to comment
Share on other sites

Gut, ich gebe zu...hab ich jetzt nicht verstanden. Wieso Mauer? *koppkratz*

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...