Jump to content

Ich habe gelernt...


Guest Claudia
 Share

Recommended Posts

Guest Claudia

...daß solche Haßtiraden:

 

Claudias Prinzip:

Man lasse die Menschen uninformiert, dann wir es schon ein paar unglückliche Frauen geben, die zur Aufpeppeung der Geburtenstatistik unglückliche Kinder in die Welt setzen.

Wer verbietet eigentlich endlich die Stillung der Profilneurose durch ständige Einmischungen in das Leben fremder Menschen? Sie ist nämlich von KatholikInnen gleich unangebracht wie von AltmarxistInnen.

 

http://www.mykath.de/index.php?s=&show...t&p=1460640

 

Das kompetente Urteil einer der Planwirtschaft verpflichten DDR Nostalgikerin über Werbung und Information...Uninformierte Menschen sind ja auch wesentlich leichtern zu gängeln und zu bevormunden...

 

http://www.mykath.de/index.php?s=&show...t&p=1460667

 

und

 

Klar man mache es den Frauen so schwer wie möglich....warum gibt es so viele Parallelen der anmassenenden und besserwisserischen Bevormundung zwischen bestimmten KatholikInnen und atheistischen MenschenverbesserInnen. Offenbar sind mündig entscheidende Menschen, die von ihrer Freiheit Gebrauch machen beiden ein Gräuel.

 

http://www.mykath.de/index.php?s=&show...t&p=1460671

 

weder unter *Beleidigung* noch unter *persönliche Angriffe* oder *Verleumdung* fällt, auch keine Störung der Debatte darstellt und ganz offenbar auch keinen Verstoß gegen Fairneß und gegenseitigen Respekt. Arena-Regeln 2, 3 und 4 lassen sich ganz offenbar mit solcher Verbalbulimie vereinbaren.

 

Entweder es gibt hier User, die - altbekanntes leidiges Thema - gleicher sind als andere, oder die Moderatoren sind nicht fähig oder willens, ihre eigenen Regeln umzusetzen.

Edited by Claudia
Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Entweder es gibt hier User, die - altbekanntes leidiges Thema - gleicher sind als andere, oder die Moderatoren sind nicht fähig oder willens, ihre eigenen Regeln umzusetzen.

Du hast Variante drei vergessen: Es gibt hier User, die sich für gleicher als andere halten und deswegen eine Sonderbehandlung mit Samthandschuhen verlangen, obwohl sie in einem Boxring stehen.

Link to comment
Share on other sites

Aristippos

Ja, das große E. hat schon einen gewissen Moderatorenbonus bei seinen Pöbeltiraden. Hier allerdings sehe ich auch keine Beleidigung. Das sind nur Unterstellungen. Gegen die kannst du dich verwahren, verboten sind sie nicht.

 

P.S.: Als ich den Threadtitel las, dachte ich für einen kurzen Moment, Gallowglass hätte mit seinem Appell an dich irgendwas erreicht. Das hätte mich nun echt beeindruckt und mein Weltbild ein wenig erschüttert. Aber nein...

Edited by Aristippos
Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Hier allerdings sehe ich auch keine Beleidigung. Das sind nur Unterstellungen. Gegen die kannst du dich verwahren, verboten sind sie nicht.
Wo soll im zweiten zitierten Beitrag denn bitte eine Unterstellung enthalten sein? Mir scheint das die einzig mögliche Interpretation der Aussage von Claudia zu sein.
Link to comment
Share on other sites

Guest Claudia
Entweder es gibt hier User, die - altbekanntes leidiges Thema - gleicher sind als andere, oder die Moderatoren sind nicht fähig oder willens, ihre eigenen Regeln umzusetzen.

Du hast Variante drei vergessen: Es gibt hier User, die sich für gleicher als andere halten und deswegen eine Sonderbehandlung mit Samthandschuhen verlangen, obwohl sie in einem Boxring stehen.

Dann erkläre mir doch, wozu Punkt 2, 3 und 4 überhaupt da sind, wenn sowas okay ist.

 

*Samthandschuhe* ist was anderes, echt.

Link to comment
Share on other sites

Guest Claudia
P.S.: Als ich den Threadtitel las, dachte ich für einen kurzen Moment, Gallowglass hätte mit seinem Appell an dich irgendwas erreicht. Das hätte mich nun echt beeindruckt und mein Weltbild ein wenig erschüttert. Aber nein...

Auch Atheisten brauchen verläßliche Haltepunkte in dieser Welt....;)

Link to comment
Share on other sites

Aristippos
Hier allerdings sehe ich auch keine Beleidigung. Das sind nur Unterstellungen. Gegen die kannst du dich verwahren, verboten sind sie nicht.
Wo soll im zweiten zitierten Beitrag denn bitte eine Unterstellung enthalten sein? Mir scheint das die einzig mögliche Interpretation der Aussage von Claudia zu sein.

Die Unterstellung ist selbstverständlich der letzte Satz. Nicht jedem, der irgendwas verboten wissen will, sind mündige Entscheidungen generell ein Gräuel. Auch die krassesten Hardcore-Liberalen fordern bestimmte Verbote. Musste ich dir das jetzt wirklich erklären?

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Dann erkläre mir doch, wozu Punkt 2, 3 und 4 überhaupt da sind, wenn sowas okay ist.

Gegenfrage: Wozu ist Mord ein Verbrechen und gleichzeitig wird ein Selbstmordversuch nicht bestraft?

Link to comment
Share on other sites

Guest Claudia
Hier allerdings sehe ich auch keine Beleidigung. Das sind nur Unterstellungen. Gegen die kannst du dich verwahren, verboten sind sie nicht.
Wo soll im zweiten zitierten Beitrag denn bitte eine Unterstellung enthalten sein? Mir scheint das die einzig mögliche Interpretation der Aussage von Claudia zu sein.

Das würde ich unter gebildeten Menschen für sehr serh traurig halten.

 

Tatsächlich habe ich meine Meinung überhaupt noch nicht ausführlich begründet, weil der Thread sofort ausgeartet ist.

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Die Unterstellung ist selbstverständlich der letzte Satz.
Nein, das ist keine Unterstellung, sondern eine Beobachtung. Claudia reagiert sei Jahren auf alle strittigen Gesellschaftsfragen, die hier im Forum diskutiert werden, mit der Forderung nach mehr Verboten und mehr Regulierung. Das darf man in einer Diskussion auch benennen und ein Polemikverbot gibt es hier im Forum nicht.
Link to comment
Share on other sites

Guest Claudia
Die Unterstellung ist selbstverständlich der letzte Satz.
Nein, das ist keine Unterstellung, sondern eine Beobachtung. Claudia reagiert sei Jahren auf alle strittigen Gesellschaftsfragen, die hier im Forum diskutiert werden, mit der Forderung nach mehr Verboten und mehr Regulierung. Das darf man in einer Diskussion auch benennen und ein Polemikverbot gibt es hier im Forum nicht.

Noch eine Verleumdung.

 

Aber bestimmt auch kein Regelverstoß, weil Du ja Du bist und nicht ich.

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Tatsächlich habe ich meine Meinung überhaupt noch nicht ausführlich begründet, weil der Thread sofort ausgeartet ist.

Entschuldige aber ist es nicht ein wenig durchsichtig, anderen die Schuld daran zu geben, dass du deine Meinung nicht begründet hast? Was soll dich denn daran gehindert haben, eine Begründung Kund zu tun? Du wurdest ja im Thread mehrfach danach gefragt.

Link to comment
Share on other sites

Guest Claudia
Tatsächlich habe ich meine Meinung überhaupt noch nicht ausführlich begründet, weil der Thread sofort ausgeartet ist.

Entschuldige aber ist es nicht ein wenig durchsichtig, anderen die Schuld daran zu geben, dass du deine Meinung nicht begründet hast? Was soll dich denn daran gehindert haben, eine Begründung Kund zu tun? Du wurdest ja im Thread mehrfach danach gefragt.

Ja, und ich wollte erstmal abwarten. Denn egal, was ich schreibe, mir schlagen irre viel Vorurteile entgegen. Wie auch von Dir.

 

Ganz offensichtlich kann ich hier überhaupt nichts mehr diskutieren. Entweder ich werde als Person sofort verrissen oder Mr *ich darf deswegen pöbel ich* zerschießt mir den Thread.

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Noch eine Verleumdung.

Wenn das eine Verleumdung war, dann erwarte ich innerhalb der nächsten Wochen eine Anzeige von dir. Meine Adresse habe ich dir gerade per PM geschickt.

Ansonsten erwarte ich eine Entschuldigung. Mir ist es echt genug, dass hier Leuten strafbares Verhalten unterstellt wird, weil sie ihre Meinung äußern.

Link to comment
Share on other sites

Guest Claudia
Noch eine Verleumdung.

Wenn das eine Verleumdung war, dann erwarte ich innerhalb der nächsten Wochen eine Anzeige von dir. Meine Adresse habe ich dir gerade per PM geschickt.

Ansonsten erwarte ich eine Entschuldigung. Mir ist es echt genug, dass hier Leuten strafbares Verhalten unterstellt wird, weil sie ihre Meinung äußern.

Wofür? Für eine Verleumdung meinerseits etwa?

 

Mann, ist das hier ein Kindergarten... mit freiem Konzept: Regeln sind nur ANGEBOTE an die Kinder, und wenn sie sich nicht dran halten, gibt es keine Konsequenzen.

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon

Wenn das eine Verleumdung war, dann erwarte ich innerhalb der nächsten Wochen eine Anzeige von dir. Meine Adresse habe ich dir gerade per PM geschickt.

Ansonsten erwarte ich eine Entschuldigung. Mir ist es echt genug, dass hier Leuten strafbares Verhalten unterstellt wird, weil sie ihre Meinung äußern.

Wofür? Für eine Verleumdung meinerseits etwa?

Du schreibst ich hätte dich verleumdet. Wenn dem so ist, wirst du sicher Anzeige erstatten wollen. Wenn die nicht erfolgt, gehe ich davon aus, dass die Behauptung nur ein Schachzug war um andere Meinungen zu unterdrücken, was mich bei dir nicht wundern würde.

Edited by OneAndOnlySon
Link to comment
Share on other sites

Guest Claudia
Du schreibst ich hätte dich verleumdet. Wenn dem so ist, wirst du sicher Anzeige erstatten wollen. Wenn die nicht erfolgt, gehe ich davon aus, dass die Behauptung nur ein Schachzug war um andere Meinungen zu unterdrücken, was mich bei dir nicht wundern würde.

Klar, weil hier jeder jeden verklagt.

 

Was willst du von mir?

 

Willst Du Leute mit anderen Meinungen hier rasumobben? Es kommt mir manchmal so vor, und nicht nur von Dir.

Link to comment
Share on other sites

Entweder es gibt hier User, die - altbekanntes leidiges Thema - gleicher sind als andere, oder die Moderatoren sind nicht fähig oder willens, ihre eigenen Regeln umzusetzen.

Du hast Variante drei vergessen: Es gibt hier User, die sich für gleicher als andere halten und deswegen eine Sonderbehandlung mit Samthandschuhen verlangen, obwohl sie in einem Boxring stehen.

 

Auch im Boxring gibt es Regeln. Mich würde es allerdings wundern, wenn in diesem Forum die Fäkaliensprache vollkommen verschwinden würde. Dann wäre so mancher Mod arbeitslos.

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Klar, weil hier jeder jeden verklagt.

 

Was willst du von mir?

Ich will von dir, dass du so fair bist und mir nicht irgendwelche Straftaten unterstellst, weil ich eine andere Meinung habe als du. Ich habe dich nicht verleumdet, Punkt. Des weiteren will ich von dir, dass du dich an die Maßstäbe hälst, die du von anderen hier im Thread forderst, denn das tust du in keinster Weise.

Link to comment
Share on other sites

Klar, weil hier jeder jeden verklagt.

 

Was willst du von mir?

Ich will von dir, dass du so fair bist und mir nicht irgendwelche Straftaten unterstellst, weil ich eine andere Meinung habe als du. Ich habe dich nicht verleumdet, Punkt. Des weiteren will ich von dir, dass du dich an die Maßstäbe hälst, die du von anderen hier im Thread forderst, denn das tust du in keinster Weise.

 

Claudia hat Dir das Förmchen geklaut. Das ist ja putzig.

Link to comment
Share on other sites

Guest Claudia
Ich will von dir, dass du so fair bist und mir nicht irgendwelche Straftaten unterstellst, weil ich eine andere Meinung habe als du. Ich habe dich nicht verleumdet, Punkt. Des weiteren will ich von dir, dass du dich an die Maßstäbe hälst, die du von anderen hier im Thread forderst, denn das tust du in keinster Weise.

Sorry, Du hast mir folgendes unterstellt:

Claudia reagiert sei Jahren auf alle strittigen Gesellschaftsfragen, die hier im Forum diskutiert werden, mit der Forderung nach mehr Verboten und mehr Regulierung.

Das trifft auf genau EIN Thema zu (Killerspiele nämlich).

 

Im übrigen habe ich mit Dir noch nie wirklich diskutiert, aber Du kennst mich und meine Meinungen offenbar besser als ich.

 

Wenn Du in ein Diskussionsforum gehst und es nicht aushalten kannst, daß andere anderer Meinung sind und diese auch äußern (und das allermeistens in angemessener Form), dann bist Du hier wohl falsch.

 

Weißte, ich kann Dich auch nicht leiden (wie alle Menschen, die voll von Vorurteilen sind und biestern, statt zu reden). Aber unter Erwachsenen sollten wir es schaffen, einander zu ignorieren.

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Sorry, Du hast mir folgendes unterstellt:
Claudia reagiert sei Jahren auf alle strittigen Gesellschaftsfragen, die hier im Forum diskutiert werden, mit der Forderung nach mehr Verboten und mehr Regulierung.

Das ist eine schlichte Beobachtung. Wo soll da die Verleumdung sein?

Das trifft auf genau EIN Thema zu (Killerspiele nämlich).

Was ist z.B. mit den von ihren verwahrlosten Eltern getöteten Kindern?

Im übrigen habe ich mit Dir noch nie wirklich diskutiert, aber Du kennst mich und meine Meinungen offenbar besser als ich.

Offenbar.

Wenn Du in ein Diskussionsforum gehst und es nicht aushalten kannst, daß andere anderer Meinung sind und diese auch äußern (und das allermeistens in angemessener Form), dann bist Du hier wohl falsch.

Hast du mir nicht eben noch vorgehalten, ich hätte dich verleumdet und dir Dinge unterstellt, als ich eine andere Meinung über dich geäußert habe als dir lieb war? Ich kann deine Meinung sehr gut aushalten aber du wirst nicht verhindern können, dass ich ihr widerspreche. Das nennt man Diskussion. Diskussionen über deine Meinungen willst du aber offenbar mit Threads wie diesen ein Ende bereiten.

Weißte, ich kann Dich auch nicht leiden (wie alle Menschen, die voll von Vorurteilen sind und biestern, statt zu reden). Aber unter Erwachsenen sollten wir es schaffen, einander zu ignorieren.

Ob ich dich mag oder nicht spielt hier keine Rolle. Ignorieren kann ich dich aber nicht, ohne mir selbst einen Maulkorb zu verpassen und das will ich nicht. Ich werde dir also weiterhin antworten, wenn ich anderer Meinung bist als du - ob es dir nun recht ist oder nicht. Du wirst mit der Meinungsvielfalt hier im Forum leben müssen - auch wenn es Meinungen zu deiner Person sind.

Link to comment
Share on other sites

Guest Claudia
Du wirst mit der Meinungsvielfalt hier im Forum leben müssen - auch wenn es Meinungen zu deiner Person sind.

Im Rahmen der Regeln, gerne. Ansonsten nicht.

Link to comment
Share on other sites

wolfgang E.

Ich habe mich hier bei Claudia entschuldigt. Solange es solche Meinungsäusserungen wie die von Harry gibt, muß man ihre Bestrebungen unterstützen.

Link to comment
Share on other sites

Guest Claudia
Ich habe mich hier bei Claudia entschuldigt. Solange es solche Meinungsäusserungen wie die von Harry gibt, muß man ihre Bestrebungen unterstützen.

Lächerlich.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...