Jump to content
sstemmildt

International kath.de-Contest - Bewertung läuft!

Recommended Posts

Guest Juergen


Zitat von sstemmildt am 2:25 - 3.März.2003

5.
Einsendeschluß
ist Ostersonntag, 24.00 Uhr, Einsendeadresse wird noch bekanntgegeben. Es wird gebeten, bei Einsendung per e-mail nicht auf den letzten Drücker zu warten, um ein Überlaufen des accounts zu vermeiden. Günstiger wäre aber ein Überspielen via ftp-Server; näheres wird ggf. noch bekanntgegeben.

 

6. Zu technischen Fragen (Aufnahme, Medien, Dateiformate, was auch immer) steht dieser Thread zur Verfügung, ebenso Nachfragen per PM oder e-mail an uns.


Zitat von Stefan am 3:02 - 3.März.2003

Es besteht auch die Möglicheit, den Beitrag über den Chatraum abzugeben. Das geht aber nur, wenn ihr einen DCC-fähigen IRC-Client benutzt, anstatt des Java-Chatraums.  

 

Ich empfehle dafür xchat. Die Anleitung befindet sich hier:

 

Den Rest werden wir hier im Thread in kurzen Anleitungen erläutern.

  • Sollen die Beiträge nun per e-mail eingesandt werden?
  • Wenn ja, an wen?
  • Oder per ftp ?
  • wenn ja, wie?
  • Oder per DCC im Chat?
  • DCC-Anleitung fehlt noch, für DAUs wie mich

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lichtlein


Zitat von Juergen am 10:08 - 16.März.2003

DCC-Anleitung fehlt noch, für DAUs wie mich
;)

 

Könntest Du bitte Deine Akronyme mal erklären?

 

DCC = DoppelCopfCarten? oder Danish Congress Center?

 

DAU = Dauernd Anwesende User? oder Dreist Anklopfende Ungeheuer?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tifs

also, DAU kann ich erklären:

 

Dümmst Anzunehmender User

 

Ist ein Ausdruck der bei Informatikern und Programmierern geläufig ist. Der DAU ist der, auf den man die Anwendbarkeit der Programme ausrichten sollte.

 

(hab gerade nachgefragt und kann jetzt auch DCC erklären):

DCC steht für Direct Client-to-Client Connection und ist eine Möglichkeit über den Chat direkt Dateien mit anderen Chatteilnehmern auszutauschen (in meinem irc-Programm gibt's dafür einen Button)

 

Viele Grüße und Schönen Sonntach!

 

Tifs

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stefan


Zitat von Juergen am 10:08 - 16.März.2003

  • Sollen die Beiträge nun per e-mail eingesandt werden?

  • Wenn ja, an wen?

  • (Oder per ftp ?

  • wenn ja, wie?

  • Oder per DCC im Chat?

  • DCC-Anleitung fehlt noch, für DAUs wie mich
    ;)


 

Das kann man alles klären, wenn es soweit ist. Die Daten für den ftp-Upload erhaltet Ihr per Mail oder Messenger.  Wer seinen Beitrag per Email einreichen möchte, sollte das vorher mit einem von uns absprechen. So eine Mailbox kann schnell mal überlaufen. DCC lässt sich am besten im Chat erklären - mit XChat sind das nur ein paar Mausklicks.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ruth


Zitat von Stefan am 3:12 - 14.März.2003

Als Beispiel für die Kategorie "Wortbeitrag" hat Sven Stemmildt einen Text von Wolf Biermann beigesteuert:
.

 

In der Kategorie "Musik" hören wir Mecky, mit seiner selbstkomponierten Interpretation von Rilkes
.  

 

Ich hoffe, dass der Titel von Svens Beitrag ein Echo findet. Fühlt Euch ermutigt!


 

Nicht schlecht, nicht schlecht...

 

Zwar wird mein Forumslieblingskomponist F. U. Thofern das noch locker überbieten ... aber den Panther habe ich schon immer gemocht.

 

Wenn ich mir was wünschen darf, dann bitte mehr von Rilke.

 

 

 

(Geändert von Ruth um 3:48 - 17.März.2003)

Share this post


Link to post
Share on other sites
sstemmildt

Nicht wünschen - machen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stefan

Naja, geheime Wünsche darf man ja wohl hegen. Es gäbe da schon interessante Konstellationen. Ich fände es z.B. grandios, wenn Kordian uns mit seiner "männlichen" Version "Do you really want to hurt me" beglücken würde. Oder die beiden Erichs im Duett mit einer Death-Metal-Nummer. Cool wäre auch ein Ideal-Cover von Trilo und Robert: "Ich fühl mich gut, ich steh auf Berlin..." Und als Dank an Robert röhrt uns Corinna eine echt abgefahrene Version von Gianna Nanninis "Latin Lover" ins Mikro.

 

Und um dem ganzen die Krone auzusetzen,  erfreuen uns die Moderatoren der Glaubensgespräche dann mit einem Medley der schönsten Melodien von Tom Waits.

Share this post


Link to post
Share on other sites
sstemmildt


Zitat von Stefan am 23:30 - 17.März.2003

Und um dem ganzen die Krone auzusetzen,  erfreuen uns die Moderatoren der Glaubensgespräche dann mit einem Medley der schönsten Melodien von Tom Waits.

 

Also, dann hätte ich - auch wenns im Original nicht von T.W. ist - eine in seinem Stil gehaltene Version von "Waltzing Mathilda"...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mecky

Steh ich mir durch meine Eitelkeit auf meinen eigenen Füßen herum?

 

Mir geht es nämlich so:

Ich hab richtig Lust, was reinzustellen. So ist die Idee im Chat ja auch entstanden. Dort kamen wir nämlich auf die Idee, es wäre doch schön, mal was von den anderen Forumsmitgliedern zu hören. Stimme sagt mehr als die Buchstaben, die wir normalerweise voneinander mitbekommen. *neugierigbin* Wie hört sich Ute an? Wie liest Thomas Bloemer seine Gedichte?Wie schnell spricht Volker?  Kann Erich singen? Was würde Ralf ins Netz stellen?

 

Also kamen wir auf die Idee, jeder soll was reinstellen können. Wir fürchteten aber, dass man dazu viele Gigabyte braucht. Deswegen kamen wir auf den Wettbewerb mit den oben ausgeführten Bedingungen.

 

Eigentlich war es zunächst ganz zwanglos gedacht, einfach, um mal was voneinander zu hören. Aber jetzt mach ich mir schon ehrgeizige Gedanken. Bei einem Wettbewerb möchte ich nicht irgendwas reinstellen. Außerdem möchte ich warten, bis jemand anderes schon mal was vorgelegt hat. So steh ich mir auf meinen eigenen Füßen und frage mich, ob es anderen auch so geht.

 

Kommt Stefan kurz vor Ostern in einen Hochladestress mit ständig überfüllter email? Hat überhaupt jemand vor, was reinzustellen oder bin ich allein auf weiter Flur, so dass es hinterher so aussieht, als wolle ich mich hier wichtigtun? Und das, nachdem ich ja schon einen Teaser hineingestellt habe? Oder läuft es dann so, dass die anderen genüsslich anhören, was ich hineingestellt habe - bringen aber selbst nichts ein?

 

Ich frage mich, ob man nicht zumindest eine unverbindliche Liste mit Voranmeldungen beginnen sollte, damit man den Überblick bekommt, wer mitmacht. Denn als einziger mach ich natürlich auch nix.

 

Über die Technik ist schon viel geredet worden, und ich poste vielleicht auch noch was dazu. Außerdem ist Stefan vermutlich bereit, mit seinem intergalaktischen Equippement hier und da einzuspringen und hier und da eine verrauschte Aufnahme durch seinen Rauschfilter laufen zu lassen.

 

 

(Geändert von Mecky um 14:05 - 19.März.2003)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mecky

Noch eins zur Technik: Wenn ich einfach ein Mikro an meinen Compi anschließe, dann rauscht die Aufnahme ziemlich stark. Es liegt an der Aussteuerung.

 

Ich hab folgenden Trick: Ich steck das Mikro nicht direkt in den Compi, sondern erst mal ins Diktiergerät. Und vom Diktiergerät in den Kompi. Dann schalte ich das Diktiergerät auf "Aufnahme" und mittels des Lautstärkereglers vom Diktiergerät kann ich dann die Aufnahme aussteuern. Da rauscht es kaum noch.

 

Oder ich nehme die Aufnahme erst mal auf Tape auf und schließe dann das Tapedeck an die "line in" - Buchse von meinem Compi. Das geht auch, aber dann ist wieder ein wenig Bandrauschen drauf, allerdings nur unbedeutend.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mecky

Ach ja - und außerdem sage ich mir jeden Tag zwei bis drei mal, dass es nicht auf technische Perfektion ankommt, sondern darauf dass wir was voneinander hören.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lichtlein

Bei mir liegt's an der Hardware - kein Mikro, defekte Soundkarte, kein Diktiergerät ...

 

Und die "Quelle" der Töne ist auch nicht toll - ein Video von einer Erstkommunion, wo unsere Schola gesungen hat. Jede Menge Hintergrundgeräusche.

 

Kurz: ich krieg die Töne nicht in den Rechner - und hab auch keinen Nerv drauf, da jede Menge Arbeit reinzustecken. Irgendwem eine Video- oder Audio-Kassette per Post zuzuschicken, das würd' ich vielleicht noch auf die Reihe kriegen ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Monika

Mir gehts genau so.

 

Kein Diktiergerät,kein Mikrophon,geschweige einen Kompi

Deshalb nehme ich mal an,kann ich auch nichts auf Tape aufnehmen,und auch nicht "line in " gehen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stefan


Zitat von Lichtlein am 14:39 - 19.März.2003

Irgendwem eine Video- oder Audio-Kassette per Post zuzuschicken, das würd' ich vielleicht noch auf die Reihe kriegen ...

 

Zur Not geht das natürlich auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Heidi


Zitat von Mecky am 14:03 - 19.März.2003

Ach ja - und außerdem sage ich mir jeden Tag zwei bis drei mal, dass es nicht auf technische Perfektion ankommt, sondern darauf dass wir was voneinander hören.


 

Jeden Tag zwei bis dreimal?

 

Man, was für einen Aufwand um die Huldigungen der kath.de-ler einzufangen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mecky

Liebe Moni!

Zur Not tut es auch ein ganz billiges oder geliehenes Mikrophon.

 

Solltest Du die Auswahl haben, dann nimm eines mit einem möglichst niedrigen Scheinwiderstand (Impedanz).

Oder du kannst bei jemand anderem einen Kassettenrekorder ausleihen.

 

Liebe Heidi!

Auch wenn ich zur Zeit praktisch überhaupt nichts poste: Das seid ihr mir wert! ... Naja ... und im übrigen gebe ich mir alle Mühe perfekt zu werden im Nicht-perfekt-sein-Wollen. Aber es klappt noch nicht ganz.

 

@Alle

Also, bisher rechne ich (reine Vermutung) mit Beiträgen von:

 

Stefan

Sven

Thofrock

Mecky

Lucia

Jürgen (immerhin hat er in diesem Thread sich schon Gedanken gemacht)

Olli 2

 

Immerhin schon mal siebene.

 

Wäre es nicht eine Schande, wenn Thomas Bloemer keines seiner Gedichte vorträgt?

Und Oestemer hat doch sicher was zu bieten!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Monika

(Geändert von Moni um 18:54 - 19.März.2003)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tifs

Von mir wird auch was kommen (vermutlich was Gesungenes), aber erst nach der nächsten Woche, da hier dann der Stress etwas abklingt und mein persönlicher PC-Fachmann wieder Zeit haben wird!

 

Viele Grüße

 

Tifs :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
sstemmildt

Also, ich werde mitmachen - in beiden Kategorien. Und ich bin schon ziemlich sicher, was mein musikalischer Beitrag wird. Allerdings nichts selbstkomponiertes und nichts selbstgeschriebenes - meine Kreativität beschränkt sich ausschließlich auf die Verfassung ellenlanger, leicht diarrhoetisch erscheinder Forumsbeiträge... Im übrigen bin ich (*schnüff*) auf die Reproduktion fremder Leistungen angewiesen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
sstemmildt

Und noch einmal zur Klarstellung:

 

Wenn irgendjemand etwas hat (oder aufnehmen möchte), aber nur auf CD oder Tonband etc., aber nicht weiß, wie er das in eine verwendbare Datei bekommen soll, braucht derjenige nicht zu versuchen, ein Tonband in den Diskettenschlitz seines Rechners zu kloppen.

 

Dann bitte Nachricht an einen von uns (Stefan, Mecky, Thofrock oder mich), und wir nehmen uns des ganzen an.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ruth

Da hat sich gerade Frank Sinatra als neues Mitglied im Forum angemeldet. Das wird aber harte Konkurrenz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×