Jump to content
teofilos

Friedhof des Ungesagten

Recommended Posts

Flo77
Am 9.12.2020 um 19:59 schrieb Flo77:

Grab 321: Oh Punsch aller Pünsche, erfüll meine Wünsche...

Grab 321a: Oh Punsch aller Pünsche, erfüll bloß nicht mancherleuts Wünsche...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flo77

322: Ich möchte dann bitte aussteigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
nannyogg57

Grab 324: Grummel, grummel. Und jetzt gehen alle mal schön ins Bett.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flo77

Grab 325: Was für ein substanzloses Gewäsch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
UHU

Grab 326: Man muß nicht jedes Post kommentieren.

Grab 327: Einfach mal Klappe halten geht auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flo77

Grab 328: Ich hoffe jetzt kommt wegen der Yuccapalme nicht gleich die Unterstellung ist hätte eine Identitätsverwirrung. Ich werd' sonst noch zum Brokkoli.

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flo77

Grab 329: Sanftheit ist eine Zier, Vorsicht eine Kunst und Diplomatie eine Tugend. Gott weiß, daß meine Sanftheit Thors Hammer, meine Vorsicht aus Stacheldraht und meine Diplomatie ein hölzerner Knüppel ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Angelika

Grab 330: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Aber ich strebe ja nicht nach Reichtum.

  • Like 1
  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kulti

Grab 331: Das wichtige an Totilas ist sein Sportkommentator. Den Namen vergesse ich leider immer, aber niemand sonst sagt "Das ist Totilas, ein Pferd dass die Faszination des Dressurreitens nochmal in ganz neue Sphären hebt" mit einer Ehrfurcht in der Stimme, die schon an Vaseline grenzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank

Grab 333: Ich habe Augentinitus - Wohin ich auch blicke sehe ich Pfeifen

Edited by Frank
  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flo77

Grab 334: Neue Weihestufe entdeckt. Der "Dekatholisator".

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kulti

Grab 335: Weeeer ist hier der König der Aufhänger und Überleitungen - weeeeeer?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Angelika

Grab 336: Sei doch nicht immer so negativ!

Share this post


Link to post
Share on other sites
phyllis

#338 (Glückzahl!) Kann mir jemand #337 erklären?

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Angelika

#339 auch Glückzahl, wie passend. 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
UHU

Grab 340: Warum verstehe ich mal wieder nur "Bahnhof - Koffer klauen"?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marcellinus

Grab 341: Es ist Zeitverschwendung!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Angelika

Grab 342: Warum verschwendet jemand Zeit, der weiß, dass er Zeit verschwendet?

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flo77
vor 2 Stunden schrieb Die Angelika:

Grab 342: Warum verschwendet jemand Zeit, der weiß, dass er Zeit verschwendet?

Weil Zeit zu verschwenden ein Luxus ist, dessen Dekadenz sich erst erweist, wenn am Ende des Lebens klar wird ob der Betreffende die Zeit "übrig hatte" oder doch nicht.

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Angelika
vor 14 Stunden schrieb Flo77:

Weil Zeit zu verschwenden ein Luxus ist, dessen Dekadenz sich erst erweist, wenn am Ende des Lebens klar wird ob der Betreffende die Zeit "übrig hatte" oder doch nicht.

 

Grab 344: Möchtest du diesem Kausalsatz auch ein Grab widmen? Ich habe eines freigelassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kulti

Grab 345: Nach ausführlichen Recherchen gab es Corinna nicht schon immer, sondern frühestens seit dem 5. Jhd v. Chr (Chorona).

Eine erste Erwähnung als Krankheit findet Corinna wegen eines besserwisserischen "Smart"phones im Jahr 2 n. Cvd auf einer Steinsäule des Tempels zur versunkenen Arena (Insel Mykathos)

Edited by Kulti
Da fehlte ein s
  • Haha 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kulti

Grab 346: Bilder, jetzt habe ich Bilder.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Angelika

Grab 347: Wörter ungesagt zu beerdigen, ist logoperiphron.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×