Jump to content

Café 43 & Weinstube Zum gesegneten Tropfen


Recommended Posts

Einen halb Stunden Spaziergang mit der Holden unternommen. Auf dem nahen Feld waren 9 Reiher versammelt und ein von Frühlingsgefühlen beherrschtes Hasenpaar. Das war der schöne Teil.

Der Unschöne war die Masse an Radfahrern, die ohne Rücksicht auf die Fußgänger (der Weg ist für beide konzipiert) in Gruppen des Weges donnerten. kein Klingen, kein nichts. Einmal haben sich da zwei Trupps um ein Haar gegenseitig umgefahren. Die durchaus auch vorhandenen Fußgänger blieben Schockartig stehen.

Ob das auch am Frühling liegen mag? Wir sind jedenfalls immer am äußersten Rand des Weges gelaufen und waren froh, als wir unverletzt wieder zu Hause waren.

 

die Fahrradseuche für ebenfalls sehr schlimm haltend...…………..tribald

Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb gouvernante:

Merci. Übst Du schon für die Zeit, in der der Strom ausfällt?

 

 Nein, eigentlich dachte ich nur über eine "richtige" Tasse Kaffee nach, diese verschütteten Pappbecher sind nur irgendwie nebenbei. Dann kamen mir Bilder mit diesem "Hobo"- Kocher unter, und ich musste an diesen Song von Mr Dylan.

 

Here's to you, sky pilot!

Edited by Shubashi
Link to post
Share on other sites

PS

Bob Dylan hat übrigens gerade aktuell eine beeindruckende Ballade auf Youtube veröffentlicht. Wohl auch Kommentar zum Niedergang eines Imperiums, das in diesen schweren Zeiten unter der Führung eines eitlen Narrens und seiner verantwortungslosen Gefolgschaft steht.

 

Link to post
Share on other sites

Nie war Zeitumstellung so sinnlos wie heute.

Ich bin ja ohnehin für die Normalzeit, aber momentan ist das Argument: Es ist Abends länger hell und man kann länger raus" wohl vollkommen unsinnig.

 

Ach ja,und wer will schon Karibik bei 28 Grad,wenn es das heimische Sofa und draussen 20 Grad weniger haben kann...( Leise Wehmut. Die Reise hat nicht sein sollen).

Link to post
Share on other sites
43 minutes ago, mn1217 said:

Nie war Zeitumstellung so sinnlos wie heute.

Ich bin ja ohnehin für die Normalzeit, aber momentan ist das Argument: Es ist Abends länger hell und man kann länger raus" wohl vollkommen unsinnig.

 

Ach ja,und wer will schon Karibik bei 28 Grad,wenn es das heimische Sofa und draussen 20 Grad weniger haben kann...( Leise Wehmut. Die Reise hat nicht sein sollen).

Stimmt, man sollte dich China zum Vorbild nehme , oder die russische Eisenbahn, die kommen mit einer Zeitzone aus. Wenn die ganze Welt eine Zeitzone hätte, wäre alles viel einfacher, man müsste nicht umrechnen. Und jeder steht halt auf, wann er Lust hat

 

Werner

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb gouvernante:

Es schneit. Zwar nur ein paar Flocken, aber trotzdem: brrrr.

 

Hier gibt es Graupelschauer. Habe gerade meine eigentlich für diesen Moment vorgehabte Wanderung in die Bärlauchtäler gestrichen. Bewerbe mich jetzt um den Weichei-Orden.

Link to post
Share on other sites
Chrysologus

In diesen Zeiten gibt es dafür den Corona-Verdienst-Orden. In schweren Zeiten folgte er dem Ruf von Kanzlerin und Vaterland und zog tapfer auf das Sofa der Ehre, um dort nichts zu tun.

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Chrysologus:

In diesen Zeiten gibt es dafür den Corona-Verdienst-Orden. In schweren Zeiten folgte er dem Ruf von Kanzlerin und Vaterland und zog tapfer auf das Sofa der Ehre, um dort nichts zu tun.

So einfach wird es nie wieder sein zum Helden zu werden. Muss man in normalen Zeiten richtig was leisten, um leben zu retten, reicht es heute aus faul auf dem Sofa zu liegen. Yes! Meine Zeit!

Link to post
Share on other sites

Na ja, so entspannt sieht man es wohl nur, wenn man noch Kohle bekommt.

Für viele andere ist es bestimmt schwieriger, ruhig zu liegen.

Jedenfalls die richtige Zeit, mal wirklich schätzen zu lernen, was man an einem politisch stabilen Sozialstaat hat.

Link to post
Share on other sites

Alles beschwert sich über Langeweile zu Hause - mir unbegreiflich, mich kriegt auch unter normalen Umständen keiner freiwillig aus der Hütte ;). Tja und ansonsten :ich renn nach wie vor zwischen 2 Jobs und Kind im Kreis, über mangelnde Beschäftigung kann ich mich dank Großbaustelle im Haus  auch in der Freizeit nicht beschweren - des wird nix mit dem Heldentum.

Naja  im moment  streike ich Grad mit einer Tasse Kaffee am tablet, aus rein heroischen gründen natürlich ;)

Link to post
Share on other sites
Chrysologus

Wieso kommt mir gerade der gute alte Spruch in den Sinn: "Meditieren ist immer noch besser als rumsitzen und gar nichts tun."

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

Nachbarschaftshilfe läuft: habe gerade meinen selbstgenähten Mundschutz bekommen. Mit Teefilter drinne auf FFfdEG-Level: selbst decaf Earl Grey kommt da nicht durch.

Link to post
Share on other sites

So, möchte noch jemand etwas Putencurry?

 

Das Chili köchelt, die Fleischbällchen für nächste Woche sind geformt (und warten darauf, daß der Chilipott Platz macht) und ich wollte die kommende Woche eigentlich noch Zwiebelkuchen UND Heringstip machen - ich fürchte der Öllichplatz wandert in die nächste Woche.

Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Flo77:

So, möchte noch jemand etwas Putencurry?

 

Das Chili köchelt, die Fleischbällchen für nächste Woche sind geformt (und warten darauf, daß der Chilipott Platz macht) und ich wollte die kommende Woche eigentlich noch Zwiebelkuchen UND Heringstip machen - ich fürchte der Öllichplatz wandert in die nächste Woche.

Was ist ein Öllichplatz?

Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Flo77:

Öllich = Zwiebel

Öllichplatz = Zwiebelkuchen

 

Hier lernt man Dinge...wäre aber auch mal wieder was für das nächste freie Wochenende.

Link to post
Share on other sites
  • gouvernante locked this topic
Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...