Jump to content

Café 43 & Weinstube Zum gesegneten Tropfen


Recommended Posts

*lach*.
Lustenau ist eine Nachbargemeinde meines Heimatortes mit einem ziemlich heftigen Dialekt.
Aber der Gruß, den sie auch im Alltag verwenden, den mag ich: "Lebe!"

Link to post
Share on other sites
2 minutes ago, Flo77 said:

Auf was bitte?

Lustenau

ein Ort mit illustrer Geschichte und ebensolchem Dialekt

 

Werner

Link to post
Share on other sites

Trinkt, esst, tanzt!

A notre sante!

 

 

PS

Besten Dank für freundlichen Worte.

Ich bin das Leute-um-Ecke-bringen nicht mehr so gewöhnt, da fehlt ein bisschen die Hornhaut. Nichts, was ein anständiger Grog nicht kurieren sollte.

Also auch ein kleiner Toast auf die Toten!

 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Flo77:
vor 5 Minuten schrieb Ennasus:

auf gut luschtnouarisch

Auf was bitte?

 

Das ist bestimmt die Retourkutsche für den rheinischen Öllichplatz.

 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Ennasus:

 😄 Okay??

 

das war im Rezepte-Thread.
Ich mache den aber gerne im August in Marienruh, wenn du beim Zwiebelschneiden hilfst

 

Link to post
Share on other sites

Auf Fränkisch heißt das Zwieblblåtz und ich helfe beim Schnibbeln! Wir sollten es aber an einem Abend machen, an drm wir draußen sein können

 

Werner

Edited by Werner001
Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Shubashi:

Trinkt, esst, tanzt!

A notre sante!

 

 

PS

Besten Dank für freundlichen Worte.

Ich bin das Leute-um-Ecke-bringen nicht mehr so gewöhnt, da fehlt ein bisschen die Hornhaut. Nichts, was ein anständiger Grog nicht kurieren sollte.

Also auch ein kleiner Toast auf die Toten!

 


Für alle, die gerade Trost brauchen. Und für die, die ihn nicht mehr brauchen.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Werner001:

Auf Fränkisch heißt das Zwieblblåtz und ich helfe beim Schnibbeln! Wir sollten es aber an einem Abend machen, an drm wir draußen sein können

 

Werner


Das klingt so, als ob ich mit dabei wäre!

Link to post
Share on other sites

Zwiebelkuchen schafft Gemeinschaft - zumindest beim Essen.

 

 

 

What if you were really old and really kind and alone—your whole race dead, no future. What could you do then?

Edited by Flo77
Link to post
Share on other sites

Apropos, hätte jemand gerne die Hasenbrote zum Whisky oder zu Aperol?

Sind wirklich 1a!

Edited by Shubashi
Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb gouvernante:

 

Wunderbar! Dank eines sehr sehr lieben Menschen, der mir eine Flasche mitgebracht hat, guckt der mich auch gerade aus dem Regal an. Aber ich lasse ihn mal zu.

Glendalough ist ein mystischer Ort. Ob ich dort noch einmal hinkomme?

Auf Dein Wohl und das von uns allen hier.

 

Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Shubashi:

Apropos, hätte jemand gerne die Hasenbrote zum Whisky oder zu Aperol.

Sind wirklich 1a!

 

YSehr gern, was ist denn drauf?

 

Link to post
Share on other sites

Ich kenne das als Vesperbrot, das mit raus genommen und dann wieder heimgekommen ist

 

Werner

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Werner001:

Ich kenne das als Vesperbrot, das mit raus genommen und dann wieder heimgekommen ist

Das ist eine sehr traurige Geschichte für eine Backware.

Link to post
Share on other sites

Was hält die Moderation eigentlich davon die Forumstreffen-Postings abzusplitten und den Thread um Mitternacht zu löschen?

Link to post
Share on other sites
  • gouvernante locked this topic
Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...