Jump to content
GermanHeretic

Moderatorenkritik

Recommended Posts

Die Angelika
vor 2 Stunden schrieb Thofrock:

Wieso ist eigentlich mein Beitrag aus Angelika's Thread verschwunden?

 

Es sind alle Antworten weg, weil es ein Neustart ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ThomasB.

Witze über Moderatoren (m/w/d) zu machen wird jetzt als Majestätsbeleidigung geahndet. Wie erbärmlich!

Share this post


Link to post
Share on other sites
helmut
vor 2 Stunden schrieb ThomasB.:

Witze über Moderatoren (m/w/d) zu machen wird jetzt als Majestätsbeleidigung geahndet. Wie erbärmlich!

sind die moderaroren von bedeutung, um witze zu machen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante
vor 12 Stunden schrieb ThomasB.:

Witze über Moderatoren (m/w/d) zu machen wird jetzt als Majestätsbeleidigung geahndet. Wie erbärmlich!

Nur dann, wenn ein User die Funktion des Café nicht versteht :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
ThomasB.
vor 7 Minuten schrieb gouvernante:

Nur dann, wenn ein User die Funktion des Café nicht versteht :)

Da ist es verboten, über sich selber zu lachen? Das wusste ich tatsächlich nicht. Danke für den Hinweis.Velleicht sollte dort nur noch Zitronensaft serviert werden, damit alle den passenden Gesichtsausdruck haben. Und für die nächste Version schlage ich den Namen "Zum sauren Topf" vor 

Edited by ThomasB.

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante

Über sich selbst zu lachen kann nunmal nicht verordnet werden  ;)
(Hier gilt: retour à l'expéditeur...)

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Angelika
vor 6 Stunden schrieb ThomasB.:

Da ist es verboten, über sich selber zu lachen? Das wusste ich tatsächlich nicht. Danke für den Hinweis.Velleicht sollte dort nur noch Zitronensaft serviert werden, damit alle den passenden Gesichtsausdruck haben. Und für die nächste Version schlage ich den Namen "Zum sauren Topf" vor 

 

Trinkst du vielleicht zu viel Zitronensaft? *nurmalsointeressiertfrag*

Share this post


Link to post
Share on other sites
phyllis
6 hours ago, ThomasB. said:

 "Zum sauren Topf" vor 

Elender Sexist! Zu(m/r) sauren T(ö)opf(in)(m/w/s) wenn ich bitten darf!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Werner001
19 minutes ago, phyllis said:

Elender Sexist! Zu(m/r) sauren T(ö)opf(in)(m/w/s) wenn ich bitten darf!

 

Und sauer grenzt Moslems und Juden aus. Das heißt heutzutage „von pH-Wert niedrigem Geschmack“

 

Werner

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
helmut

ich habe den verdacht, dass ein persönlicher beitrag mit persönlichem inhalt  ohne nachricht gelöscht wurde.

 

falls ja, ich finde das frech und unverschämt. macht das dann  bitte rückgängig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moriz
vor 8 Stunden schrieb helmut:

ein persönlicher beitrag mit persönlichem inhalt 

Hat der was im Forum zu suchen? Warum nicht per PN?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Angelika

Ich komme gerade angenehm überrascht aus dem Thread zu Moderatorentätigkeiten.

Angenehm überrascht hat mich @Frank mit seiner innovativen Idee, (ab und an?) zu dokumentieren, warum ein gemeldeter Kommentar von der Moderation nicht gelöscht wurde.

Ich finde das sehr aufschlussreich, nicht weil man dann weiß, welche Kommentare gemeldet wurden, sondern wegen des möglichen Lerneffekts. Man kann die Entscheidung nachvollziehen und das eigene Schreib- und Meldeverhalten an die damit mehr und mehr ersichtlichen Entscheidungskriterien anpassen.

Ich wäre sehr dankbar, wenn er diese innovative Idee (sofern das nicht allzu viel Arbeit macht) eine Zeitlang weiterverfolgen könnte. Vielleicht würde das ja zu einer Verbesserung des allgemeinen Forenklimas beitragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
helmut
vor 21 Stunden schrieb Moriz:

Hat der was im Forum zu suchen? Warum nicht per PN?

du verstandest miß. ich gab eine persönliche meinung eines anderen, von außen,  als meine persönliche meinung weiter.

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante
vor 54 Minuten schrieb Die Angelika:

das eigene Schreib- und Meldeverhalten an die damit mehr und mehr ersichtlichen Entscheidungskriterien anpassen

Wenn man sein Schreibverhalten den Forenregeln anpasst und die Grenzen dessen, was man selbst noch als höflich, respektvoll und sachlich betrachtet, eher enger als weiter zieht und wenn man ferner auf ad personams verzichtet, dann braucht es überhaupt keinen Meldebutton.

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

Es wird aber  einiges nicht gelöscht, was gegen die Forenregeln verstößt. Das wird durch Schönreden im Faden "Moderatorentätigkeiten" auch nicht besser.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank
vor 2 Stunden schrieb mn1217:

Es wird aber  einiges nicht gelöscht, was gegen die Forenregeln verstößt. Das wird durch Schönreden im Faden "Moderatorentätigkeiten" auch nicht besser.

Kannst du das, gerne auch PM, näher beschreiben?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Angelika
vor 18 Stunden schrieb gouvernante:

Wenn man sein Schreibverhalten den Forenregeln anpasst und die Grenzen dessen, was man selbst noch als höflich, respektvoll und sachlich betrachtet, eher enger als weiter zieht und wenn man ferner auf ad personams verzichtet, dann braucht es überhaupt keinen Meldebutton.

 

Ja klar.

Wenn wir alle unfehlbare Götter oder alternativ perfekt programmierte Maschinen und nicht Menschen mit unterschiedlichen Vorerfahrungen, Persönlichkeitsstrukturen usw. wären, dann bräuchte es keinen Meldebutton. Dann wären wir nämlich alle vollkommen (und) gleich und würden jede Äußerung gleich interpretieren und empfinden.

Da wir das nicht sind, wäre es vielleicht neben dem von dir oben vorgeschlagenen Verhalten zusätzlich noch hilfreich, wenn ein jeder etwas nachsichtiger wäre, anstatt seinen eigenen Maßstab für den einzig anlegbaren zu halten und diesen auch permanent für alle Moderatoren als verbindlich einzufordern.

Edited by Die Angelika
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Angelika
vor 45 Minuten schrieb Frank:

Kannst du das, gerne auch PM, näher beschreiben?

 

Ich bin zwar nicht gefragt, vermute aber mal angesichts des Kontexts ganz stark, dass eigentlich nicht manches, sondern ganz konkret das hier gemeint ist. Es gibt lediglich eine weitere Kommentierung zu einer Nichtlöschung, die kann aber aufgrund der Wortwahl von mn nicht gemeint sein

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank
vor 9 Minuten schrieb Die Angelika:

 

Ich bin zwar nicht gefragt, vermute aber mal angesichts des Kontexts ganz stark, dass eigentlich nicht manches, sondern ganz konkret das hier gemeint ist. Es gibt lediglich eine weitere Kommentierung zu einer Nichtlöschung, die kann aber aufgrund der Wortwahl von mn nicht gemeint sein

Nur sehe ich immer noch nicht was an dem Post löschwürdig sein soll.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Angelika
vor 13 Minuten schrieb Frank:

Nur sehe ich immer noch nicht was an dem Post löschwürdig sein soll.

 

Mn hat doch deutlich mitgeteilt, was sie von meinen Kommentaren hält. Sie wünscht seit gefühlten Ewigkeiten, dass ihr Moderatoren endlich ihre Löschmaßstäbe in der Moderation umsetzt.

Ich finde es gut, dass ihr das nicht tut, und zwar nicht nur in bezug auf mn's Maßstäbe, sondern auch in bezug auf meine oder jedes anderen Users.

ICh ärgere mich zwar manchmal auch darüber, was wann wie gelöscht oder auch nicht gelöscht wird, ich kritisiere das dann auch oder tue auch einfach mal nur meinen Ärger kund. Aber für mich ist immer noch klar, dass ihr die Moderationsverantwortung habt. ICh gehe auch nach wie vor davon aus, dass ihr bemüht seid, an alle USer denselben Maßstab anzulegen. Zudem seid ihr ein Team und werdet bisweilen auch unterschiedliche Ansichten zum Löschen haben. Menschen sind einfach unterschiedliche Persönlichkeiten und haben unterschiedliche Vorerfahrungen. Da kann es dann halt schon auch mal zu Fehlgriffen kommen, auf allen Seiten. Die Welt, auch die Forenwelt ist halt mal nicht perfekt

  • Like 1
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moriz
vor 2 Stunden schrieb Die Angelika:

Wenn wir alle unfehlbare Götter oder alternativ perfekt programmierte Maschinen und nicht Menschen mit unterschiedlichen Vorerfahrungen, Persönlichkeitsstrukturen usw. wären, dann bräuchte es keinen Meldebutton. Dann wären wir nämlich alle vollkommen (und) gleich und würden jede Äußerung gleich interpretieren und empfinden.

Dann bräuchten wir kein Diskussionsforum weil wir uns alle Diskussionen selbst denken könnten.

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
laura

Danke für "Aufräumen" im Coronathread"

Und Entschuldigung für die Arbeit, die ich euch heute gemacht habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons

Bitte in diesem Thread keine Auseinandersetzungen zwischen Usern. Danke. Alfons

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Angelika

ICh bedanke mich auch fürs Aufräumen und möchte klarstellen, dass nicht jedes aufgeräumte Posting bedeutet, dass der Meldende mit seiner Ansicht über das gemeldete Posting Recht hatte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×