Jump to content

Weltjugendtag 2005


Magdalene
 Share

Recommended Posts

Offizielle Webseite für den WJT 2005 in Köln

 

 

 

KÖLN, 7. Juli 2003 (ZENIT.org).- Soeben ist die offizielle Webseite des WJT 2005 in Köln erschienen. Die Adresse lautet: http:// www.wyd2005.org

 

Die Seite erscheint in Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Spanisch. Sie ist die Informationsdrehscheibe für den Weltjugendtag, für den es bereits einen vorläufigen Veranstaltungskalender gibt.

 

Vom 11. bis zum 15. August 2005 laden die deutschen Bistümer Jugendliche aus aller Welt nach Köln zum Weltjugendtag ein.

 

Am 15. August werden die Jugendlichen in Köln erwartet und versammeln sich am Folgetag zur ersten Heiligen Messe, die Erzbischof Joachim Kardinal Meisner von Köln zelebrieren wird.

 

Auch der Heilige Vater wird zu diesem Ereignis in Köln erwartet.

 

Vom 17. bis zum 19. August finden die traditionellen Jugendtreffen mit den Bischöfen (Katechese) statt, deren Höhepunkt stets die Eucharistie ist.

 

Zur gleichen Zeit wird auch das Jugendfestival mit zahlreichen von den Jugendlichen gestalteten Feiern und Veranstaltungen begangen.

 

Am Freitag, dem 19. August abends ist die Kreuzwegandacht vorgesehen. An der Vigil vom Samstag auf Sonntag darauf soll auch der Heilige Vater teilnehmen.

 

Das feierliche Pontifikalamt am Sonntag, dem 21. August wird der Papst dann voraussichtlich selbst zelebrieren.

 

Die Organisatoren weisen auf der Webseite darauf hin, dass zu diesem WJT, organisiert von und für katholische Jugendliche, selbstverständlich auch alle Nichtkatholiken eingeladen sind.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ich freue mich auch schon sehr darauf.

Obwohl ich mich vom Alter her eigentlich auch im Durchschnittsalter vom Forum befinde, werde ich, so Gott will, ich auf jeden Fall dabei sein.

:blink:

 

Liebe Grüße

Tami

Link to comment
Share on other sites

lumieredeux

Jaja 2005 in Köln, das wird ein Ausnahmezustand,

obwohl, das kennt man in Grundzügen von den Taizetreffen,

aber vielleicht kann man ja auch mitarbeiten.... AXEL (????).

:blink:

Liebe Grüße

lumie

Edited by lumieredeux
Link to comment
Share on other sites

tja, ich kann ja meine große Tochter begleiten :blink:

Link to comment
Share on other sites

Hallo Lumie!

 

Ich hab auch vor mitzuarbeiten, und ich weiß auch von Georg Austen selber (Hauptverantwortlicher des WJT), dass auf jeden Fall noch massig Leute gebraucht werden. Auf der Homepage gibt’s ne FAQ-Rubrik, da steht ziemlich weit unten auch was zur Mitarbeit und Ansprechpartner.

 

Gruß, Simone

Link to comment
Share on other sites

tja, ich kann ja meine große Tochter begleiten :blink:

Hmmm, ich bin ja auch in dem Alter, in dem ich in Begleitung meiner Kinder zu solchen Jugendtreffen gehen kann. Ich fürchte nur, mein großer Sohn geht wohl lieber alleine :P , aber vielleicht nimmt mich meine große Tochter mit :blink:

Link to comment
Share on other sites

Du bist so jung, wie Du Dich fühlst. Ich werde mir selber den WJT vielleicht zum 45.sten schenken - immer vorausgesetzt, dass ich dann noch lebe, alte Schachtel, die ich bin :blink: .

Link to comment
Share on other sites

Du bist so jung, wie Du Dich fühlst. Ich werde mir selber den WJT vielleicht zum 45.sten schenken - immer vorausgesetzt, dass ich dann noch lebe, alte Schachtel, die ich bin :blink: .

Das ist bei mir noch ne Weile hin, aber manchmal frage ich mich, ob ich mit 26 wirklich noch in der Gemeindejugend aktiv sein soll.

Link to comment
Share on other sites

also die im Erzbistum Köln zu Hause sind, sollten sich vielleicht in ihren Gemeinden dafür einsetzen, daß mit der Pfarrjugend sog. Kernteams gebildet werden. Damit wäre uns am meisten geholfen.

 

Da sind natürlich auch ältere gefragt, weil die Aufgaben auch anspruchsvoll sind. Wie man das macht und was geplant ist: dafür gibt es Broschüren und Flyer, die man beim WJT-Büro abrufen kann, falls noch nicht geschehen.

Link to comment
Share on other sites

lumieredeux
Hallo Lumie!

 

Ich hab auch vor mitzuarbeiten, und ich weiß auch von Georg Austen selber (Hauptverantwortlicher des WJT), dass auf jeden Fall noch massig Leute gebraucht werden. Auf der Homepage gibt’s ne FAQ-Rubrik, da steht ziemlich weit unten auch was zur Mitarbeit und Ansprechpartner.

 

Gruß, Simone

Hab ich schon gelesen, aber ich fand es nicht sehr informativ,

zudem ich einfach für 2005 noch keine feste Zusage machen kann.

 

Liebe Grüße

lumie

Link to comment
Share on other sites

lumieredeux
Bis zu welchem Alter gehört man denn noch zur Jugend?

30

Link to comment
Share on other sites

Also auf den Anmeldungen für den WJT steht immer, dass man zwischen 18 und 35 sein muss. Wenn man eine Gruppe begleitet, ist das natürlich nochmal was anderes!

Link to comment
Share on other sites

Bis zu welchem Alter gehört man denn noch zur Jugend?

30

 

MIST !!!!

 

ob ich auch im fortgeschrittenen Alter noch kommen darf?

Das wär nämlich eine Form von "Kirchentag", die mich sehr ansprechen würde!!!!!!

Edited by Edith
Link to comment
Share on other sites

Also auf den Anmeldungen für den WJT steht immer, dass man zwischen 18 und 35 sein muss. Wenn man eine Gruppe begleitet, ist das natürlich nochmal was anderes!

die Zielgruppe ist 16 bis 30. Aber rausgeschmissen wird keiner, der älter ist. Garantiert!

Link to comment
Share on other sites

Also auf den Anmeldungen für den WJT steht immer, dass man zwischen 18 und 35 sein muss. Wenn man eine Gruppe begleitet, ist das natürlich nochmal was anderes!

Au weia, für die Zielgruppe bin ich zu alt :blink: und meine Kids zu jung. :blink:

Was nun?

Hm, nehmen wir einfach den Durchschnitt unseres Alters, dann passt es wieder :P

 

Liebe Grüße, Gabriele

Link to comment
Share on other sites

Guest Ketelhohn

»Bis zu welchem Alter gehört man denn noch zur Jugend?«

 

Ich war 1997 mit 33 in Paris dabei, und 2000 war ich für Rom angemeldet und hatte Palästina sogar schon bezahlt – mit 36. Mußte dann aber leider beides wegen Schwangerschaft und Kindsgeburt stornieren.

Link to comment
Share on other sites

»Bis zu welchem Alter gehört man denn noch zur Jugend?«

 

Ich war 1997 mit 33 in Paris dabei, und 2000 war ich für Rom angemeldet und hatte Palästina sogar schon bezahlt – mit 36. Mußte dann aber leider beides wegen Schwangerschaft und Kindsgeburt stornieren.

Du warst schwanger? :blink::blink:

Sorry, ich weiß, es ist off topic, aber ich mußte es einfach loswerden :P

Edited by Eifellady
Link to comment
Share on other sites

Hallo!

 

Und, wer von Euch kommt jetzt nach Köln?

 

Ich freue mich schon sehr darauf, und lasse mir das natürlich nicht entgehen....

 

Phantom

Link to comment
Share on other sites

Also die hier (?)

 

Karolin

Erich

Coffee

dr-esperanto

Tami

Gina

Hallo

overkott?

Conny

Simone

Axel

lumieredeux

ramhol

Pegasos

Katta

ihre Freundin

Martin

Dio

ramhol

 

und so weiter.... wir grillen auf der Domplatte. :lol:

Link to comment
Share on other sites

Ihr grillt auf der Domplatte?

 

Das, meint ihr, funktioniert?

 

*erstauntguck*

Und wann?

*neugierig*

klaro, kard. meisner macht übrigens kartoffelsalat.

Link to comment
Share on other sites

Jungchen, du musst noch viel lernen.... :lol:

Tante Katta macht nämlich auch mal Scherzle, weisste?

 

Pegasos hat den Auftrag, einen Grillplatz ausfindig zu machen :) und wir bringen dann den Rest mit. Da fällt mir ein, ich hab Hunger.... e030.gif

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...