Jump to content

Ich hab' 3 Haare auf der Brust, ich bin ein Bär!


Clown
 Share

Meine Brust...  

57 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

Recommended Posts

Die Frage richtet sich (vorwiegend) an Männer, dennoch sind die anwesenden Mädels im Forum zu einer bewertenden bzw. kommentierenden Stellungnahme aufgerufen.

 

Nur zu!

Link to comment
Share on other sites

Was für ein sinn- und beitragsleerer Thread ...

 

Also gut:

 

Ich finde einen behaarten Körper wenig vorteilhaft und unkultiviert. Epilieren ist einfach Bestandteil der täglichen Körperhygiene.

 

An Männern finde ich wahllos gewachsenes "Fell" nahezu abartig. Man kennt das ja von Sauna und aus dem Spaßbad, wenn plötzlich einer von allen hervor sticht dadurch, daß er wie ein Schimpanse herumläuft.

 

Besonders schlimm sind aber auch Leute, bei denen die Augenbrauen zusammen gewachsen sind bzw. die das nicht weg zupfen. Ich gebe sonst nicht viel auf Äußerlichkeiten, aber es ist ganz klar, daß solche Typen nicht vertrauenswürdig sind. Man kann dann gut berechtigt mit dem Schlimmsten rechnen.

 

Trilo

Link to comment
Share on other sites

Ich hab sogar fast überall am Körper Haare... die meisten sieht man nur nicht besonders gut, weil sie kurz, dünn und quasi farblos sind...

Ich muss meinen Bruder mal fragen, wie viele Brusthaare er inzwischen hat.

Link to comment
Share on other sites

Was für ein sinn- und beitragsleerer Thread ...

 

Du kannst beides ändern...

Wieso ich? DU!

 

Ich bin jedenfalls der Überzeugung, daß der sorgsame Umgang mit dem Haar eine Leistung der Kultur ist und daß Leute, die sich nicht um Frisur und Behaarung kümmern, unkultiviert sind.

 

Natürlich darf jeder so unkultiviert und schmutzig sein, wie er will, aber es ist dann eben unsympatisch.

Link to comment
Share on other sites

Wieso ich? DU!

 

Die Tatsache, dass ich ES ändern kannn, ist kein Grund dafür, dass Du ES nicht auch kannst!

 

Was denkst Du von alten James-Bonds?

Link to comment
Share on other sites

Wieso ich? DU!

 

Die Tatsache, dass ich ES ändern kannn, ist kein Grund dafür, dass Du ES nicht auch kannst!

 

Was denkst Du von alten James-Bonds?

Ich habe noch nie einen James-Bond-Film gesehen.

 

Doch, als Kind mal einen, da kam eine Frau vor, die "Karo" hieß und ein komisches Unterwasser-Zimmer.

 

Was ist damit?

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa
Besonders schlimm sind aber auch Leute, bei denen die Augenbrauen zusammen gewachsen sind bzw. die das nicht weg zupfen. Ich gebe sonst nicht viel auf Äußerlichkeiten, aber es ist ganz klar, daß solche Typen nicht vertrauenswürdig sind. Man kann dann gut berechtigt mit dem Schlimmsten rechnen.

 

Trilo

sowas nennt man intelektuellen offenbarungseid! :blink:

Link to comment
Share on other sites

Ich habe noch nie einen James-Bond-Film gesehen.

 

Doch, als Kind mal einen, da kam eine Frau vor, die "Karo" hieß und ein komisches Unterwasser-Zimmer.

 

Was ist damit?

 

Furchtbares Versäumnis (die gibt's bestimmt auch in der Onlinevideothek)!

 

Nun, in den alten Bonds hatte Sean Connery immer ein ordentliches Brusttoupet.

Link to comment
Share on other sites

Besonders schlimm sind aber auch Leute, bei denen die Augenbrauen zusammen gewachsen sind bzw. die das nicht weg zupfen. Ich gebe sonst nicht viel auf Äußerlichkeiten, aber es ist ganz klar, daß solche Typen nicht vertrauenswürdig sind. Man kann dann gut berechtigt mit dem Schlimmsten rechnen.

 

Trilo

sowas nennt man intelektuellen offenbarungseid! :blink:

Ehrlich, ich bin sonst immer vernünftig, aber dazu habe ich eine wirklich tiefsitzende Abneigung. Ich weiß auch nicht genau, wieso.

 

Ich würde niemals jemandem vertrauen, der sich so wenig um seine Augenbrauen kümmert, daß er es nicht wegzupft, wenn er das schon kriegt.

 

Trilo

Link to comment
Share on other sites

Ich habe noch nie einen James-Bond-Film gesehen.

 

Doch, als Kind mal einen, da kam eine Frau vor, die "Karo" hieß und ein komisches Unterwasser-Zimmer.

 

Was ist damit?

 

Furchtbares Versäumnis (die gibt's bestimmt auch in der Onlinevideothek)!

 

Nun, in den alten Bonds hatte Sean Connery immer ein ordentliches Brusttoupet.

Ja, aber ich habe dort keine Mitgliedschaft, sondern kucke nur ab und zu mit. Man muß die Filme teilweise wochenlang vorher bestellen und es gibt auch nicht jeden.

 

Allein das Wort "Brusttoupet". *lach*

Link to comment
Share on other sites

Kunze schrieb dazu in seinem Song "Mögen sie einfach mein Geld":

So wild darf kein Wunsch sein, daß sich jemand mit Affenfleisch paart.

 

In dem Song ging es allerdings um die bestellten Herren von Mosi.

Link to comment
Share on other sites

Da ist aber kein besonders naturalistischer Umgang mit Deinem - äh - mit Deiner Haut... :blink:

Edited by Caveman
Link to comment
Share on other sites

Stimmt, denn um 16:14 sauf' ich (noch) nicht.

 

Und außerdem muss ja nicht jeder Thread über den Sinn des Lebens/Zölibat/Homo-Ehe oder wasweiß ich sein.

Edited by Clown99
Link to comment
Share on other sites

Hier noch eine Forumsfremde Meinung:

 

"Diese Deutschen, diese Atheisten, diese Europäer rasieren sich nicht unter den Armen, ihr Schweiß sammelt sich unter ihren Haaren zu einem üblen Geruch und sie stinken."

(sagte der Imam der Kreuzberger Mevlana-Moschee)

 

:blink:

 

Bei mir wachsen die Haare dort wo sie sollen, nämlich auf dem Kopf, sehr dicht (bei meinem Alter ja keine Selbstverständlichkeit). Dort wo ich sie weniger mag, auf der Brust, sind sie noch nie gewachsen, Gott hat es gut mit mir gemeint!

 

Werner

Link to comment
Share on other sites

Hier noch eine Forumsfremde Meinung:

 

"Diese Deutschen, diese Atheisten, diese Europäer rasieren sich nicht unter den Armen, ihr Schweiß sammelt sich unter ihren Haaren zu einem üblen Geruch und sie stinken."

(sagte der Imam der Kreuzberger Mevlana-Moschee)

 

:blink:

 

Bei mir wachsen die Haare dort wo sie sollen, nämlich auf dem Kopf, sehr dicht (bei meinem Alter ja keine Selbstverständlichkeit). Dort wo ich sie weniger mag, auf der Brust, sind sie noch nie gewachsen, Gott hat es gut mit mir gemeint!

 

Werner

Also ich finde ich komme meinem Avatar schon sehr nahe ...

 

Allerdings verdanke ich meinen Urgroßvätern ziemliche Geheimratsecken ...

Link to comment
Share on other sites

Geheimratsecken habe ich auch - man sieht sie nur normalerweise nicht, weil meine Haare recht lang sind. Allerdings scheint völlige Kahlköpfigkeit bei uns nicht in der Familie zu liegen (in beiden Zweigen nicht) - es besteht also noch Hoffnung für meinen Bruder.

Link to comment
Share on other sites

Geheimratsecken habe ich auch - man sieht sie nur normalerweise nicht, weil meine Haare recht lang sind. Allerdings scheint völlige Kahlköpfigkeit bei uns nicht in der Familie zu liegen (in beiden Zweigen nicht) - es besteht also noch Hoffnung für meinen Bruder.

Wenigstens werde ich vmtl. nie graue Haare bekommen - vorher bin ich zumindest weitestgehend kahl :blink:

Link to comment
Share on other sites

Geheimratsecken habe ich auch - man sieht sie nur normalerweise nicht, weil meine Haare recht lang sind. Allerdings scheint völlige Kahlköpfigkeit bei uns nicht in der Familie zu liegen (in beiden Zweigen nicht) - es besteht also noch Hoffnung für meinen Bruder.

Wenigstens werde ich vmtl. nie graue Haare bekommen - vorher bin ich zumindest weitestgehend kahl :blink:

Tröste dich, die Weisen werden kahl, die Esel grau

 

Werner

(schon Halbesel)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...