Jump to content

Was hörst du?


ramhol
 Share

Recommended Posts

 

 

Nightwish - the Pharao sails to Orion

 

Nightwish - the Pharaoh sails to Orion

 

 

Nennt man Fippseltehler das Ganze...

Link to comment
Share on other sites

Tarja gefeuert? Oha...ich sehe ich hinke etwas hinterher...

 

Naja, hab gerade den Brief gelesen, und ich kann die Band verstehen wenn es so gewesen sein sollte, aber das weiss man ja nie so genau, mag auch anders gewesen sein.

 

Es ist auch richtig wie GermanHeretic sagt, Nightwish war zu Beginn um Klassen besser, das letzte Album "Once" war eher ein Abklatsch der alten zeiten....leider wie man sagen muss.

 

Aber man wird sehen...

 

Playing: S:I:T:D - Firmament (das Album rockt!)

Edited by Bleze
Link to comment
Share on other sites

Tarja gefeuert? Oha...ich sehe ich hinke etwas hinterher...

 

Ich bin für Peter Täktgreen (oder wie der heißt) von Hypocrisy als Nachfolger.

Link to comment
Share on other sites

Tarja gefeuert? Oha...ich sehe ich hinke etwas hinterher...

 

Ich bin für Peter Täktgreen (oder wie der heißt) von Hypocrisy als Nachfolger.

 

 

Angeblich haben die wohl schon jemanden, wieder ne Tussie, nur welche weiss noch keiner...

Edited by Bleze
Link to comment
Share on other sites

- JAM & Double B

 

... so eine offenbacher Underground Hip Hop Gruppe

 

- Ricky Martin feat. Fat Joe - "I don't care"

 

(endlich mal ein Lied in den Charts das halbwegs Sinn macht vom Text her)

 

- das neue von Lil' Kim

Edited by oli
Link to comment
Share on other sites

Ich höre gerade leider kaum etwas. Die Ohren sind zu. Aber ich habe heute von Amazon die "to hears" erhalten.

 

Die neue Kate Bush, die Live Acoustic von Jackson Browne und die Video-DVD von Elvis Costello "The right Spectacle". In letztere habe ich schonmal mit Untertitel-Kommentar reingeschaut. Die frühen EC-Videos sind alle furchtbar, weil da alle Beteiligten total betrunken waren. Nerds sind ja ganz lustig, aber total besoffene Nerds sind nur noch peinlich - und so sehen die Videos auch aus. Anfang der 80er haben Elvis Costello und seine Band die Videos etwas ernster genommen und sogar Tanzuntericht für die Videos genommen. Man kann das nicht beschreiben, aber die haben aus einer Tanzstunde drei Videos gebastelt, bei denen meine Frau vor Lachen am Boden lag. Tanz kann man das eigentlich nicht nennen, das ist eher was für das Ministerium für Silly Walks. Ohne Scheiss: Die Band von EC hat sich wirklich - wie Detllef D. Soost sagen würde - eine "Choreo" erabeitet, die sie aber total vergeigt, während der Sänger nach dem Motto "Smokey Robinson hat auch nicht synchron mit den Miracles getanzt" völlig bockelig (schlecht gekleidet, x-beinig, dick-bebrillt und überhaupt tendenziell übergewichtig) seinen nerdy Freestyle dazu aufführt.

 

Beim dritten Video - in dem die Band ganz weit hinten, fast schon am Horizont, ihre "Choreo" zum dritten Mal aufführt, ist meine Frau vor Lachen fast vom Sofa gefallen. Beim normalen Schauen des Videos fällt das eigentlich kaum auf, aber wenn man erstmal weiss, dass die da hinten, kaum sichtbar ihre gelernten Tanzschritte abspulen, schaut man nur noch da hin.

 

Aber es sind nicht alle Videos derart unfreiwillig komisch. Das Video zu "Accidents will happen" ist für das Genre "Musikvideo" ein stilprägender Meilenstein, und dasVideo zu "New Lace Sleeves" (das nebenbei zu einem der besten Songs von Elvis Costello gehört) war deutlich sichtbar Vorbild für das Police-Video zu "Every breath you take". Und sogar das inzwischen legendäre Video von U2 zum Song "Numb" wurde von EC für den Song "I wanna be loved" vorweg genommen, bzw. U2 haben die Idee geklaut. Das Video für "Don't let me be Misunderstood" wurde in den 80ern von MTV wegen der zu schnellen Schnitte abgelehnt. Nach heutigen Massstäben wirkt das Video eher lahm und konventionell.

Link to comment
Share on other sites

Heute laenger im Forum gelesen und nun bei Rage against the Machine mit gleichnamigen Album angekommen. Mir zum Nachspuelen gleich noch Jaktens Tids von Finntroll rausgelegt.

Link to comment
Share on other sites

Den Soundtrack vom 13th. Krieger,

und denke nach über:

 

 

 

Dort treffe ich dann meinen Vater,

dort treffe ich meine Mutter,

meine Schwestern und meine Brüder,

Dort treffe ich all jene Menschen meiner Ahnenreihe,

Von Beginn an,

Sie rufen bereits nach mir,

und bitten mich meinen Platz einzunehmen,

hinter den Toren von Walhalla,

Wo die Tapferen Männer

ewig

Leben!

Link to comment
Share on other sites

Den Soundtrack vom 13th. Krieger,

und denke nach über:

 

 

 

Dort treffe ich dann meinen Vater,

dort treffe ich meine Mutter,

meine Schwestern und meine Brüder,

Dort treffe ich all jene Menschen meiner Ahnenreihe,

Von Beginn an,

Sie rufen bereits nach mir,

und bitten mich meinen Platz einzunehmen,

hinter den Toren von Walhalla,

Wo die Tapferen Männer

ewig

Leben!

 

"Dort" ist wohl ein schöner Ort. B)

Link to comment
Share on other sites

Wo der Soundtrack läuft, Ja.

 

 

Umgemodelt ein Zitat:

Darf ich dann das kurzgeschliffene "Soundtrack" meiner Tochter schenken?

Edited by pmn
Link to comment
Share on other sites

Umgemodelt ein Zitat:

Darf ich dann das kurzgeschliffene "Soundtrack" meiner Tochter schenken?

 

B)

Link to comment
Share on other sites

MP3 § ;-))

 

Ein Zitat von Anla'Shok aus

http://www.scifi-forum.de/archive/index.php/t-929.html

 

Damit ein umgemodelter Spruch aus:

"gib nen arab ein schwert und er macht ein messer draus."

"wenn du stirbst, darf ich das (messer) meiner tochter schenken?"

 

 

 

Nachtrag:

 

"Wir tragen ein schweres Los.

Er wird uns fehlen; sein Schwert wird uns fehlen."

Edited by pmn
Link to comment
Share on other sites

Subway to Sally - Nord Nord Ost - Schneekönigin

 

Oh ja, ich kann zwar mit dem Gesamtalbum eher weniger anfangen. Aber die "Schneekönogin" brennt sich wirklich ins Hirn. Ganz fett...

Link to comment
Share on other sites

U2 - How to dismantle an atomic bomb´

 

Einfach gut, auch wenn ich den Titel nach wie vor etwas seltsam finde...

Link to comment
Share on other sites

Die Ärzte - Ich weiß nicht

 

B) Die gibt's noch???

Link to comment
Share on other sites

Die gibt's noch!

 

Respekt, da war ich in meiner Spätpubertät schon auf einem Konzert und das ist laaaaang her...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...