Jump to content

Heute war ein Super-Tag, weil...


sylle
 Share

Recommended Posts

Habs gerade in einem anderen Forum gelesen, wo die Eier anscheinend sogar Einreiseverbot bekommen haben  :lol:

Irgendeine Food and Drug Administration gibt vor, dass Süßwaren keine essbaren Gegenstände enthalten dürfen.

Die spinnen, die Amis.....

In Amerika darf man keine Spielsachen in Süssigkeiten verstecken. Man darf kein Salatblatt in das Land einführen. Mikrowellenhersteller sind zu dem Hinweis verpflichtet, dass man keine Hunde und Katzen in der Mikrowelle trocknen kann.

 

Warum gibt es in Amerika eigentlich noch kein Gesetz, dass man kein Auto bauen darf, das eine Öffnung des Kofferraums von innen nicht ermöglicht? Nur wegen der zweitklassigen Krimis?

Rieche nur ich da eine Hollywoodverschwörung?

In Amerika (jedenfalls in CA) darf man im Supermarkt nur bis Punkt 2 Uhr Alkohol erwerben. Wenn man also 10 vor 2 an der Kasse steht, dann drängeln alle, die noch ein Bier oder einen Wein im Einkaufswagen haben, vor.

 

Verrückt.

Edited by lissie
Link to comment
Share on other sites

Warum gibt es in Amerika eigentlich noch kein Gesetz, dass man kein Auto bauen darf, das eine Öffnung des Kofferraums von innen nicht ermöglicht? Nur wegen der zweitklassigen Krimis?

Liebe Sylle:

 

Ich habe im Moment keine Zeit, die entsprechenden Regeln bei der zustaendigen Bundesbehoerde nachzulesen (NHTSB, National Highway Transportation Safety Board, oder eine andere Zusammenwuerfelung aehnlicher Worte), aber es gibt wahrscheinlich wirklich Regeln, dass alle Kofferraeume von innen geoeffnet werden koennen. Meine Frau hat gerade ein neues Auto bekommen, und der halbe Innenraum scheint mit grossen Warnschildern plakatiert zu sein; man sieht das Auto kaum vor lauter Warnungen.

 

Rieche nur ich da eine Hollywoodverschwörung?

Diese Verschwoerung funktioniert eher umgekehrt. Hier in Kalifornien ist vieles noch viel strenger reguliert als in den USA im Allgemeinen (ich kenne mich z.B. mit den Spielregeln fuer Waffen, Kettensaegen und Motorraeder ziemlich gut aus); aber da gibt es immer Ausnahmeregelungen fuer die Film-Industrie, die duerfen beinahe alles: Maschinengewehre besiten, und sogar mit scharfer Munition schiessen, Zweitakt-Motorraeder fahren. Das geht sogar in das Arbeitsrecht: Wenn ein Arbeitgeber in Kalifornien einen Angestellten entlaesst, dann muss der Rest-Lohn am letzten Arbeitstag ausgezahlt werden, nicht ein paar Tage spaeter. Von dieser Regel ist aber die Filmindustrie ausgenommen, die koennen sich Zeit lassen.

 

Weil man den Piloten damit bewerfen könnte?

Mein Schwager ist (leider) aus beruflichen Gruenden Vielflieger. Und nach 9/11 hatte er eine geniale Idee: Aus Sicherheitsgruenden duerfen die Passagiere nur noch nackt fliegen. Aus aesthetischen Gruenden haette an dann mit dem Fliegen aufgehoert.

 

Aber zusammen hatten wir noch eine viel bessere Idee. Hier in den USA haben ja alle einen Super-Horror vor Erdnussallergien; das geht soweit, dass neuerdings alle Lebensmittel, die Erdnuesse enthalten, entsprechend gekennzeichnet werden muessen (und zwar sogar solche, die zwar keine Erdnuesse enthalten, aber mit Maschinen hergestellt wurden, die auch Erdnuesse verarbeiten). Daher unsere Idee zum Hijacken eines Flugzeuges: Warten, bis man zufaellig in einem Flug ist, in dem beide Piloten auf Erdnuesse allergische sind. Dann ihnen ein paar der kleinen Tuetchen mit Erdnuessen, die man kurz nach dem Einsteigen immer bekommt, reichen. Und schon hat man die Piloten ausgeschaltet.

 

In Anbetracht der vielen schlimmen Flugzeugkatastrophen in den letzten paar Wochen war das wahrscheinlich ein geschmackloser Witz.

Link to comment
Share on other sites

Weil man den Piloten damit bewerfen könnte?

:lol::):)

Möglich.....

Nein, die Aussies haben solche Angst vor eingeschleppten Seuchen, dass sie sogar ihre eigenen Bundesstaaten abschotten. Wenn es also ein verseuchter Apfel - trotz strengster Kontrollen - bis nach Sydney schafft, muss er unbedingt daran gehindert werden den Rest des Kontinents zu vergiften.

Schon etwas seltsam, aber immerhin gaba es in Australien weder Maul- und Klauenseuche noch BSE. Auch bisher keine Vogelgrippe.

Link to comment
Share on other sites

...sich heute eine Frau für ihr Kind und gegen Abtreibung entschieden hat...!!!

 

*supermegafroi*

Herzlichen Glückwunsch und den beiden alles Gute! :lol:

Link to comment
Share on other sites

Danke. *erleichtert bin*

 

Ich hatte direkt danach eigentlich ein gutes Gefühl, aber wenn man zwei Monate auf das Ergebnis warten muss, ist man irgendwann überzeugt, nicht eine Frage richtig beantwortet zu haben...

Link to comment
Share on other sites

....die deutschen Bischöfe sich gegen das Intrigantentum ud für eine echt angestrebte Ökumene entschieden haben! :lol:

Ansonsten hatte ich einen Stresstag, aber das macht nichts.

Link to comment
Share on other sites

....die deutschen Bischöfe sich gegen das Intrigantentum ud für eine echt angestrebte Ökumene entschieden haben! :lol:

*mitfreu*

Link to comment
Share on other sites

Auch von mir, herzliche Glückwünsche und viel Erfolg für das weitere Studium. :)

 

Hoffentlich mußt du in Zukunft nicht noch einmal so lange auf ein Ergebnis warten. Das ist ja schon ganz schön heftig! :lol:

Link to comment
Share on other sites

Auch von mir, herzliche Glückwünsche und viel Erfolg für das weitere Studium. :)

 

Hoffentlich mußt du in Zukunft nicht noch einmal so lange auf ein Ergebnis warten. Das ist ja schon ganz schön heftig!  :lol:

Danke. :)

 

Das ist durchaus üblich. Ich hab einen Tag nach Genetik eine Klausur in Verhaltensbiologie geschrieben, und die Dozentin hat damals schon verkündet, dass wir vor Oktober gar nicht nachfragen brauchen.

Link to comment
Share on other sites

Spongebob gezogen, ich hab nen Spongebob gezogen, Spongebob gezooogeeen, ich hab nen Spongebob gezogen *singnachdermelodievon"einrudivöller"*

 

Herrlisch die janze Zeit sehne isch misch nach nur einer einzigen Figur und dann ist es - Spongebob himself.

 

Spongebob gezogen .... *weitersing* *imzugnachhausegarantiertnichtaufhör*

Link to comment
Share on other sites

Gestern war ein guter Tag, weil mein Tempel der Anbetung :lol: gestern ihre Kassenzulassung bekommen hat und somit der Praxiseröffnung Anfang Oktober nichts mehr entgegensteht.

Link to comment
Share on other sites

Gestern war ein guter Tag, weil mein Tempel der Anbetung :lol: gestern ihre Kassenzulassung bekommen hat und somit der Praxiseröffnung Anfang Oktober nichts mehr entgegensteht.

prima, dann hat ja doch noch alles geklappt, herzlichen Glückwunsch!

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa
Gestern war ein guter Tag, weil mein Tempel der Anbetung :lol: gestern ihre Kassenzulassung bekommen hat und somit der Praxiseröffnung Anfang Oktober nichts mehr entgegensteht.

prima, dann hat ja doch noch alles geklappt, herzlichen Glückwunsch!

dann dir und "dem tempel der anbetung" alles alles gute und viel erfolg.

Link to comment
Share on other sites

Auch von mir alles Gute und allzeit leidendes Volk in der Umgebung :lol:

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...