Jump to content

Forumstreffen in Koblenz, 30. Mai bis 01. Juni.


Inge

Recommended Posts

Nachdem Berlin nun eine Woche zurückliegt, wird es Zeit, nach vorne zu schauen. Und in der Tat hat die Diskussion um das nächste Forentreffen schon begonnen (wobei der kath.de-Projektchor ja auch eine Art Forentreffen wird, wenn auch unter musikalischen Vorzeichen, was ich persönlich nicht für einen Nachteil halte B) ).

 

Ich schlage vor, das nächste Forentreffen hier weiterzudiskutieren.

 

Ideen gab es schon: Dresden oder Bamberg, das Ruhrgebiet, Koblenz.

 

Zu Koblenz gibt es auch schon konkretere Überlegungen:

 

Steht jetzt nicht erst einmal Koblenz an? ullr!?

Mein Angebot steht. Ich schätzte mal, ich hätte auch noch Helfer hier, da bin ich mir sehr sicher....

Wenn es so laufen sollte, wie angerissen (Grillen, Lagerfeuer, Getränke zum Supermarkteinkaufspreis, wer will kann Zelten- zwei Nächte- und Rahmenprogramm im Weltkulturerbe Mittelrhein oder Einführung in die Kunst des Bogenschießens :) , gratis zum Anfüttern :) ) bräuchte ich allerdings eine längere Vorlaufzeit mit dem Termin, denn das muß ich mit dem Verein abstimmen. Wir sollten uns dann bis Anfang/Mitte Februar über den Termin einig sein, der dann Mai/Juni/Juli sein sollte.

Soll es "normaler" laufen, dann wird die Terminfrage für mich ziemlich unwichtig. Das organisier ich natürlich auch gerne.

Gruß

Ullr

 

Na denn. :(

Edited by Clown
Link to comment
Share on other sites

GermanHeretic

Ruhrpott wär mir recht, da könnt ich auch was organisieren.

 

Koblenz ist aber auch i.O. (und Bogenschießen mach ich auch gern B) )

Link to comment
Share on other sites

Koblenz wär mir auch sehr recht oder auch Köln oder Düsseldorf!!

Und Bogenschießen wollte ich auch schon immer mal versuchen :) Haben wir auch einen Arzt dabei, nur für den Fall, dass ich anstatt einer Zielscheibe einen anderen treffe :):(B)

Link to comment
Share on other sites

...vorausgesetzt, die anderen bringen sich in Sicherheit B)

 

 

Wird schwierig werden.

1. Termin muss sehr genau ausgesucht werden

2. Raumfahrtstation muss in der Nähe sein

3. Rakete zum Mond muß starten.

4. Platz für alle restigen Foranten muss in der Rakete sein.

 

Dann könnte es evtl. und unter Umständen mit der Sicherheit klappen - aber wer weiß????

 

:)

Link to comment
Share on other sites

Koblenz wär mir auch sehr recht oder auch Köln oder Düsseldorf!!

Und Bogenschießen wollte ich auch schon immer mal versuchen :) Haben wir auch einen Arzt dabei, nur für den Fall, dass ich anstatt einer Zielscheibe einen anderen treffe :):(B)

Schätzchen, bei uns ist beim Bogenschießen noch nie etwas passiert. Die größte Gefahr ist sowieso dann, wenn die Zielscheiben umgestellt werden sollen (dass da mal eben ca 80kg jemandem auf den großen Zeh plumpsen) oder wenn Ullr mit der Kettensäge oder der Motorsense durch die Gegend rennt.... Und das wird dann ja nicht passieren.

Nächste Woche mach ich mal Terminvorschläge....

Gruß

Ullr

Link to comment
Share on other sites

Nächste Woche mach ich mal Terminvorschläge....

 

Guuut!

Link to comment
Share on other sites

So 'n Bogen würd' ich gern mal in die Hand nehmen, vorausgesetzt, die anderen bringen sich in Sicherheit B)

Wenn Du ihn nur in die Hand nehmen willst.... Weshalb sollen sich die anderen in Sicherheit bringen? :)

Gruß

Ullr

Link to comment
Share on other sites

Also ich melde auch mal Interesse an,

Ruhrgebiet wäre natürlich optimal, aber Koblenz denke ich ist auch ok...

 

allerdings habe ich nächsten Frühling vermutlich irgendwann im Mai Examen und erfahre erst kurzfristig den genauen Termin, also kann ich auch nur kurzfristig zusagen für ein eventuelles Treffen...

Link to comment
Share on other sites

Koblenz wäre nicht schlecht. Und wenn der Termin dann noch so fällt, dass ich keine Veranstaltung habe, dann würde ich mir eine Möglichkeit suchen dorthin zu kommen.

Link to comment
Share on other sites

Und wenn der Termin dann noch so fällt, dass ich keine Veranstaltung habe, dann würde ich mir eine Möglichkeit suchen dorthin zu kommen.

 

 

B):):)

 

DER Witz war gut.

Link to comment
Share on other sites

Forumstreffen in Koblenz

Samstag abend Grillen, Lagerfeuer, Übernachtung mit Zelten von Freitag Nachmittag bis Sonntag morgen, Bogenschießen, Atlatl Werfen, Getränke und Essen zum Selbstkostenpreis, ein wenig Eigenmithilfe ist nötig, ich schätz mal, das ist kein Problem,

könnte stattfinden am

  • 30.Mai - 01. Juni 2008
  • 06. Juni - 08. Juni 2008
  • 27. Juni - 29. Juni 2008

Der endgültige Termin müßte bis 01. Feb 2008 festliegen. Je früher, umso einfacher für mich.

Übrigens, das Wetter spielt keine soooo große Rolle. Der Grill funktioniert immer, wenn es Katzen und junge Hunde regnet, sitzt man halt drinnen, im Trockenen, Warmen und Gemütlichen. Die Pfeile werden dann allerdings nass, das macht denen aber nichts, selbst die BogenschützenInnen stehen immer im Trockenen.

Ohne obige Möglichkeiten, ganz normal und bürgerlich B) sollte es ein Termin Mitte Mai bis Ende Juni sein.

Gottesdienste, Stadtführung, Besichtigung der Festung, Ausflug nach Maria Laach (eine meiner Lieblingskirchen), Schiffchenbootchenfahrt kann alles organisiert werden. Die Packungsdichte ist beliebig....

Gruß

Ullr

Link to comment
Share on other sites

Danke, ullr! Fleißig...

 

Am letzten Termin kann ich nicht, da stehe ich in den Startlöchern für Aussiland. Alle anderen WE gehen (noch).

Link to comment
Share on other sites

Noch passen alle. Gibts eine Alternative zum Zelt? Grüße, KAM

Link to comment
Share on other sites

Also, zwei Wochenenden im Monat für's Forum, das ist mir zuviel. Das Chorprojekt ist schon mal am Termin gescheitert (wenn ich mich recht erinnere). Bitte nicht schon wieder. B)

Edited by Elima
Link to comment
Share on other sites

Also, zwei Wochenenden im Monat für's Forum, das ist mir zuviel. Das Chorprojekt ist schon mal am Termin gescheitert (wenn ich mich recht erinnere). Bitte nicht schon wieder. B)

Same here. Ich bin bereits für den kath.de-Projektchor angemeldet, und es wird schon schwierig werden, dieses eine Wochenende gegen die im Sommer allfälligen Angriffe auf unseren Terminkalender zu verteidigen. Zwei so kurz hintereinander wird nicht gehen, sorry. :)

Link to comment
Share on other sites

Also, zwei Wochenenden im Monat für's Forum, das ist mir zuviel. Das Chorprojekt ist schon mal am Termin gescheitert (wenn ich mich recht erinnere). Bitte nicht schon wieder. B)

Same here. Ich bin bereits für den kath.de-Projektchor angemeldet, und es wird schon schwierig werden, dieses eine Wochenende gegen die im Sommer allfälligen Angriffe auf unseren Terminkalender zu verteidigen. Zwei so kurz hintereinander wird nicht gehen, sorry. :)

Ist auch für mich schwierig so kurz hintereinander :)

Außerdem ist Zelten nicht unbedingt mein Ding, da hab ich einschlägige schlechte Erfahrungen gemacht. Gibts da vielleicht eine Alternative? Ich denke auch für die etwas Älteren wird das mit dem Zelten nicht so optimal sein.

Link to comment
Share on other sites

Noch passen alle. Gibts eine Alternative zum Zelt? Grüße, KAM

Alles andere bleibt davon unberührt. Hotelreservierung, Verkehrsverbindungen checken, bekanntgeben, normale Betreuung. Von mir werden zusätzliche Dinge angeboten, und da muss ich planen. Wenn das Forum einen anderen Termin festlegt und es bei Koblenz bleibt, geht auch. Nur dann kann ich diese zusätzlichen Sachen nicht machen. Der Mai ist mit Wettkämpfen, Feiertagen und Training zu. Das kann ich nicht machen, die Anlage da ein Wochenende für mich sperren. April ist zu früh, und auch da laufen schon Wettkämpfe. Dann ginge noch Juli, da ist Urlaubszeit, da könnte ich nochmal prüfen, das ginge auch, und dann ist das Jahr schon fast heröm.

Gruß

Ullr

Link to comment
Share on other sites

Also, zwei Wochenenden im Monat für's Forum, das ist mir zuviel. Das Chorprojekt ist schon mal am Termin gescheitert (wenn ich mich recht erinnere). Bitte nicht schon wieder. :)

Same here. Ich bin bereits für den kath.de-Projektchor angemeldet, und es wird schon schwierig werden, dieses eine Wochenende gegen die im Sommer allfälligen Angriffe auf unseren Terminkalender zu verteidigen. Zwei so kurz hintereinander wird nicht gehen, sorry. B)

Ist auch für mich schwierig so kurz hintereinander :)

Außerdem ist Zelten nicht unbedingt mein Ding, da hab ich einschlägige schlechte Erfahrungen gemacht. Gibts da vielleicht eine Alternative? Ich denke auch für die etwas Älteren wird das mit dem Zelten nicht so optimal sein.

Das ist doch nicht für alle....

Ich hab in Freiburg ja auch nicht gezeltet :)

Das ist für die ganz harten Diskutanten, die um 3:00h, kurz vor Sonnenaufgang noch ihre Quantenmeme fluktuieren lassen wollen. Natürlich reservier ich für alle, die es wünschen, Hotelzimmer, aber das ist ja jetzt ziemlich uninteressant... Ebbes früh. :(

Gruß

Ullr

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...