Jump to content

Das Apple iPad


OneAndOnlySon
 Share

Wie steht ihr zum Appe iPad?  

41 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

Recommended Posts

OneAndOnlySon

Hallo zusammen,

 

nachdem wir auch hier im Forum schon über das frisch vorgestellte iPad von Apple diskutiert haben, würde mich jetzt doch mal die allgemeine Stimmungslage interessieren.

 

Später schreibe ich auch noch einiges zu meiner persönlichen Meinung über das iPad.

 

LG

Stefan

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Beim ersten Lesen der Fakten war klar... ich will!

 

 

Leider fehlt der USB-Anschluss. Das macht es für mich unbrauchbar. Schade.

Ich denke, mir wird der USB-Adapter reichen. Ich brauche nicht non-stop ein USB-Gerät an einem E-Reader.

 

Für mich sind die Einsatzzwecke hauptsächlich surfen, Bilder schauen und EBooks lesen. Dass kein Flash unterstützt wird, finde ich bedauerlich. Allerdings glaube ich, dass sich die Internetentwicklung mittelfristig am iPad orientieren wird und damit das Flash-Problem wahrscheinlich schon bald keines mehr sein wird.

Link to comment
Share on other sites

Beutelschneider
Ich denke, mir wird der USB-Adapter reichen.

 

Hilf mir mal bitte weiter... ich habe gelesen dass ich keine USB-Geräte (z.B. externe Festplatten) an das Teil anschließen kann.

Link to comment
Share on other sites

Leider fehlt der USB-Anschluss.

Eben.

Link to comment
Share on other sites

Beutelschneider
Ich denke, mir wird der USB-Adapter reichen.

 

Das Ding wird wohl als "iPad Camera Connection Kit" verkauft (ganz unten auf der page)

 

Das geht vielleicht in die richtige Richtung.

Ein wesentlicher Einsatzbereich für mich wäre neben Surfen und ggf. Ebooks das Speichern meiner Fotos auf Reisen.

Das setzt aber zwingend voraus, dass ich externe Festplatten anschließen kann und die Dateien darauf auslagern kann.

Link to comment
Share on other sites

Beim ersten Lesen der Fakten war klar... ich will!

 

 

Leider fehlt der USB-Anschluss. Das macht es für mich unbrauchbar. Schade.

Ich denke, mir wird der USB-Adapter reichen. Ich brauche nicht non-stop ein USB-Gerät an einem E-Reader.

 

Für mich sind die Einsatzzwecke hauptsächlich surfen, Bilder schauen und EBooks lesen. Dass kein Flash unterstützt wird, finde ich bedauerlich. Allerdings glaube ich, dass sich die Internetentwicklung mittelfristig am iPad orientieren wird und damit das Flash-Problem wahrscheinlich schon bald keines mehr sein wird.

 

... dazu Steve.

Und diesen Artikel.

Ich habe da weniger den iPad, als das iBook-Konzept im Auge. Frage einen in der Musikindustrie, der das iTunes-Konzept

schlecht findet. Es hat ihnen den Ar*** gerettet.

Das die Googles, Adobes und Amazones alles auffahren, was geht, ist doch klar.

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Das geht vielleicht in die richtige Richtung.

Ein wesentlicher Einsatzbereich für mich wäre neben Surfen und ggf. Ebooks das Speichern meiner Fotos auf Reisen.

Das setzt aber zwingend voraus, dass ich externe Festplatten anschließen kann und die Dateien darauf auslagern kann.

Wie der USB-Support via Camera-Connection-Kit und iPad Dock aussehen wird, müssen wir wohl abwarten. Das Thema wird auf diversen Webseiten diskutiert aber niemand weiß etwas genaues von Apple.

Link to comment
Share on other sites

Müsste mich mal damit genauer beschäftigen. Selbst wenn ich es haben wollte, wirds bis auf weiteres unerschwinglich für mich sein. Und womöglich wäre ich mit nem Kindle eh besser beraten.

Link to comment
Share on other sites

Das geht vielleicht in die richtige Richtung.

Ein wesentlicher Einsatzbereich für mich wäre neben Surfen und ggf. Ebooks das Speichern meiner Fotos auf Reisen.

Das setzt aber zwingend voraus, dass ich externe Festplatten anschließen kann und die Dateien darauf auslagern kann.

Wie der USB-Support via Camera-Connection-Kit und iPad Dock aussehen wird, müssen wir wohl abwarten. Das Thema wird auf diversen Webseiten diskutiert aber niemand weiß etwas genaues von Apple.

 

So richtig verstehe ich das USB-Problem nicht. Der 30 Pin Connector leistet doch so ziemlich alles.

Ich habe für meinen alten iPod Classic ja schon seit Jahren einen Camera Connector (USB auf 30 Pin).

So was muss doch nicht neu erfunden werden.

Und der Zug fährt doch weiter: WLAN-Cam, WLAN-Drucker, WLAN-HD usw.

Link to comment
Share on other sites

Wie der USB-Support via Camera-Connection-Kit und iPad Dock aussehen wird, müssen wir wohl abwarten.
So ist es, deswegen habe ich oben auch mich für "weitere Informationen nötig" entschieden. Das gilt auch im Blick darauf, welche Bedingungen an einen europäischen iBook-store geknüpft werden.
Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
So richtig verstehe ich das USB-Problem nicht. Der 30 Pin Connector leistet doch so ziemlich alles.

Ich habe für meinen alten iPod Classic ja schon seit Jahren einen Camera Connector (USB auf 30 Pin).

So was muss doch nicht neu erfunden werden.

Und der Zug fährt doch weiter: WLAN-Cam, WLAN-Drucker, WLAN-HD usw.

Ich habe aber kein Bedürfnis danach, mich alle paar Jahre komplett mit neuer Hardware auszustatten. Ich habe bereits diverse USB-Speichermedien, Bluetooth am Handy und eine gute Spiegel-Reflex-Digicam. Einen Bedarf an neuem Kram habe ich nicht, sondern entweder ich kann diese Dinge auch am iPad nutzen, oder ich werde das Gerät eben nicht für Fotos und meine Daten nutzen können.

 

Was unterstützt der Camera Connector des iPod denn?

Link to comment
Share on other sites

ich bin grds. ein Apple Fan (iMAC-Nutzer)....

 

welche Lücke dieses Teil allerdings schließen soll, geht mir beim kurzen Querlesen nicht ein....

es hat zumindest keine persönlichen Bedürfnisse in mir geweckt....

 

Ähnlich geht es mir beim iPHONE...tolle Sache, brauch ich aber zu 99% nicht.....

 

das ist aber alles rein subjektiv....

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon

Beim iPhone sehe ich bei mir persönlich auch keinen Bedarf. Allerdings schaue ich seit Monaten jeden Tag im Zug Videos und surfen tue ich am liebsten auf dem Sofa. Da finde ich das Notebook nicht ganz optimal. Auch als Kochbuch in der Küche ist mir mein Notebook zu unhandlich und zum ständigen Herumtragen auf Dauer zu schwer. Da würde das iPad für mich eine Lücke schließen.

Link to comment
Share on other sites

So richtig verstehe ich das USB-Problem nicht. Der 30 Pin Connector leistet doch so ziemlich alles.

Ich habe für meinen alten iPod Classic ja schon seit Jahren einen Camera Connector (USB auf 30 Pin).

So was muss doch nicht neu erfunden werden.

Und der Zug fährt doch weiter: WLAN-Cam, WLAN-Drucker, WLAN-HD usw.

Ich habe aber kein Bedürfnis danach, mich alle paar Jahre komplett mit neuer Hardware auszustatten. Ich habe bereits diverse USB-Speichermedien, Bluetooth am Handy und eine gute Spiegel-Reflex-Digicam. Einen Bedarf an neuem Kram habe ich nicht, sondern entweder ich kann diese Dinge auch am iPad nutzen, oder ich werde das Gerät eben nicht für Fotos und meine Daten nutzen können.

 

Was unterstützt der Camera Connector des iPod denn?

 

War auch nicht als Widerspruch gedacht. Hat was mit der 'Umgebung' (digitale Wolke) zu tun, in der sich jeder so bewegt.

Bin etwas Kabel- und Adapter-traumatisiert und will, so gut es geht, diese verbannen.

 

Was kann der CamConnector? Nach Anschluss des Connectors wird auf dem iPod Display (falls noch nicht

geschehen) die Cam angefordert. Man bekommt den Speicherchipinhalt der Cam gezeigt und entscheidet

via Menü <Upload mit und ohne Löschen der Originale>. Dann wird auf dem iPod ein Ordner angelegt

und die Bilder dort abgelegt. Movies (AVI) via Cam werden zwar gesichert, können auf dem iPod (Classic)

aber nicht abgespielt werden. Diaschau auf dem iPod oder via AV-Cin auf TV ist auch möglich.

Link to comment
Share on other sites

Und der Zug fährt doch weiter: WLAN-Cam, WLAN-Drucker, WLAN-HD usw.

 

Weiss man schon, ob man das ganze iPad ueber WLAN syncen kann?

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
War auch nicht als Widerspruch gedacht. Hat was mit der 'Umgebung' (digitale Wolke) zu tun, in der sich jeder so bewegt.

Bin etwas Kabel- und Adapter-traumatisiert und will, so gut es geht, diese verbannen.

 

Was kann der CamConnector? Nach Anschluss des Connectors wird auf dem iPod Display (falls noch nicht

geschehen) die Cam angefordert. Man bekommt den Speicherchipinhalt der Cam gezeigt und entscheidet

via Menü <Upload mit und ohne Löschen der Originale>. Dann wird auf dem iPod ein Ordner angelegt

und die Bilder dort abgelegt. Movies (AVI) via Cam werden zwar gesichert, können auf dem iPod (Classic)

aber nicht abgespielt werden. Diaschau auf dem iPod oder via AV-Cin auf TV ist auch möglich.

 

Dass der CamConnector Kameras unterstützt, halte ich eigentlich für selbstverständlich. Mir ging es eher darum, ob auch andere USB-Geräte über den USB-Anschluss funktionieren, wie USB-Festplatten, USB-Sticks und so weiter.

Link to comment
Share on other sites

ich bin grds. ein Apple Fan (iMAC-Nutzer)....

 

welche Lücke dieses Teil allerdings schließen soll, geht mir beim kurzen Querlesen nicht ein....

es hat zumindest keine persönlichen Bedürfnisse in mir geweckt....

 

Ähnlich geht es mir beim iPHONE...tolle Sache, brauch ich aber zu 99% nicht.....

 

das ist aber alles rein subjektiv....

 

Bei 11.111 Beiträgen wundert mich das. Wie postest Du in mykath, wenn Du unterwegs bist?

Jetzt nicht nur im Zug, auch in Wald und Flur? :lol:

Und auf meine "Bring mich nach Hause" Taste möchte ich nicht mehr verzichten :lol:

Link to comment
Share on other sites

Beutelschneider
Mir ging es eher darum, ob auch andere USB-Geräte über den USB-Anschluss funktionieren, wie USB-Festplatten, USB-Sticks und so weiter.

 

Genau so geht es mir.

Link to comment
Share on other sites

Mir ging es eher darum, ob auch andere USB-Geräte über den USB-Anschluss funktionieren, wie USB-Festplatten, USB-Sticks und so weiter.

 

Genau so geht es mir.

Dito. Abwarten ist also angesagt :lol:
Link to comment
Share on other sites

Mir ging es eher darum, ob auch andere USB-Geräte über den USB-Anschluss funktionieren, wie USB-Festplatten, USB-Sticks und so weiter.

 

Genau so geht es mir.

Dito. Abwarten ist also angesagt :lol:

Hat GH die Antwort nicht schon gegeben?

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

nachdem wir auch hier im Forum schon über das frisch vorgestellte iPad von Apple diskutiert haben, würde mich jetzt doch mal die allgemeine Stimmungslage interessieren.

 

Später schreibe ich auch noch einiges zu meiner persönlichen Meinung über das iPad.

 

LG

Stefan

 

 

Liegt vielleicht am Alter, aber ich brauchs nicht.

 

sich da raushaltend..............tribald

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...