Jump to content
Sign in to follow this  
nannyogg57

Der Terry-Pratchett-Thread

Recommended Posts

jouaux

Bernstein helfe Kleinkindern beim Zahnen, meinen meine esoterischen Umerziehungsberater.

 

Mein Mund ­čĹä ist aber┬áklein f├╝r Baxters Schinken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Xamanoth

Ich habe leider nicht die Mu├če, dutzende B├╝cher von herrn Pratchett zu lesen. Bzw. ich w├╝sste nicht, mit welchem Buch ich anfangen sollte.┬á

 

Wenn ihr nur ein einziges Buch von Herrn Pratchett empfehlen w├╝rdet - also eines, dass den besten Zugang, eine Art Best-Of-Essenz bildet - welches w├╝rdet ihr empfehlen?

 

So als Äquivalent zu den Brüdern Karamasow, Hamlet, Olliver Twist? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons
vor 6 Stunden schrieb rince:

Mort (Gevatter Tod)

 

"ES GIBT KEINE GERECHTIGKEIT. ES GIBT NUR MICH."
Guter Vorschlag. Eine Art Best-of-Essenz gibt es wohl nicht. Ich w├╝rde mit "Small Gods" anfangen (Einfach g├Âttlich): "Es wird Gerechtigkeit geben, sagte Brutha. Ohne Gerechtigkeit gibt es ├╝berhaupt nichts."

Share this post


Link to post
Share on other sites
rince

Passend zu Jahreszeit w├╝rde ich auch "Schweinsgalopp" / "Hogfather" empfehen, aber ohne diverse andere Tod-B├╝cher wird das mit Susanne schwierig zu verstehen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons
vor 31 Minuten schrieb rince:

Passend zu Jahreszeit w├╝rde ich auch "Schweinsgalopp" / "Hogfather" empfehen, aber ohne diverse andere Tod-B├╝cher wird das mit Susanne schwierig zu verstehen

 

Sehr einverstanden. Ho-Ho-Ho. Das mit Susanne kann man sich schon zusammenreinem.

Die kleine Geschichte von dem Blumenwurm (Seite 48/49 der deutschen Ausgabe) ersetzt ein halbes Dutzend theologischer Abhandlungen (und du wei├čt, ich sch├Ątze theologische Abhandlungen). Und dann gibt es da noch das eigens f├╝r Xamanoth verfasste Zitat: "Regierungen regieren, doch Premierminister und Bundeskanzler schauen nicht selber bei den B├╝rgern vorbei, um ihnen mitzuteilen, wie sie zu leben haben - das w├Ąre viel zu gef├Ąhrlich f├╝r sie. Zu diesem Zweck gibt es Gesetze."

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Xamanoth

Vielen Dank. Die ULB D├╝sseldorf scheint eure Einsch├Ątzung zu teilen, dies sind n├Ąmlich so ziemlich die einzigen B├╝cher, die dort verf├╝gbar sind (also von Pratchett, sonst gibt es schon noch ein paar...).┬á

 

Haltet ihr  Douglas Adams für empfehlenswert? 

 

Bei Karen Duves "Anst├Ąndig Essen - ein Selbstversuch" (fragt nicht...) fand ich ein paar am├╝sante Ausz├╝ge aus "Das Restaurant am Rande des Universums". Dieser Humor gef├Ąllt mir.┬á

Share this post


Link to post
Share on other sites
rince

Ja. Empfehlenswert. Aber beim Anhalter solltest du dich an die Reihenfolge der Trilogie halten und alle 5 B├╝cher der Reihe nach lesen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Xamanoth
vor einer Stunde schrieb rince:

Ja. Empfehlenswert. Aber beim Anhalter solltest du dich an die Reihenfolge der Trilogie halten und alle 5 B├╝cher der Reihe nach lesen.

Das sind fünf Bücher? Wenn die jeweils mehr als 500 Seiten haben, wird es heikel. 

 

Krieg und Frieden und Euripides warten schon viel zu lange. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chrysologus
vor einer Stunde schrieb rince:

Ja. Empfehlenswert. Aber beim Anhalter solltest du dich an die Reihenfolge der Trilogie halten und alle 5 B├╝cher der Reihe nach lesen.

Sonst verliert man den roten Faden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
nannyogg57
Am 11/1/2017 um 22:28 schrieb Xamanoth:

Das sind fünf Bücher? Wenn die jeweils mehr als 500 Seiten haben, wird es heikel. 

 

Krieg und Frieden und Euripides warten schon viel zu lange. 

Dann musst du den richtigen Schwerpunkt f├╝r deine Lekt├╝re setzen und es gibt nur eine richtige Antwort.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons
Am 1.11.2017 um 22:28 schrieb Xamanoth:

Das sind fünf Bücher? Wenn die jeweils mehr als 500 Seiten haben, wird es heikel. 

 

Krieg und Frieden und Euripides warten schon viel zu lange. 

 

 

Die f├╝nf B├Ąnde der Anhalter-Trilogie haben je rund 200 Seiten, macht zusammen 1000. Das hast du ratzfatz durch.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
rince
vor 11 Stunden schrieb nannyogg57:

Dann musst du den richtigen Schwerpunkt f├╝r deine Lekt├╝re setzen und es gibt nur eine richtige Antwort.

21 ist n├Ąmlich nur die halbe Wahrheit...

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
rince

GNU Sir Terence David John Pratchett, OBE

 

Do you not know a man is not dead while his name is still spoken

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Soulman
Am 1.11.2017 um 22:28 schrieb Xamanoth:

Das sind fünf Bücher? Wenn die jeweils mehr als 500 Seiten haben, wird es heikel. 

 

Krieg und Frieden und Euripides warten schon viel zu lange. 

Und? 

 

AdamsÔÇś Humor etwas k├╝rzer und in einem anderen Setting als SciFi w├Ąre: ÔÇ×Die Letzten┬áihrer Art.ÔÇť

 

Gruss, Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites
rince

So, das Programm f├╝r n├Ąchste Woche ist raus...

 

Es wird Neuigkeiten zur Verfilmung von "Good Omen" geben, aber das die Mini-Serie n├Ąchstes Jahr bei amazon prime laufen wird, ist ja kein Geheimnis mehr.┬á

Viel mehr bin ich gespannt auf die Veranstaltung, in der es um die Umsetzung der "Wachen"-Serie zusammen mit der BBC geht. Seit der Absichtserkl├Ąrung von┬ávor 2 Jahren gab es keine offiziellen Updates mehr :)┬á

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
rince

Die Wachen Serie wird es wohl als Miniserie in die BBC schaffen, Casting startet wohl noch dieses Jahr :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

So f├╝r morgen und ├╝bermorgen:

Alles Sense, deutsche Taschenbuchausgabe des Klett Cotta Verlages, S. 263

Share this post


Link to post
Share on other sites
Alfons
vor einer Stunde schrieb mn1217:

So f├╝r morgen und ├╝bermorgen:

Alles Sense, deutsche Taschenbuchausgabe des Klett Cotta Verlages, S. 263

 

Gl├╝ckwunsch!
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217

Hmm, h├Ątte ich anders inszeniert.┬á Allt├Ąglicher, unauff├Ąlliger. Ohne Sonnenbrillen und Fl├╝gel. Und ich h├Ątte gerne die Kids im Vorspann egsehen, die mMn als eine ganz normale Rasselbande dargestellt werden sollten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
rince

Crawley braucht eine Sonnenbrille. Als D├Ąmon hat er herrliche gl├╝hende Schlangen-Augen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mistah Kurtz
vor 2 Stunden schrieb mn1217:

Hmm, h├Ątte ich anders inszeniert.┬á Allt├Ąglicher, unauff├Ąlliger. Ohne Sonnenbrillen und Fl├╝gel. Und ich h├Ątte gerne die Kids im Vorspann egsehen, die mMn als eine ganz normale Rasselbande dargestellt werden sollten.

 

Ein kurzer Clip ist vielleicht etwas zu wenig um die ganze Serie zu beurteilen. Ich werde mir mal die ersten Folgen anschauen, mal sehen wie sie mir gef├Ąllt.┬á

Share this post


Link to post
Share on other sites
mn1217
vor 4 Stunden schrieb rince:

Crawley braucht eine Sonnenbrille. Als D├Ąmon hat er herrliche gl├╝hende Schlangen-Augen ;)

Da gibt es doch Kontaktlinsen...ist nur eine Kleinigkeit.

Ich werde es wohl, wenn, alleine sehen. Mein Mann hat Pratchett nicht gelesen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
rince

Das muss man doch auch gar nicht... Das k├Ânnte der Einstieg f├╝r ihn sein. Und f├╝r Neil Gaiman auch ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×