Jump to content

Dinge, die der Menschheit gerade noch gefehlt haben


AndreasB
 Share

Recommended Posts

Heute: Das Spaghettimaß

Das gibt es in verschiedenen Ausführungen schon "ewig".

Link to comment
Share on other sites

Heute: Das Spaghettimaß

Das gibt es in verschiedenen Ausführungen schon "ewig".

Na gut, vielleicht bin ich ja auch hysterisch, wenn ich bei derartigem Plunder schon den Untergang des Abendlandes mit dem Zaunpfahl winken sehe.

Link to comment
Share on other sites

Bei meinem Mann geht der Hauptpreis ganz eindeutig an diesen Gegenstand:

 

Jahrzehntelang hat seine Mutter die Eier problemlos getrennt, dann bekommt sie so ein Ding geschenkt und ab diesem Zeitpunkt brauchte sie eine Hilfe, die ihr den Eiertrenner hält. ;)

Link to comment
Share on other sites

Bei meinem Mann geht der Hauptpreis ganz eindeutig an diesen Gegenstand:

 

Jahrzehntelang hat seine Mutter die Eier problemlos getrennt, dann bekommt sie so ein Ding geschenkt und ab diesem Zeitpunkt brauchte sie eine Hilfe, die ihr den Eiertrenner hält. ;)

Das Ding legt man auf eine kleine Schüssel, man sollte die Eier eh nicht gleich alle in die große Schüssel schlagen. ;)

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa
Bei meinem Mann geht der Hauptpreis ganz eindeutig an diesen Gegenstand:

 

Jahrzehntelang hat seine Mutter die Eier problemlos getrennt, dann bekommt sie so ein Ding geschenkt und ab diesem Zeitpunkt brauchte sie eine Hilfe, die ihr den Eiertrenner hält. ;)

Das Ding legt man auf eine kleine Schüssel, man sollte die Eier eh nicht gleich alle in die große Schüssel schlagen. ;)

 

 

ich nehm dazu einfach ne kaffeetasse und meine beiden hände, wobei ich in meinem leben bisher nur ein einziges mal unter den eiern ein faules hatte....

Link to comment
Share on other sites

Bei meinem Mann geht der Hauptpreis ganz eindeutig an diesen Gegenstand:

 

Jahrzehntelang hat seine Mutter die Eier problemlos getrennt, dann bekommt sie so ein Ding geschenkt und ab diesem Zeitpunkt brauchte sie eine Hilfe, die ihr den Eiertrenner hält. ;)

Das Ding legt man auf eine kleine Schüssel, man sollte die Eier eh nicht gleich alle in die große Schüssel schlagen. ;)

 

 

ich nehm dazu einfach ne kaffeetasse und meine beiden hände, wobei ich in meinem leben bisher nur ein einziges mal unter den eiern ein faules hatte....

Ich auch, d.h. eigentlich eine Freundin von mir. Damit war das Essen für den Herzallerliebsten "im Eimer" und es war ein Feiertag. im Studentenwohnheim war kaum jemand da, der hätte aushelfen können. Die Erinnerung schreckt mich immer noch, falls ich aml eine Schüssel oder Tasse einsparen möchte.

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa
Bei meinem Mann geht der Hauptpreis ganz eindeutig an diesen Gegenstand:

 

Jahrzehntelang hat seine Mutter die Eier problemlos getrennt, dann bekommt sie so ein Ding geschenkt und ab diesem Zeitpunkt brauchte sie eine Hilfe, die ihr den Eiertrenner hält. ;)

Das Ding legt man auf eine kleine Schüssel, man sollte die Eier eh nicht gleich alle in die große Schüssel schlagen. ;)

 

 

ich nehm dazu einfach ne kaffeetasse und meine beiden hände, wobei ich in meinem leben bisher nur ein einziges mal unter den eiern ein faules hatte....

Ich auch, d.h. eigentlich eine Freundin von mir. Damit war das Essen für den Herzallerliebsten "im Eimer" und es war ein Feiertag. im Studentenwohnheim war kaum jemand da, der hätte aushelfen können. Die Erinnerung schreckt mich immer noch, falls ich aml eine Schüssel oder Tasse einsparen möchte.

 

 

ich hab damals für 19 personen (jugendliche) gekocht, und ich war noch im zweifel, ob ich den aufwand machen sollte, oder nicht doch die eier gleich zusammen ....

 

wie gut, dass ich vorsichtig war und doch nicht die eier gleich in die schüssel geschlagen habe!

Link to comment
Share on other sites

Ich habe die Tage gelernt, was eine Ohrkerze ist.

Bei Ohrkerze muss ich an Shrek denken, der sich aus Ohrenschmalz ne Kerze macht...

Link to comment
Share on other sites

Die Angelika
Bei meinem Mann geht der Hauptpreis ganz eindeutig an diesen Gegenstand:

 

Jahrzehntelang hat seine Mutter die Eier problemlos getrennt, dann bekommt sie so ein Ding geschenkt und ab diesem Zeitpunkt brauchte sie eine Hilfe, die ihr den Eiertrenner hält. ;)

 

ROFL

Link to comment
Share on other sites

Die Angelika
Bei meinem Mann geht der Hauptpreis ganz eindeutig an diesen Gegenstand:

 

Jahrzehntelang hat seine Mutter die Eier problemlos getrennt, dann bekommt sie so ein Ding geschenkt und ab diesem Zeitpunkt brauchte sie eine Hilfe, die ihr den Eiertrenner hält. ;)

Das Ding legt man auf eine kleine Schüssel, man sollte die Eier eh nicht gleich alle in die große Schüssel schlagen. ;)

 

 

*entrücktschau*

ich wundere mich, wie mir je meine Kuchen gelingen konnten, bei denen Eier getrennt werden mussten, wenn ich lese, was ich da offenbar alles falsch und ohne jedwede Hilfsmittel gemacht habe

Link to comment
Share on other sites

Die Angelika
Bei meinem Mann geht der Hauptpreis ganz eindeutig an diesen Gegenstand:

 

Jahrzehntelang hat seine Mutter die Eier problemlos getrennt, dann bekommt sie so ein Ding geschenkt und ab diesem Zeitpunkt brauchte sie eine Hilfe, die ihr den Eiertrenner hält. :)

Das Ding legt man auf eine kleine Schüssel, man sollte die Eier eh nicht gleich alle in die große Schüssel schlagen. ;)

 

 

ich nehm dazu einfach ne kaffeetasse und meine beiden hände, wobei ich in meinem leben bisher nur ein einziges mal unter den eiern ein faules hatte....

 

 

;)

Ist mir in meiner gesamten bisherigen Kochkarriere noch nie passiert...

Link to comment
Share on other sites

Bei meinem Mann geht der Hauptpreis ganz eindeutig an diesen Gegenstand:

 

Jahrzehntelang hat seine Mutter die Eier problemlos getrennt, dann bekommt sie so ein Ding geschenkt und ab diesem Zeitpunkt brauchte sie eine Hilfe, die ihr den Eiertrenner hält. :lol:

Das Ding legt man auf eine kleine Schüssel, man sollte die Eier eh nicht gleich alle in die große Schüssel schlagen. :)

 

 

ich nehm dazu einfach ne kaffeetasse und meine beiden hände, wobei ich in meinem leben bisher nur ein einziges mal unter den eiern ein faules hatte....

 

 

;)

Ist mir in meiner gesamten bisherigen Kochkarriere noch nie passiert...

Wie gesagt, mir persönlich auch nicht. Ich koche und backe schon seit meinem 12. Lebensjahr (mal mehr, mal weniger), also 58 Jahre (davon aber 35 mit Vorsicht beim Eieraufschlagen) ;)

Link to comment
Share on other sites

Bei meinem Mann geht der Hauptpreis ganz eindeutig an diesen Gegenstand:

 

Jahrzehntelang hat seine Mutter die Eier problemlos getrennt, dann bekommt sie so ein Ding geschenkt und ab diesem Zeitpunkt brauchte sie eine Hilfe, die ihr den Eiertrenner hält. ;)

Wieso brauchte sie eine Hilfe? Bei mir wäre diese überflüssige Teil in der Schublade verschimmelt!

Link to comment
Share on other sites

Bei meinem Mann geht der Hauptpreis ganz eindeutig an diesen Gegenstand:

 

Jahrzehntelang hat seine Mutter die Eier problemlos getrennt, dann bekommt sie so ein Ding geschenkt und ab diesem Zeitpunkt brauchte sie eine Hilfe, die ihr den Eiertrenner hält. ;)

Wieso brauchte sie eine Hilfe? Bei mir wäre diese überflüssige Teil in der Schublade verschimmelt!

Die Tupper-Tante verstand ihr Fach und hat meine Schwiegermutter von der Notwendigkeit überzeugt. ;)

Nur war mein Mann nicht mit dabei bei der Tupperparty und hat schonunglos den Finger auf den wunden Punkt gelegt bzw. seine Mitarbeit aufgekündigt.

Keine Ahnung, ob inzwischen mein Schwager zum Eiertrenner-Halter geworden ist oder ob das Teil anderweitig entsorgt wurde.

(In der Schublade schimmelt bei meiner Schwiegermutter nichts, auch keine überflüssigen Teile.)

Link to comment
Share on other sites

Eigentlich wollte ich dieses Teil einstellen:

 

Eierköpfer

 

Wer hilf- und hoffnungslos vor seinem ungeköpften Frühstücksei sitzt, für den ist das die Rettung für den Rest des Tages.

 

Aber dann habe ich unter

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

 

gefunden:

 

PiepEi Schantall

 

Jawohl! Das ist die

 

Antwort zum Thema: Dinge, die der Menschheit gerade noch gefehlt haben

Link to comment
Share on other sites

Eigentlich wollte ich dieses Teil einstellen:

 

Eierköpfer

Unter Geschwistern. Ich hatte mal Gelegenheit, ein Frühstücksei mit diesem - ähem - Werkzeug zu öffnen. Es taugt nix.

Edited by AndreasB
Link to comment
Share on other sites

Eigentlich wollte ich dieses Teil einstellen:

 

Eierköpfer

Unter Geschwistern. Ich hatte mal Gelegenheit, ein Frühstücksei mit diesem - ähem - Werkzeug zu öffnen. Es taugt nix.

Was es nicht alles gibt. Beim ersten Klick dachte ich das sei ein Teil aus der SM-Szene ...

Link to comment
Share on other sites

Eigentlich wollte ich dieses Teil einstellen:

 

Eierköpfer

Unter Geschwistern. Ich hatte mal Gelegenheit, ein Frühstücksei mit diesem - ähem - Werkzeug zu öffnen. Es taugt nix.

Was es nicht alles gibt. Beim ersten Klick dachte ich das sei ein Teil aus der SM-Szene ...

Ich wollt's grad sagen. Sieht aus wie ein Folterinstrument. Oder wie etwas, womit man Hunde kastriert.

Link to comment
Share on other sites

Eigentlich wollte ich dieses Teil einstellen:

 

Eierköpfer

Unter Geschwistern. Ich hatte mal Gelegenheit, ein Frühstücksei mit diesem - ähem - Werkzeug zu öffnen. Es taugt nix.

 

Deshalb gehört es ja hierher: "Dinge, die der Menschheit gerade noch gefehlt haben"

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...