Jump to content

[UMT] Gute theologische Aufsätze im Netz


gouvernante
 Share

Recommended Posts

Was sind Deine Kritikpunkte/Fragen?
Bier macht meiner Meinung nach wieder den gnostisch inspirierten Fehler, daß er meint den Leib Christi von der Welt völlig trennen zu können.

 

Er hat natürlich Recht damit, daß semel... semper... aber daraus zu konstruieren, daß der Austritt aus der weltlich verfassten Organisation nicht als schismatischer Akt gewertet werden darf finde ich - nun ja - arg einseitig.

Link to comment
Share on other sites

Kein einzelner Aufsatz, sondern zum Stöbern: der "Leseraum" der katholisch-theologischen Fakultät Innsbruck (falls ihn jemand noch nicht kennt)

Edited by Edith1
Link to comment
Share on other sites

Link to comment
Share on other sites

Gerd Häfner, Antimodernismus und Exegese (1)

 

Es wird mehrere Teile geben.

Danke. Den blog wollte ich ohnehin bookmarken und habe es vergessen.

Der ist wirklich eine Erholung unter dem ganzen Krempel, der das Netz füllt. :)

Link to comment
Share on other sites

Man google " neutestamentliches Repititorium" und kommt zu Prof. Pilhofers Skripten, die er dankenswerterweise jedermann zugänglich macht. Wie alles, was Exegeten von sich geben, kritisch zu lesen, da es ja auch andere Meinungen gibt. Aber trotzdem lesenswert.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...