Jump to content

Die ersten "kath.de-exerzitien" in Beuron ?


Martin
 Share

Recommended Posts

Geplante Kurse und Tagungen im 1. Halbjahr 2002

 

 

 

 

Termin:  15. - 17. März 2002

 

Einkehr übers Wochenende  

Thema: noch offen

Vorträge, Gebet und Gottesdienst, persönliche Aussprache, Zeiten der Stille  

 

Gebühr:    

Leitung: P. Martin Kreuzburg OSB

 

 

 

Termin:  8. - 12. Mai 2002

 

Besinnungstage für Männer

Thema: noch offen    

Vorträge, Gebet und Gottesdienst, persönliche Aussprache, Zeiten der Stille  

 

Gebühr:    

Leitung: P. Martin Kreuzburg OSB

 

 

 

Termin:  26. - 28.Juli 2002

14. Beuroner Tage für Spiritualität und Mystik  

Thema: noch offen  

Vorträge, Gebet und Gottesdienst, persönliche Aussprache, Zeiten der Stille  

 

Gebühr:  

Leitung: Br. Jakobus Kaffanke OSB

verschiedene Referenten

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Martin am 11:45 - 13.Januar.2002

 

Termin:  8. - 12. Mai 2002

 

Besinnungstage für Männer

Thema: noch offen    

Vorträge, Gebet und Gottesdienst, persönliche Aussprache, Zeiten der Stille


Genau das Richtige für Sina, Ute, lissie, sylle, Sabine, Corinna ..... und mich.

 

Martin,

ist das Dein Ernst?

Link to comment
Share on other sites

Ach Lichtlein,

 

ich habe einfach kopiert, natürlich nehmen wir den nicht! Ich will mit euch zusammensein dort. Gut fand ich, daß auch Wochenendeinheiten angeboten werden. Da sind mir zwei aufgefallen, der erste relativ offen, der zweite ziehlt auf einen meiner Lieblings-Threads.

 

Herzliche Grüße

Martin

Link to comment
Share on other sites

Mecky behauptet ja immer, daß mir Exerzitien sicher gefallen würden..... Gibt es denn auch welche für A&A? Oder zumindest welche, die keinen direkten Bezug auf Glaubensaussagen nehmen?

 

Wie habe ich mir Exerzitien überhaupt vorzustellen?

 

 

Neugierig,

 

 

Lissie

Link to comment
Share on other sites

> Wie habe ich mir Exerzitien überhaupt vorzustellen? (lissie)

 

Ist vermutlich was sehr strenges. Und wer nicht mitmacht, bekommt was auf den Pops.

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Trilobit am 13:49 - 13.Januar.2002

 

 

Ist vermutlich was sehr strenges. Und wer nicht mitmacht, bekommt was auf den Pops.

 

...an-strengend ist es sicher und auf den Pops bekommt nur der Trilobit für seine netten Sprüche ... ;)

Link to comment
Share on other sites

Da gab es doch noch einen anderen hübschen Vorschlag - nicht ganz so weit im Süden (und vielleicht nicht so "abschreckend" für die A&A)!

 

Zitat von Heidi am 11:52 - 2.September.2001


Zitat von Yngvi am 21:20 - 1.September.2001


Zitat von Ute am 23:41 - 30.August.2001

Wie weit ist für dich Norden, Yngvi? Im Frühling waren einige in Köln. Aber das war mir zu weit südlich. Watt is mit di?

 

Geht mir wohl ähnlich.

 

Hamburg, Lübeck, Stralsund, Magdeburg, Braunschweig, Hannover ... Wäre eignetlich alles ok. Über den Weißwurstgürtel wäre mir aber zu weit. Jedenfalls für'n Wochenende.

 

Na ja, Berlin fass' ich irgendwann ins Auge, insbesondere falls / wenn ich hier weiterhin meinen Spaß habe. In gewisser Weise fühle ich mich ja noch als Newbie.

 

Schönes Wochenende!

Yngvi

 


 

Hamburg!

pirate2.gif

und eine Hafenrundfahrt

 

Da wollte ich schon immer mal hin

 

Braunschweig oder Hannover ist auch ok.

 

Hildesheim dagegen hat sogar einen katholischen Dom mit berühmten Rosenstock. Wenn's denn auch was Katholisches haben soll .

 

...aber vielleicht lädt Ute ja auch nach Bremen zum Kaffee ein - wenn ich's recht in Erinnerung habe, hat Ute einige haufrauliche Qualitäten.

*war ein Scherz, Ute, keine Angst*

 

Nach Berlin würde ich eventuell auch kommen. Da fahre ich immer wieder gerne hin.

 

Grüße

Heidi

Link to comment
Share on other sites

Bei der Interessenslage würde ich eine Zwei-Teilung vorschlagen: ein kath.de-member-meeting und kath.de-exerzitien.

 

Das member-meeting im Norden, die waren noch nie dran, und die Exerzitien in Beuron, wo wir schon mal dran sind.

 

Mit so viel zeitlichem Abstand, daß man auch an beidem teilnehmen kann.

 

Wir sollten vielleicht erstmal die Exerzitien festlegen: Der Juli hat das Problem, daß er in die Sommerferien fallen könnte, auf der anderen Seite ist es schön warm.

 

Weiter zerfleddern würde ich das dann aber nicht.

 

Herzliche Grüße

Martin

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

also ich hätte große Lust auf "kath.de-Exerzitien" in Beuron.

 

Terminlich finde ich den März besser, weil es nicht mehr so lange dauert; thematisch würde mir "Spiritualität und Mystik" im Juli sehr gut gefallen.

 

Liebe Grüße

Angelika

Link to comment
Share on other sites

Lieber Martin,

 

Spiritualität und Mystik würde mir auch gefallen. Klingt nicht so spezifisch christlich. Aber leider stehen in diesem Sommer für mich ganz andere "Exerzitien" auf dem Programm. :)  

 

Ein andermal?

 

 

Alles Liebe,

 

 

Lissie

Link to comment
Share on other sites

Vom Termin her würde mir der März auch besser passen.

 

Wie sieht's in Beuron mit "Anhang" aus - gibt's da Kinderbetreuung? Oder muß die Rasselbande wieder die Oma in den Wahnsinn treiben?

Link to comment
Share on other sites

Also los, meine Lieben,

 

wir nehmen den März. Ich erkundige mich gleich morgen nach Einzelheiten und wir legen uns fest.

 

Ich freue mich schon darauf.

 

Herzliche Grüße

Martin

Link to comment
Share on other sites

Also im März bin ich auch dabei, und ich lass meine Kids auch bei Opa und Oma ;)  

 

Ich freu mich auch darauf

 

Liebe Grüße

hansjo

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Ihr!

 

Erklärt mir einer, wo Beuron ist?

 

Implizieren Exerzizien immer, daß auch geschwiegen wird (täte mir wohl mal gut, würde mir aber auch schwer fallen).

 

Ach ja, Kinderbetreuung wäre schon gut.

 

Liebe Grüße,

 

Andrea

Link to comment
Share on other sites

Ich hab Canos Link mal angeschaut. Dort gibt es unter "Sonstige Exerzizienformen" auch Kinoexezizien. Da ich leider zeitlich begrenzt bin, werde ich mich morgen solchen strengen Exerzizien unterziehen und in den "Herr der Ringe" gehen.

Link to comment
Share on other sites

>> Erklärt mir einer, wo Beuron ist? << (Moonshadow)

 

Beuron liegt ca. 480 km (mit dem Auto) südlich von Köln, etwa auf Höhe von Freiburg, aber weiter östlich. Die nächste größere Stadt ist Tuttlingen (ca. 35.000 Einwohner). Bis zum Bodensee ist es nicht mehr weit.

Link to comment
Share on other sites

Hallo alle,

 

ich möchte auch mitkommen, im März bin ich dabei!

Ich freue mich sehr, Euch mal kennenzulernen.

Kinderbetreuung macht mein Mann (ich möchte das Ganze doch auch genießen!)

 

Freudige Grüße,

Gabriele

Link to comment
Share on other sites


Zitat von pedrino am 8:33 - 14.Januar.2002

Daaaaarf ich auch kommen????????

 

Ich bin auch ganz lieb und brav.

Du könntest ja die Kinderbetreuung übernehmen! ;)

 

Gruß

Angelika

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Angelika am 8:58 - 14.Januar.2002


Zitat von pedrino am 8:33 - 14.Januar.2002

Daaaaarf ich auch kommen????????

 

Ich bin auch ganz lieb und brav.

Du könntest ja die Kinderbetreuung übernehmen!

 

Gruß

Angelika

 

Das mache ich gerne; ich betreue schließlich täglich 550 Schüler.

Link to comment
Share on other sites


Zitat von Moonshadow am 12:19 - 14.Januar.2002

Hallo, Ihr!

 

Erklärt mir einer, wo Beuron ist?

Liebe Andrea,

Hier findest Du eine Anfahrtskarte:

http://www.erzabtei-beuron.de/adressen.html

 

 


Implizieren Exerzizien immer, daß auch geschwiegen wird (täte mir wohl mal gut, würde mir aber auch schwer fallen).

Soweit ich weiß, ja.

 

Liebe Grüße,

Lucia

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...