Jump to content
myKath.de Spendenaktion 2019 Read more... ×
Mecky

Geschichte des Forums

Recommended Posts

helmut

<<Das klingt ja, als wären Vegetarier noch schlimmer als Atheisten!>>

 

die schlimmsten.

 

gruss helmut

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gabriele

Und am allerschlimmsten die vegetarischen Atheisten?

Oder die atheistischen Vegetarier???

 

Aber wie ging es denn nun weiter mit der Geschichte des Forums?

 

Fragende Grüße, Gabriele

Share this post


Link to post
Share on other sites
Heidi

Das erste Treffen hat in der Nähe von Bonn stattgefunden. Organisator war Zwilling. Weitere Teilnehmer: Moonshaddow, Thomas Blömer, Matthias, Erich. Zusammengefunden hat man sich zunächst in einer Klosterkirche einer kath. Tagungsstätte. Zwilling hat dort oder wollte er nur (?) die Orgel vorgeführt. Es folgte eine kurze Gesprächsrunde in einem Seminarraum des Klosters, zu der Martin verspätet hinzustieß. Vor dem Mittagessen gab es eine Klosterführung. Hinterher wurde der Kölner Dom besichtigt.

 

Wer damit noch nicht genug hatte, hat noch ein Eis bzw. Kaffe auf dem Platz vor dem Dom zu sich genommen. Anschließend Abreise und Nachbesprechung im Forum.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ThomasB.

Ja, das war in Bonn bei den Walberberg-Dominikanern.

 

Martin und ich wollten Heidi da unbedingt taufen, aber sie hat sich zu heftig gewehrt. Ich weiß nicht mehr genau, wie es war, aber ich meine mich zu erinnern, daß Erich, der alte Kuschelchrist, das dann verhindert hat.

 

Du hast übrigens, Heidi, bei den Teilnehmern noch den gutaussehenden jungen Mann vergessen, mit dem Du fast die ganze Zeit gekuschelt hast.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cano
Und in Frankfurt war dann doch auch noch ein Treffen, wenn ich mich recht erinnere, ganz kurz nachdem ich mich hier registrieren ließ.

Du erinnerst Dich recht, Gabriele,

 

in Frankfurt war auch ein Treffen, und zwar am 10.10.2001. Dieses Treffen hatte Rolf Jouaux ziemlich kurzfristig initiiert. Teilgenommen hatten Moonshadow, Platon, Rolf Jouaux, Lichtlein, Martin, hansjo (in Begleitung), Stefan Mellentin, Benedikt, Sabine und Cano.

 

Noch im selben Monat fand das Treffen in Regensburg statt mit folgenden Teilnehmern: Sina (hervorragende Organisatorin), Martin (mit Frau + Kindern), Olli (mit Frau), Matthias, Angelika, Sabine, Cano (mit Frau).

 

Im Dezember 2001 fand dann ein weiteres Treffen in Mainz statt. Teilnehmer: Sabine und Cano.

 

Herzliche Grüße

Cano

Share this post


Link to post
Share on other sites
Explorer

Das Treffen in Ellwangen im letzten Jahr natürlich nicht zu vergessen!

Super-Organisatorin Moni, Martin, Werner agnosticus (mit Frau), Lissie, Sylle, Thomas B., Woge, Matthias, hansjo, Ralf, Corinna und Exi. (Hoffentlich keinen vergessen)...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gabriele
Das Treffen in Ellwangen im letzten Jahr natürlich nicht zu vergessen!

Super-Organisatorin Moni, Martin, Werner agnosticus (mit Frau), Lissie, Sylle, Thomas B., Woge, Matthias, hansjo, Ralf, Corinna und Exi. (Hoffentlich keinen vergessen)...

Doch! Mich!

 

Dabei habe ich Dich beim spätabendlichen Treffen im Hotelzimmer sogar auf meinem Bett sitzen lassen!

 

(Soll aber nicht mehr vorkommen ... :blink: )

 

Frustrierte Grüße, Gabriele

 

PS. Den Kleinen von Lissie hast Du auch vergessen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Explorer

uuuuuuiiii... Mea Culpa... Mea maxima culpa!

 

(Aber du weißt ja... In meinem Alter kann man sich vieles einfach nicht mehr merken... :ph34r: )

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lissie
PS. Den Kleinen von Lissie hast Du auch vergessen.

Den Kleinen von Lissie und Sylle, bitte! (Soviel Zeit muß sein.)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gabriele

Lieber Exi, kokettier Du mir hier nicht mit Deinem Alter! :blink:

 

Liebe lissie, sorry, hast natürlich Recht: Der Kleine von lissie und sylle wurde von Exi vergessen.

 

Außerdem waren Olli und seine Frau Uta dabei, hätte ich jetzt beinahe auch vergessen :P

 

Liebe Grüße, Gabriele

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gabriele

Das Treffen in Ellwangen war für mich wichtig und sehr schön, aber mein erstes Forumstreffen fand in Beuron statt.

 

Teilgenommen haben damals: Matthias, Wolfgang, hansjo, Lucia, Sabine und ich. Martin hat im allerletzten Moment abgesagt, was im Forum noch lange Anlass zu Sticheleien war, zu seinem Leidwesen :blink:

 

Hier habe ich noch den Vorbereitungs-Thread gefunden, unseren Erlebnisbericht war nicht mehr zu finden, leider :P. Ich erinnere mich aber noch gut daran, dass Moni eines ihrer ersten Postings (oder gar das allererste?) darin gemacht hat.

 

Liebe Grüße, Gabriele

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mecky

Auf Inspiration von Cano hochgepostet,

damit Rolf arbeiten kann ... :blink:

Share this post


Link to post
Share on other sites
jouaux

Ein Schöpfungsmythos?

 

Im Anfang war ein Apache, und Suse war bei Gott, und das Web war Gott.

Alles ist durch das Web geworden und ohne http:// wurde nichts, was geworden ist.

 

In ihm war das Leben und das Leben war das Licht der Menschen.

Und das Licht leuchtet in der Finsternis und die Finsternis hat es nicht erfasst.

 

Es trat eine Katze auf, die von Frau Schlosser gesandt war; ihr Name war Pinki.

 

Der Rest ist Geschichte ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thofrock

Besonders bemerkenswert finde ich daß bereits in diesem Thread die Homosexualität vorkommt. :blink:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lissie

Soll ich die Frau Schlosser nicht mal angesichts unseres Forenjubiläums einladen? :blink:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mecky

He, Rolf!!!

 

Du darfst Dich jetzt nicht drücken. Da war ja schon Lissie dabei - und die hat mir mal erzählt, dass sie kein Gründungsmitglied war.

 

Also:

Wer waren die Ersten (sind sie schon die Letzten?)

Wann startete das Forum?

Gepräge, Mitgliederzusammensetzung, erste Themen ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lissie

Die ersten, die ich hier antraf (und die man heute noch kennt) waren Erich, Ute, Werner a. .

 

Dann gab es noch jede Menge echte Katholiken, damals. :blink:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Inge

Meine Forschungen in den verfügbaren Quellen hat ergeben:

 

Die ersten zehn noch in der Mitgliederliste aufgeführten Mitglieder sind:

 

jouaux (22. Februar 2001)

lissie (22. Februar 2001

Patrick (22. Februar 2001)

Mecky (22. Februar 2001)

Florian (22. Februar 2001)

Ute (23. Februar 2001)

Katharina (23. Februar 2001)

Heidi (23. Februar 2001)

Oestemer (23. Februar 2001)

EXPLORER (23. Februar 2001)

 

Also los, erzählen!!

 

Ciao - Inge

 

[edit - oder war das nach einem Softwareupdate und man findet die Urgründe hier gar nicht mehr? :blink: )]

Edited by Inge

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mecky
Die ersten, die ich hier antraf (und die man heute noch kennt) waren Erich, Ute, Werner a. .

 

Dann gab es noch jede Menge echte Katholiken, damals. :blink:

Die haste aber nie angetroffen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
jouaux

Damals ging man noch einfach so online - ohne Festakt, ohne Generalvikar mit Sektchen in der Hand - und ohne BAT-Internetprojektmanager - die erst ellenlange Konzepte von der nächsthöheren Instanz abnicken lassen müssen, um das Projekt dann während der Produktion in der Versenkung verschwinden zu lassen.

 

Protokolle zum Eröffnungstag wurden ebensowenig geführt wie Debatten über Zielgruppen.

 

Wir haben jetzt ca. 1700 angemeldete Nutzer und werden Ende 2005 die 3000er Grenze überschreiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ThomasB.

Nein, die Urgründe findet man nicht mehr. Die ersten, die ich hier Ende August/Anfang September 2000 antraf, waren das A+A Dreigestirn Lissie, Ute, Cano, Erich, und ein furchtbar netter katholischer Briefträger namens Gerhardt, der sich immer mit Lissie zankte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mecky

Mann Rolf,

lass Dir doch nicht die Würmer einzeln aus der Nase ziehen.

 

Wann war denn das?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Peter Esser
A+A Dreigestirn Lissie, Ute, Cano, Erich

 

Ich könnte ja, wenn ich A&A wäre, nun anmerken, dass jemand, für den vier Leute ein Dreigestirn sind, keine Probleme mit der Trinität haben sollte. Und fragen, wann und zu welchem Anlass Erich dann die Lager gewechselt hat.

 

Aber glücklicherweise sitze ich nicht im Kreise der Spötter. (Ps 1)

Share this post


Link to post
Share on other sites
jouaux

Das Forum von www.kath.de ist in der gleichen Woche online gegangen wie das Forum von www.ekd.de

 

Damals wurde ekd.de von Matthias Schnell betreut - deshalb muß es noch von dem 1.9.1999 gewesen sein.

Denn seitdem arbeit er lieber für die DB als die EKD.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lissie

Soll ich Euch mal was beichten, was bisher noch keiner weiß?

 

Es gab doch mal diese Heerschar von Kryonikern, von diesem "Falk-ev", die uns alle einfrieren wollten für ewige Leben oder so. Die haben irrsinnig genervt.

 

Nun, ich war schuld. Ich habe in inrgendeinem medizinethischen Forum, wo ich mich über therapeutisches Klonen gezankt hatte und in dem einer oder zwei dieser Tiefkühl-Typen war, alle in den kath.de eingeladen.

 

:blink: Das wollt ich nur mal so gesagt haben...... Ich meine, es ist ja schon lange her und es war auch keine Absicht.

 

 

Aber mit den Gralsrittern habe ich nichts zu tun, Ehrenwort! :P

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×