Jump to content

Wer wird neuer Bischof von Berlin?


Hunsrücker
 Share

Recommended Posts

Hunsrücker

Hallo zusammen,

 

ich denke es wird Zeit mal wieder etwas Speculatius zu essen und uns darüber auszutauschen wer neuer Bischof von Berlin wird! Ich tippe mal auf Bischof Bode (nur mal so aus dem Bauch heraus)

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

Spekulatius? und das kurz vor Ostern? *fassungslos*

Link to comment
Share on other sites

Dann mach doch auch schonmal den Thread auf "Wird wird neuer Bischof von Osnaland, wenn Bode nach Berlin geht" :-)

 

Gibt es im Berliner Klerus keine geeigneten Kandidaten?

Link to comment
Share on other sites

Die in Berlin können von mir aus gerne den Meisner zurück haben, aber der müsste ja dann erst mal degradiert werden. :popcorn:

Link to comment
Share on other sites

Touch-me-Flo

Ich tippe auf Tebartz - van Elst, Wiesemann, oder Ackermann. Overbeck wird auf den Stuhl des Heiligen Maternus berufen und das Bistum Essen wird aufgelöst und dem Erzbistum Köln zugeschrieben.

Edited by Touch-me-Flo
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Touch-me-Flo

Ich tippe auch

Wieso "auch"? Hier hat doch niemand auf einen der vor Dir Genannten getippt :unsure:

 

Habs schon korrigiert in "auf".

Link to comment
Share on other sites

Overbeck wird auf den Stuhl des Heiligen Maternus berufen und das Bistum Essen wird aufgelöst und dem Erzbistum Köln zugeschrieben.

 

Solange es in Deutschland noch Bistümer gibt, die kleiner sind wie manche Pfarrei im Bistum Essen sehe ich da keinerlei Grund für!

Link to comment
Share on other sites

Die in Berlin können von mir aus gerne den Meisner zurück haben, aber der müsste ja dann erst mal degradiert werden. :popcorn:

Wieso? Erzbischof würde er doch bleiben. Im Zweifelsfall hat persönlich und nicht qua Bistum.

Link to comment
Share on other sites

Die in Berlin können von mir aus gerne den Meisner zurück haben, aber der müsste ja dann erst mal degradiert werden. :popcorn:

Wieso? Erzbischof würde er doch bleiben. Im Zweifelsfall hat persönlich und nicht qua Bistum.

 

Berlin ist mnittlerweile Erzbistum, nur so zur Info. Auch an den Threaderöffner...

Link to comment
Share on other sites

Hunsrücker

Ich tippe auf Tebartz - van Elst, Wiesemann, oder Ackermann. Overbeck wird auf den Stuhl des Heiligen Maternus berufen und das Bistum Essen wird aufgelöst und dem Erzbistum Köln zugeschrieben.

 

Wir wollen unseren Ackermann behalten. Außerdem ist nächstes Jahr die große Heilig-Rock-Wallfahrt!

Link to comment
Share on other sites

Die in Berlin können von mir aus gerne den Meisner zurück haben, aber der müsste ja dann erst mal degradiert werden. :popcorn:

Der geht irgendwann demnächst von alleine ... ist ja schließlich 77!

 

Laura

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Overbeck wird auf den Stuhl des Heiligen Maternus berufen

Gott bewahre! Der Mann hat keinerlei Seelsorgeerfahrung und plappert im Fernsehen zur Prime-Time dummes Zeug, das er später wieder relativieren muss.

Link to comment
Share on other sites

Overbeck wird auf den Stuhl des Heiligen Maternus berufen
Gott bewahre! Der Mann hat keinerlei Seelsorgeerfahrung und plappert im Fernsehen zur Prime-Time dummes Zeug, das er später wieder relativieren muss.
Und was unterscheidet ihn dann von Kardinal M?
Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Und was unterscheidet ihn dann von Kardinal M?

Er könnte 30 Jahre (nicht "nur" 20) im Amt bleiben.

Link to comment
Share on other sites

Touch-me-Flo
Overbeck wird auf den Stuhl des Heiligen Maternus berufen

Gott bewahre! Der Mann hat keinerlei Seelsorgeerfahrung und plappert im Fernsehen zur Prime-Time dummes Zeug, das er später wieder relativieren muss.

 

Wie kommst du darauf, dass er keine Seelsorgeerfahrung hat?

 

Naja, wenn du die Lehre der Kirche für dummes Zeug hälst.....

Link to comment
Share on other sites

Touch-me-Flo
Overbeck wird auf den Stuhl des Heiligen Maternus berufen
Gott bewahre! Der Mann hat keinerlei Seelsorgeerfahrung und plappert im Fernsehen zur Prime-Time dummes Zeug, das er später wieder relativieren muss.
Und was unterscheidet ihn dann von Kardinal M?

 

Ich würde gern mal wieder mit ihm eine Messe feiern, wie am Ufer des Meers von Galiläa.

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa
Overbeck wird auf den Stuhl des Heiligen Maternus berufen
Gott bewahre! Der Mann hat keinerlei Seelsorgeerfahrung und plappert im Fernsehen zur Prime-Time dummes Zeug, das er später wieder relativieren muss.
Und was unterscheidet ihn dann von Kardinal M?

 

Ich würde gern mal wieder mit ihm eine Messe feiern, wie am Ufer des Meers von Galiläa.

 

 

dann fahr doch hin, wo ist das problem?

Link to comment
Share on other sites

Touch-me-Flo
Overbeck wird auf den Stuhl des Heiligen Maternus berufen
Gott bewahre! Der Mann hat keinerlei Seelsorgeerfahrung und plappert im Fernsehen zur Prime-Time dummes Zeug, das er später wieder relativieren muss.
Und was unterscheidet ihn dann von Kardinal M?

 

Ich würde gern mal wieder mit ihm eine Messe feiern, wie am Ufer des Meers von Galiläa.

 

 

dann fahr doch hin, wo ist das problem?

 

Das ist nicht das Problem, aber die Messe sollte dann schon auch mit S. E. sein. ;-)

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Wie kommst du darauf, dass er keine Seelsorgeerfahrung hat?

Oh, entschuldige. Overbeck war natürlich Kaplan. :rolleyes:

Naja, wenn du die Lehre der Kirche für dummes Zeug hälst.....
Nein, nicht die ganze Lehre.
Link to comment
Share on other sites

Chrysologus
Naja, wenn du die Lehre der Kirche für dummes Zeug hälst.....
Nein, nicht die ganze Lehre.

 

Wie - du hältst es für dummes Zeug, dass Homosexualität per se schlecht ist und von der Kirche verurteilt wird? Was bist du denn für einer?

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa
Naja, wenn du die Lehre der Kirche für dummes Zeug hälst.....
Nein, nicht die ganze Lehre.

 

Wie - du hältst es für dummes Zeug, dass Homosexualität per se schlecht ist und von der Kirche verurteilt wird? Was bist du denn für einer?

 

 

ein "selbst denkender katholik" SCNR

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
Wie - du hältst es für dummes Zeug, dass Homosexualität per se schlecht ist und von der Kirche verurteilt wird? Was bist du denn für einer?

Ich darf das. Zum Einen ist heute mein Geburtstag, zum Anderen will ich ja keine Karriere in der Kirche machen.

 

Wenn ich beispielsweise PAK wäre, fände ich Homosexualität widerlich, die Zölibatsverpflichtung super und würde Frauen für Weiheresistent halten. Wäre ich PAK im Erzbistum Köln, fände ich außerdem Meisner dufte! :daumenhoch:

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa
Wie - du hältst es für dummes Zeug, dass Homosexualität per se schlecht ist und von der Kirche verurteilt wird? Was bist du denn für einer?

Ich darf das. Zum Einen ist heute mein Geburtstag, zum Anderen will ich ja keine Karriere in der Kirche machen.

 

Wenn ich beispielsweise PAK wäre, fände ich Homosexualität widerlich, die Zölibatsverpflichtung super und würde Frauen für Weiheresistent halten. Wäre ich PAK im Erzbistum Köln, fände ich außerdem Meisner dufte! :daumenhoch:

 

 

konstatiere: ich war im irrtum, ein verdächtiger hang zum opportunismus.

Link to comment
Share on other sites

OneAndOnlySon
konstatiere: ich war im irrtum, ein verdächtiger hang zum opportunismus.

Möglich. Die andere Möglichkeit wäre, dass ich keinen Job bei der Kirche angestrebt habe, damit ich nicht zu so einem Opportunismus gezwungen (oder auch nur ermuntert) werde.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...