Jump to content

Bloopers


teofilos
 Share

Recommended Posts

Na dann wollen wir mal die Idee von der Daily Soap konkretisieren.

Was ist notwendig? Erst mal zwei, drei Storylines (Zopfdramaturgie),

die unabhängig voneinander laufen.

 

Ich gebe mal vor, würde mich aber freuen, wenn die Lines übearbeitet

oder ausgetauscht werden ...

 

Line 1 (Buddy-Strang)

 

Ort: Haftanstalt

Hauptcharaktere: Tamiflo, mehrfach vorbestraft, seine Vergangenheit liegt im Dunkeln,

mehrere Bootcamps, fruchtlos. Im Knast entschließt er sich Priester zu werden.

Die Motivation bleibt vorerst ein Geheimnis. Fernstudium, Priesterseminar (Freigang) usw.

Hier lernt er auch Epi kennen.

 

Epi, kämpft um seine Rehabilitierung (von was auch immer).

Mehrere gescheiterte Ausbruchversuche, irrtümliche Überführung ins Frauengefängnis.

Auch er hütet ein dunkles Geheimnis.

 

Weiter Charaktere in dieser Line (bitte bewerben):

Der Gefängnispsychologe - wartet auf den Ruhestand, innere Kündigung

Der Direktor - Durchstarter, 1a-Studium, schottet sein Privatleben ab, … warum?

Der Aufseher - eine richtige Drecksau, kämpft gegen seine Homosexualität

Die Staatsanwältin/die Ministerialreferentin - smart, rothaarig, der Grund für ihren

innerbetrieblichen Rachfeldzug wird anfänglich als Karrieregeilheit wahrgenommen.

Der wahre Grund ist ein trauriges Geheimnis.

 

Line 2 (Upperclassdramen)

 

Ort: Schloss im Oberbergischen

Er (Name noch offen) Geschäftsmann, Gutsherr, Kommunalpolitiker.

Sie (Name noch offen) Tierärztin mit Praxis, Geigerin, Kirchenchor. Was verbindet sie mit Tamiflo?

 

Weiter Charaktere in dieser Line (bitte bewerben):

Der Stallknecht - einfach nur gutaussehend

Die Arzthelferin - jung hat aber alles im Griff, weiss auch über alle bescheid, offenherzig, dennoch

verschwiegen, integer

Der Nachbar - Bauunternehmer, gewissenlos, will das Gut mit allen mitteln. Was verbindet ihn

mit Epi?

 

Line 3 (Lowerclass)

 

Die alleinerziehende Mutter - zwei Kinder, kleiner Schokoladen in der Innenstadt, immer kurz

vor dem Ruin, heimliches Verhältnis mit einem Lehrer aus dem Priesterseminar.

Der gute Freund - Inhaber Nachbarladen, Mobiltelefone, immer hilfsbereit, macht sich

Hoffnung auf die Mutter, deren Kinder lieben ihn.

 

Jetzt wirds ernst!

Bitte jetzt für die Rollen bewerben oder eigene einbringen! Charaktere können beliebig

ausdifferenziert werden. Aber bitte nicht zu kompliziert … wegen der Werbepartner

Link to comment
Share on other sites

Ich bewerbe mich auf die Rolle des Stallknechts.

Link to comment
Share on other sites

Ich bewerbe mich für die Rolle der Staatsanwältin, dann kann ich mal Racheglüste ausspielen, wenn auch "nur" virtuell.

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa
Ich bewerbe mich auf die Rolle des Stallknechts.

 

 

mooooment, das soll doch ein gut aussehender kerl sein. also der typ, wegen dessen auftritte alle schwulen immer sehnlichst warten... das geht also nicht.

Link to comment
Share on other sites

Wieso gibt es auf dem Gut kein Hauspersonal?

Willst du dich als Stubenmädchen bewerben? Theo baut dir sicher eine Super-Rolle dafür ein!

Link to comment
Share on other sites

Ich bewerbe mich auf die Rolle des Stallknechts.
mooooment, das soll doch ein gut aussehender kerl sein. also der typ, wegen dessen auftritte alle schwulen immer sehnlichst warten... das geht also nicht.
Vorallem einer, der gut oben ohne rüberkommt.
Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa
Ich bewerbe mich auf die Rolle des Stallknechts.
mooooment, das soll doch ein gut aussehender kerl sein. also der typ, wegen dessen auftritte alle schwulen immer sehnlichst warten... das geht also nicht.
Vorallem einer, der gut oben ohne rüberkommt.

 

 

gaynau!

Link to comment
Share on other sites

Wieso gibt es auf dem Gut kein Hauspersonal?
Willst du dich als Stubenmädchen bewerben? Theo baut dir sicher eine Super-Rolle dafür ein!
Ich dachte eher an eine Rolle als Butler aus Leidenschaft - mit einer ebensolchen für Monsieur, Madame und was sonst noch so über die Flure huscht.
Link to comment
Share on other sites

Langsam, klangsam, erst mal bewerben.

Hauspersonal ja, ist aber mehr Statisterie. Vielleicht eine tragende Rolle ab Folge 310.

Ich denke da an Maulwurf vom Bauunternehmer oder so ... mal sehen.

Link to comment
Share on other sites

Ich bewerbe mich auf die Rolle des Stallknechts.
mooooment, das soll doch ein gut aussehender kerl sein. also der typ, wegen dessen auftritte alle schwulen immer sehnlichst warten... das geht also nicht.
Vorallem einer, der gut oben ohne rüberkommt.

gaynau!

Hm. Also abgelehnt? *schnüff*

 

Als zweitbeste Lösung würde ich auch die Rolle der "Sie (Name noch offen) Tierärztin mit Praxis, Geigerin, Kirchenchor. Was verbindet sie mit Tamiflo?" akzeptieren.

Link to comment
Share on other sites

Wieso gibt es auf dem Gut kein Hauspersonal?
Willst du dich als Stubenmädchen bewerben? Theo baut dir sicher eine Super-Rolle dafür ein!
Ich dachte eher an eine Rolle als Butler aus Leidenschaft - mit einer ebensolchen für Monsieur, Madame und was sonst noch so über die Flure huscht.

OK ... aber nur wenn Du stilsicher "Mylady, sie haben geläutet", wie Kinski rüberbringst (beim Vorsprechen).

 

@inge: nachgedacht. wenn sich kein anderer meldet geht Stallknecht in Ordnung. Das kriegt die Maske hin.

Nur in Folge 37 ist eine Nacktszene geplant. Körperdouble geht nicht. Sprengt das Budget.

Edited by teofilos
Link to comment
Share on other sites

Langsam, klangsam, erst mal bewerben.

Hauspersonal ja, ist aber mehr Statisterie. Vielleicht eine tragende Rolle ab Folge 310.

Ich denke da an Maulwurf vom Bauunternehmer oder so ... mal sehen.

Er (Name noch offen) Geschäftsmann, Gutsherr, Kommunalpolitiker.

ja, das ist meine rolle .... :ninja: ...wobei KH wäre auch gut .... ;)

Link to comment
Share on other sites

*MadameeinGläschenSektundeinpaarSchokotrüffelofferier*

Danke, James, auf Sie ist wenigstens Verlass! *abgespanntundvollerWeltschmerzdreinschau* *SektundSchokotrüffelgenieß* *DabeisotualsseidiesdasSelbverständlichstederWelt*

Link to comment
Share on other sites

*MadameeinGläschenSektundeinpaarSchokotrüffelofferier*

Danke, James, auf Sie ist wenigstens Verlass! *abgespanntundvollerWeltschmerzdreinschau* *SektundSchokotrüffelgenieß* *DabeisotualsseidiesdasSelbverständlichstederWelt*

Madame. Das IST das Selbstverständlichste der Welt. Ein (As)Pirinchen bevor seine Gnaden hier einfallen? Edited by Flo77
Link to comment
Share on other sites

*MadameeinGläschenSektundeinpaarSchokotrüffelofferier*

Danke, James, auf Sie ist wenigstens Verlass! *abgespanntundvollerWeltschmerzdreinschau* *SektundSchokotrüffelgenieß* *DabeisotualsseidiesdasSelbverständlichstederWelt*

Madame. Das IST das Selbstverständlichste der Welt. Ein (As)Pirinchen bevor seine Gnaden hier einfallen?

Ne, ne, mit Hauspersonal läuft das nicht. Zu morbide, zu viel Belle Epoque,

Null Identifikation mit der modernen Vierzigerin. No Commercials!

Sie (!) packt selber an. Kocht auch (Mikrowelle) selber.

Oetker hat Interesse gezeigt. Ausgeleierter Pickup, Traktorführerschein und so.

Geht auch schon mal zu Aldi. Ex-Greenpeaceaktivistin.

 

Josuno, habe Dich ganz oben auf der Liste. Würde passen … nur Er (!), super

gradlinig, keine Affären (erst so ab Folge 100), ostpreußischer Adel, Vater im Krieg

abgeschossen. Halt! Das geht ja nicht. Er ist doch erst Anfang Fünfzig. Reset!

Also erst mal Frühhalbweise. Warum? Noch keine Ahnung.

Edited by teofilos
Link to comment
Share on other sites

*MadameeinGläschenSektundeinpaarSchokotrüffelofferier*

Danke, James, auf Sie ist wenigstens Verlass! *abgespanntundvollerWeltschmerzdreinschau* *SektundSchokotrüffelgenieß* *DabeisotualsseidiesdasSelbverständlichstederWelt*

Madame. Das IST das Selbstverständlichste der Welt. Ein (as)Pirinchen bevor seine Gnaden hier einfallen?

 

Danke, James, wie aufmerksam von Ihnen. *Runterspül*

 

Und, James, für nachher bitte den Digestifwagen. Für wann hatten sich noch Lord und Lady Hesketh-Fortescue angesagt? Tragen Sie bitte der Küche auf, das Menu festzulegen.

Link to comment
Share on other sites

(Mikrowelle)

Oetker

Aldi

Sorry, da haben wir wohl unüberbrückbaren Dissens über die Ausgestaltung der Rolle *schmoll*

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

da musst du mit deiner überragenden persönlichkeit durch, du wirst die rolle schon prägen.

Link to comment
Share on other sites

(Mikrowelle)

Oetker

Aldi

Sorry, da haben wir wohl unüberbrückbaren Dissens über die Ausgestaltung der Rolle *schmoll*

Lidl? Besser?

Sorry, ich will nicht mit der Soap zur Nachtzeit in den Dritten landen! Doch lieber die Nacktrolle als Stallknecht?

 

@flo77: Also ... weil ich Dich mag ... Du bekommst einen eigenen Part: Du triffst Sie zufällig auf einer Tupperparty.

Ihr kommt ins Gespräch und lernt eure Neigung für Rollenspiele kennen. Dann darfst Du ihr in einem Provinzhotelzimmer

auch den Butler machen ...

Link to comment
Share on other sites

da musst du mit deiner überragenden persönlichkeit durch, du wirst die rolle schon prägen.

 

Sehr gutes coaching! Ich brauche übrigens noch einen Jingle-Komponisten ... Provision beim Verkauf von Klingeltönen geht klar.

Link to comment
Share on other sites

Lidl? Besser?

Nein. Bio, gerne Bio-Kooperative incl. Gemüsebox jede Woche ist ein Muss, und Mikrowelle geht gar-nicht, es muss entweder Gasherd oder Induktion sein, freistehend, versteht sich.

Link to comment
Share on other sites

Lidl? Besser?

Nein. Bio, gerne Bio-Kooperative incl. Gemüsebox jede Woche ist ein Muss, und Mikrowelle geht gar-nicht, es muss entweder Gasherd oder Induktion sein, freistehend, versteht sich.

Ich denke nach .... Okee ... wenn Roller oder Ikea einsteigen kriege ich das hin. Der Oetker muss dann irgendwie in Line 3.

Link to comment
Share on other sites

Dale Earnhardt

Stopp!!!! Bevor ihr weitermacht: Ihr braucht einen Regisseur!!! Einen Spitzenregisseur!! Ich kenne einen. Nicht ganz billig aber gut!

Dale

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...