Jump to content

Prominente Abgänge


Torsten
 Share

Recommended Posts

War schon ein Netter, der Rau. Erheben wir das Glas auf ihn! Grüße, KAM

Link to comment
Share on other sites

76481_m.jpg

 

Karin Struck

14.5.1947 - 6.2.2006

 

Klassenliebe, Frankfurt am Main 1973

Die Mutter, Frankfurt am Main 1975

Lieben, Frankfurt am Main 1977

Die liebenswerte Greisin, Pfaffenweiler 1977

Trennung, Frankfurt am Main 1978

Die Herberge, Pfaffenweiler 1981

Kindheits Ende, Frankfurt am Main 1982

Zwei Frauen, Münster 1982

Finale, Hamburg 1984

Glut und Asche, München [u.a.] 1985

Bitteres Wasser, München [u.a.] 1988

Blaubarts Schatten, München [u.a.] 1991

Ich sehe mein Kind im Traum, Berlin [u.a.] 1992

Männertreu, München 1992

Ingeborg B. – Duell mit dem Spiegelbild, München 1993

Link to comment
Share on other sites

Heute vor 20 Jahren:

 

palme20.jpg

 

Ermordung von Olof Palme.

Er war ein Visionär, der die Globalisierung vorausgesehen hat.

Edited by Platona
Link to comment
Share on other sites

Heute vor 20 Jahren:

 

palme20.jpg

 

Ermordung von Olof Palme.

Er war ein Visionär, der die Globalisierung vorausgesehen hat.

Mein Gott sind das schon 20 jahre beängstigend wie die Zeit vergeht ich erinnere mich noch genau wie ich aufgewacht bin als das im Rasio kam

Link to comment
Share on other sites

na wenn das jetzt am balkan nicht wieder theater gibt ich hör die verschwörungstheorien schon wachsen :ph34r:

Link to comment
Share on other sites

Die französische Koch-Legende Rene Lasserre ist am gestrigen Mittwoch im Alter von 93 Jahren verstorben

 

135548_i.jpg

 

Quelle

Link to comment
Share on other sites

Sam_Naseweiss
Stanislav Lem

 

 

Stanislav_Lem.jpg

 

B)

 

 

:lol:

 

Höre mir immer wieder gerne als Hörspiel an:

Die lymphatersche Formel, der futurologische Kongreß, Existieren Sie, Mr. Jones? und Invasion von Aldebaran.

Hatte wohl kaum ein anderer SF-Autor so viel Humor und gute Einfälle und dabei doch immer auch einen genauen und kritischen Blick auf die Menschen, die Kultur und die Wissenschaften wie er.

Edited by Sam_Naseweiss
Link to comment
Share on other sites

Das "Lemsche Gesetz", dessen Wahrheitsgehalt sich täglich in diesem Forum überprüfen lässt:

"Niemand liest etwas; wenn er etwas liest, versteht er es nicht; wenn er es versteht, vergißt er es sofort."

 

lem.jpg

 

Auch ich trauere um einen großen Schriftsteller und Philosophen.

Alfons

Link to comment
Share on other sites

Lem Interview in der Welt:

 

http://www.welt.de/data/2006/03/29/866477.html

 

Lem: Ich bin einfach umgekippt, weil ich damals noch nichts von meiner Alters-Diabetes wußte und zu viel Süßes gegessen hatte. Die Folgen waren eine schwere Kopfwunde, eineinhalb Liter Blutverlust und schließlich einige Stunden Koma. Und was soll ich sagen? Es war ein sehr angenehmer Zustand; ein Zustand der vollkommenen Leere. Seit diesem Ereignis weiß ich jedenfalls, daß uns nach dem Tod nichts erwartet. Ein absolutes Garnichts.
Link to comment
Share on other sites

Einsteinchen

Sowas wie Nicht-Existenz gibt es wahrscheinlich gar nicht. Volker selbst hat mal einen Thread eröffnet: Das Rätsel der Existenz.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...