Jump to content

Namenstage


Monika
 Share

Recommended Posts

Namenstag feiern heute:

 

25.7. Jakob (Jakobus)

25.7. Valentina

25.7. Thea

25.7. Herrada (Herta)

25.7. Thomas

25.7. Magnerich

Link to comment
Share on other sites

Thomas von Kempen

 

 

 

Info:

Thomas von Kempen, der Verfasser der "Nachfolge Christi", war einer der wichtigsten Vertreter der sogenannten "Devotio moderna", einer im Spätmittelalter aufgekommenen religiösen Bewegung, die auf die persönliche, innerliche Frömmigkeit des Einzelnen besonders großen Wert legte. + 25. 7. 1471.

 

 

Startgrafik-klein.jpg

 

 

(Quelle: http://gbweb.de/gb.pl?thvk )

Link to comment
Share on other sites

Jakob (Jakobus)

 

 

Jakob(us) der Ältere, Apostel, war der Sohn des Zebedäus und der Salome, die unter dem Kreuze Christi stand. Sein Bruder war der Lieblingsjünger Johannes. Man nannte die beiden ihres lebhaften Temperaments wegen die "Donnersöhne". Jakobus erlitt als erster Apostel den Märtyrertod. Dies geschah auf Befehl von König Herodes, der sich damit bei den Juden einschmeicheln wollte, zu Ostern des Jahres 44 in Jerusalem. Die Reliquien des Apostels wurden zuerst in das Kloster auf dem Berg Sinai übertragen, gelangten aber im 8.Jhdt, weil man sie vor den Sarazenen retten wollte, nach Spanien. In einer neu erbauten Jakobskirche - sie wurde am 25.Juli 816 eingeweiht - fanden die sterblichen Überreste des Apostels ihre letzte Ruhestätte. Daraus entwickelte sich der berühmte Wallfahrtsort mit der Kathedrale Santiago de Compostela, der bis zur Reformationszeit mehr Wallfahrer aufzuweisen hatte als Jerusalem. Zu dem Ort im Nordwesten Spaniens (Provinz Galicien) wurden zahlreiche Pilgerstraßen angelegt, die von Klöstern, Kirchen, Hospizen und Kapellen gesäumt waren. Bauernregeln: "Sind um Jakobi die Tage warm, gibt es im Winter viel Kälte und Harm." - "Ist Jakobus heiß und trocken, kann der Bauersmann frohlocken."

 

 

(Quelle: Internetseesorge.de )

 

 

 

AGHL-JakobusMinMfLithoKuhlen.jpg

 

(Quelle:www.antiquariat-grundmann.de/ )

Link to comment
Share on other sites

Haben wir hier keine Anna im Forum oder einen Joachim????

 

Falls doch: herzliche Glückwünsche zum Namenstag

 

Elisabeth

 

 

Anna und Joachim gelten auf eines apokryphen Evangeliums als Eltern der Gottesmutter Maria.

Edited by Elima
Link to comment
Share on other sites

27. August

 

Hl. Monika

 

 

 

Von der hl. Monika wissen wir nur, was ihr Sohn, der hl. Augustinus, in seinen „Bekenntnissen“ über sie berichtet. Sie wurde um 332 in Tagaste in Nordafrika als Tochter christlicher Eltern geboren und heiratete mit achtzehn Jahren den Heiden Patricius. Der Ehe entsprossen drei Kinder, von denen Augustinus das älteste war. Monika begleitete seine Entwicklung mit Freude und auch mit Sorge. Sie beweinte seine sittlichen und geistigen Irrwege und hörte nicht auf, ihn liebevoll zu ermahnen. Ein Bischof tröstete sie: „Es ist nicht möglich, dass ein Sohn so vieler Tränen verloren geht.“ Nach dem Tod ihres Mannes, der sich noch zum Christentum bekehrt hatte, folgte sie ihrem Sohn nach Rom und dann auch nach Mailand, wo er eine Professur angenommen hatte. Dort durfte sie erleben, wie Augustinus sich unter dem Einfluss des hl. Ambrosius von der manichäischen Irrlehre abwandte und sich taufen ließ. Im Herbst 387 wollten beide über Rom nach Afrika zurückkehren. Auf der Reise starb Monika, 56 Jahre alt, in Ostia bei Rom. Sie ist in S. Agostino in Rom begraben.

 

07FensterbildMonika.jpg

Link to comment
Share on other sites

Liebe Moni,

 

zu Deinem Namenstag wünsche ich Dir alles Gute und vor allem Gottes reichen Segen.

 

blumenstrauss.gif

 

Liebe Grüße, Gabriele

Link to comment
Share on other sites

Liebe Moni,

 

alles Gute zum Namenstag!

 

Da lobe ich mir doch das Katholisch-Sein - da hat man mehr als einmal im Jahr Gelegenheit Glück und Segen zu wünschen! Also: Glückwünsche an Dich!

 

Liebe Grüsse. Astrid

Link to comment
Share on other sites

Heute vor 75 Jahren starb die selige Dina Bélanger. Sie ist eine der größten Mystikerinnen des 20. Jahrhunderts, eine geistliche Schwester der kleinen hl. Therese. Mehr kann man in dem Büchlein hier über sie erfahren:

http://www.apostolat.de/Unser_Angebot/unser_angebot.html

Link to comment
Share on other sites

21. September

 

Hl. Matthäus

 

Apostel und Evangelist

 

 

 

Matthäus, nach der Überlieferung der Verfasser des ersten Evangeliums, war Zöllner in Kafarnaum, wahrscheinlich im Dienst des Herodes Antipas. In der Berufungsgeschichte bei Markus heißt er „Levi, Sohn des Alphäus“ (Mk 2, 14: vgl. Lk 5, 27); bei Mt 9, 9 und in den Apo­stellisten heißt er einfach Matthäus. Nach seiner Berufung gab Matthäus für Jesus und seine Begleitung ein Festessen, bei dem Jesus zu den Pharisäern das Wort sagte: „... Ich bin gekommen, um die Sün­der zu rufen, nicht die Gerechten.“ - Später soll Matthäus in Äthio­pien, Parthien und Persien das Evangelium gepredigt haben. Seine Reliquien werden in Salerno verehrt.

(Quelle: Erzabtei Beuron)

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch allen, die Matthias heissen!

 

Matthaeus2.jpg

 

Liebe Grüße, Gabriele

Link to comment
Share on other sites

Heute ist das Fest der heiligen Erzengel Michael, Gabriel und Raphael. Allen, die heute Namenstag feiern, vor allem dir, liebe Gabriele wünsche ich Gottes Segen und einen frohen Tag.

 

Elisabeth

Link to comment
Share on other sites

Liebe Gabriele

 

So weit ich mich erinnern kann,feierst du eigentlich am 24. März?

Allen die heute ihren Namenstag feiern: Herzlichen Glückwunsch dazu :blink:

 

 

 

 

Erzengel

 

 

Das biblische Wort für Engel bedeutet „Bote“: nach Hebr 1, 14 sind die Engel Geister, die im Dienst Gottes stehen und die er denen zu Hilfe schickt, die gerettet werden sollen. Im Alten Testament werden die En­gel auch als „Heilige“ oder als „Söhne Gottes“ bezeichnet. Unter ih­nen werden die Kerubim und die Serafim (Einzahl: Kerub und Seraf) besonders hervorgehoben. Einzelne werden mit Namen genannt: Mi­chael („Wer ist wie Gott?“). Gabriel („Kraft Gottes“ oder „Held Gottes“), Rafael („Gott heilt“). - Das heutige Engelfest ist ursprünglich das Wei­hefest der Kirche des hl. Michael an der Via Salaria in Rom. Mit Mi­chael zusammen werden jetzt auch Gabriel und Rafael gefeiert, die im früheren Kalender eigene Gedenktage hatten (24. März und 24. Okto­ber).

 

 

 

 

http://www.erzabtei-beuron.de/schott/propr...September29.htm

Link to comment
Share on other sites

erzengel-michael-kinder.jpg

 

Zur Feier des Tages hier Michael mit der Waage - da es in diesem Forum wohl mehr auf das rechte Abwägen der Worte ankommt als auf den Kampf gegen den Drachen!

Link to comment
Share on other sites

Liebe Gabriele

 

So weit ich mich erinnern kann,feierst du eigentlich am 24. März?

Allen die heute ihren Namenstag feiern: Herzlichen Glückwunsch dazu :P

Stimmt, liebe Moni, "eigentlich" feiere ich lieber im März, da habe ich mehr das Gefühl, etwas Eigenes zu haben. :blink:

 

Dennoch danke schön für die Glückwünsche; ich habe gestern auch schön gefeiert mit einem Segnungsgottesdienst, der mir sehr gut getan hat.

 

An dieser Stelle noch nachträgliche Glückwünsche an Raphael und alle Michaels hier im Forum.

 

Liebe Grüße, Gabriele

Link to comment
Share on other sites

1. Oktober:

 

 

Teresia vom Kinde Jesu (Thérèse von Lisieux, Marie-Françoise Martin), Nonne, Mystikerin, Kirchenlehrerin

Edited by Flo77
Link to comment
Share on other sites

Ein Tipp für werdende Eltern bei der Namenssuche:

 

Während man den Geburtstag nur ungenau bestimmen kann, hat man beim Namenstag größeren Gestaltungsspielraum.

Link to comment
Share on other sites

Allen, die hier (oder sonst wo) Martin heißen, wünsche ich Gottes Segen zum Namenstag.

 

Elisabth

Link to comment
Share on other sites

stmartin1.gif

 

So ist er, der Martin: Immer bereit zu teilen, und wenn es sein letzter Mantel ist. :blink:

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Martins und Martinas.

Link to comment
Share on other sites

  • Frank pinned this topic

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...