Jump to content

Der Fuppes Thread


Dale Earnhardt
 Share

Recommended Posts

vor 24 Minuten schrieb mn1217:

Wer die Spiele guckt,unterst√ľtzt das System.

 

 

 

Deshalb hab ich f√ľr mich beschlossen, als die UEFA, zu einem Zeitpunkt als die niedrigen Inzidenzen noch gar nicht absehbar waren, vor Zuschauern spielen d√ľrfen, das die EM an mir vorbei gehen wird.¬†

Zur WM werde ich f√ľr mich neu entscheiden. Stand heute bin ich bei Boykott. Eben wegen dem was du schreibst: wer guckt unterst√ľtzt das System.

Link to comment
Share on other sites

Marcellinus
vor 48 Minuten schrieb mn1217:

Wer die Spiele guckt,unterst√ľtzt das System.

 

Da die Mehrzahl der Regierungen weltweit unsere Vorstellungen von Demokratie nicht teilt, und wir uns auch noch die Freiheit nehmen, demokratische Wahlen nur dann anzuerkennen, wenn das Ergebnis den parteipolitischen Pr√§ferenzen unserer Regierung entspricht, sollte man ehrlicherweise jede Form internationaler Zusammenarbeit beenden, denn das alles unterst√ľtzt die jeweiligen Systeme.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Frank:

Deshalb hab ich f√ľr mich beschlossen, als die UEFA, zu einem Zeitpunkt als die niedrigen Inzidenzen noch gar nicht absehbar waren, vor Zuschauern spielen d√ľrfen, das die EM an mir vorbei gehen wird.¬†

Zur WM werde ich f√ľr mich neu entscheiden. Stand heute bin ich bei Boykott. Eben wegen dem was du schreibst: wer guckt unterst√ľtzt das System.

Ich hoffe, du hast nicht die WM in Brasilien angeschaut...

Link to comment
Share on other sites

Am 03. Juli ist die CSD-Parade in Budapest. Da könnten ein paar deutsche Politiker teilnehmen. Das wäre im Zweifel das stärkere Signal.

 

Werner

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Frank:

Zur WM werde ich f√ľr mich neu entscheiden. Stand heute bin ich bei Boykott. Eben wegen dem was du schreibst: wer guckt unterst√ľtzt das System.

Das ist ja das Sch√∂ne (f√ľr die UEFA und die Scheichs) an unserem demokratierettenden √∂ffentlichen Rundfunk: Du kannst "boykottieren", soviel du willst, deine "Demokratieabgabe" (√ĖR Framing-Sprech) wird trotzdem an das System ausgesch√ľttet.¬†

 

Wenn die WM im PayTV liefe, w√ľrde ein Boykott sogar was bringen, weil dann der deutsche Markt weniger wert w√§re und die UEFA/Scheichs das im Geldbeutel sp√ľren w√ľrden. Aber so? Was soll sie dein Boykott jucken, wenn deine¬†Kohle trotzdem flie√üt?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Cosifantutti
vor 21 Stunden schrieb UHU:

Portugal hat einfach mehr Tore als Deutschland geschossen.

Und Hummels grinst sich eins.

....und an dieser Stelle muss man doch nochmals hinweisen auf den feinen aber doch so wichtigen Unrschied, zwischen Toren und "Eigen"-Toren.... ich habe gelesen, dass der Filius von Mats Hummels, drei Jahre alt, sich am TV riesig gefreut hat √ľber das Tor seines Papas, und Hummels Senior dazu meinte, der m√ľsse mal zuhause nochmals mit seinem Sohn die wichtigsten Regeln des Fu√üballspiels durchgehen

Link to comment
Share on other sites

vor 56 Minuten schrieb Aristippos:

Das ist ja das Sch√∂ne (f√ľr die UEFA und die Scheichs) an unserem demokratierettenden √∂ffentlichen Rundfunk: Du kannst "boykottieren", soviel du willst, deine "Demokratieabgabe" (√ĖR Framing-Sprech) wird trotzdem an das System ausgesch√ľttet.¬†

 

Wenn die WM im PayTV liefe, w√ľrde ein Boykott sogar was bringen, weil dann der deutsche Markt weniger wert w√§re und die UEFA/Scheichs das im Geldbeutel sp√ľren w√ľrden. Aber so? Was soll sie dein Boykott jucken, wenn deine¬†Kohle trotzdem flie√üt?

Läuft es nicht zumindest auch im Pay TV? 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb mn1217:

Läuft es nicht zumindest auch im Pay TV? 

 

Magenta TV hat eine Sublizenz vom √ĖR. Wenn Magenta TV die Zuschauer abspringen, erleidet nur der √ĖR Lizenzeinbu√üen. Dann k√∂nnen die Intendanten vielleicht herumjammern, dass die Demokratie mit einer noch h√∂heren Geb√ľhrenerh√∂hung gerettet werden muss.

 

Nur die UEFA merkt davon nichts.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Cosifantutti:

....und an dieser Stelle muss man doch nochmals hinweisen auf den feinen aber doch so wichtigen Unrschied, zwischen Toren und "Eigen"-Toren.... ich habe gelesen, dass der Filius von Mats Hummels, drei Jahre alt, sich am TV riesig gefreut hat √ľber das Tor seines Papas, und Hummels Senior dazu meinte, der m√ľsse mal zuhause nochmals mit seinem Sohn die wichtigsten Regeln des Fu√üballspiels durchgehen

... aber das Runde war doch im Eckigen ... oder? :P

 

nur mal so anmerkend ... uhu

Link to comment
Share on other sites

Stand jetzt, 23. Juni 2021 um 21.40 Uhr, ist die deutsche Fußballmannschaft Gruppenletzter und raus.
Mal schauen, was wird.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Alfons:

Stand jetzt, 23. Juni 2021 um 21.40 Uhr, ist die deutsche Fußballmannschaft Gruppenletzter und raus.
Mal schauen, was wird.

Stand jetzt (23.06., 23:06h): Deutschland ist weiter.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Flo77:

Stand jetzt (23.06., 23:06h): Deutschland ist weiter.

 

Ein T√∂rchen mehr, und sie h√§tten als Gruppenerster gegen die Schweiz spielen m√ľssen. Dieses Schicksal bleibt ihnen erspart.
 

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb Alfons:

 

Ein T√∂rchen mehr, und sie h√§tten als Gruppenerster gegen die Schweiz spielen m√ľssen. Dieses Schicksal bleibt ihnen erspart.
 

Die Engländer werden sehr beruhigt ins Bett gegangen sein.

Link to comment
Share on other sites

Cosifantutti
Am 24.6.2021 um 08:15 schrieb Aristippos:

Die Engländer werden sehr beruhigt ins Bett gegangen sein.

....das darf ernsthaft bezweifelt werden, angeschichts der zahrleichen Duelle der vegangenen WMs und EMs.Jedenfalls freue ich mich auf das Spiel am Dienstag Abend gegen England und hoffe, dass wir, wie es so schön in der "Fußballersprache" heißt "ein vollkommen anderes Spiele sehen werden".....

Edited by Cosifantutti
Link to comment
Share on other sites

Cosifantutti
Gerade eben schrieb Wunibald:

Ich dr√ľcke jetzt einmal den √Ėsterreichern die Daumen.

....den √Ėsterreichern ???? Wie das ???

 

Ich hingegen hatte schon immer ein gro√ües Faible f√ľr die Italiener ( au√üer sie spielen gegen Deutschland oder gegen Brasilien ), freue mich nat√ľrlich √ľber das wunderbare Tor in der Verl√§ngerung und freue mich, wenn die Italiener weiterkommen. Nein den √Ėsterreichern g√∂nnen ich nicht den Einzug ins Viertelfinale.....

Link to comment
Share on other sites

Mir als Altbayern stehen die √Ėsterreicher halt mentalit√§tsm√§√üig n√§her als die Italiener und in meiner Richterzeit lagen meine Sympathien¬†-im Rahmen der gesetzlichen Grenzen- auch lieber bei der kleinen alten Rentnerin als¬†den gro√üen Telefonanbietern, Inkassob√ľros¬†oder Energieversorgern.

 

Schade, hat leider nicht geholfen.

Edited by Wunibald
Spielende abgewartet
Link to comment
Share on other sites

Cosifantutti

Auf jeden Fall erwartet die Fu√üballinteressierten heute noch eine sehr interessante Begegnung: Belgien gegen Portugal. Eigentlich ist mir bei dieser Begegnung vollkommen egal, wer hier gewinnt und wer von den beiden Mannschaften ins¬†Viertelfinale einzieht, aber tendenziell bin ich doch - mein Faible f√ľr s√ľdliche / romanische L√§nder - f√ľr die Portugiesen,¬†das Wichtigste ist aber: ein sch√∂nes Spiel zu sehen....

Edited by Cosifantutti
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Cosifantutti:

Auf jeden Fall erwartet die Fu√üballinteressierten heute noch eine sehr interessante Begegnung: Belgien gegen Portugal. Eigentlich ist mir bei dieser Begegnung vollkommen egal, wer hier gewinnt und wer von den beiden Mannschaften ins¬†Viertelfinale einzieht, aber tendenziell bin ich doch - mein Faible f√ľr s√ľdliche / romanische L√§nder - f√ľr die Portugiesen,¬†das Wichtigste ist aber: ein sch√∂nes Spiel zu sehen....

Mit Figo war ich immer f√ľr Portugal und mit Buffon war ich immer f√ľr Italien.

*schnief*

 

"Fr√ľher" habe ich meine Symphatien nach Urlaubserfahrungen (unabh√§ngig von Figo und Buffon) verteilt. Inzwischen war ich in ganz vielen europ√§ischen L√§ndern, so da√ü es mir dieses Jahr schwer f√§llt f√ľr oder gegen ein Land zu sein. Tendeziell eher f√ľr das kleinere ...

Link to comment
Share on other sites

Cosifantutti

tja in der Tat "fr√ľher".... Nicht zu vergessen, Dr. Socrates aus Brasilien.....und all....die anderen Marco van Basten, etc...etc...

 

 

Link to comment
Share on other sites

Die Angelika
Am 24.6.2021 um 00:15 schrieb Alfons:

 

Ein T√∂rchen mehr, und sie h√§tten als Gruppenerster gegen die Schweiz spielen m√ľssen. Dieses Schicksal bleibt ihnen erspart.
 

 

Den Franzosen blieb dieses Schicksal nicht erspart. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...