Jump to content
Rafael

Who is who

Recommended Posts

kam

41

ledig (Zölibat)

Römisch Katholisch

Bin ein eher ruhiger Typ

 

 

Grüß Dich! Ruhe und Gelassenheit sind hier sehr brauchbare Eigenschaften. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
marram

Hallo zusammen,

 

- bin Mitte 50, verheiratet

- seit einigen Jahren nicht mehr katholische Kirchensteuerzahlerin

- nach wie vor interessiert an allem was mit der katholischen Kirche zu tun hat

- auch an kirchenrechtlichen und philosophischen Themen rund um Glauben interessiert

- schätze in Diskussionen sowohl den sachlichen als auch den emotionalen Austausch

- betrachte Foren und Blogs als Chance Neues zu entdecken

- werde hier gerne mitlesen und auch mitschreiben

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chrysologus

Das freut sehr - herzlich willkommen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
marram

Das freut sehr - herzlich willkommen!

 

Ich gebe ehrlich zu, dass es unter anderem ihre kirchenrechtlichen Ausführungen um den "Fall Tebart-van Elst" waren, die mich dazu bewogen mich hier anzumelden.

 

Ich habe in vielen Medien eine sachliche(!!!) Diskussion schmerzlich vermisst. Ich habe mich oft gefragt, wie schaut denn das rechtlich aus.

 

Natürlich kann sich jeder - auch ich - seine persönliche Meinung bilden., ABER - ganz unabhängig davon - gibt es ja oft auch noch die staatsrechtliche oder kirchenrechtliche Sicht. Und das habe ich ein Stück weit hier gefunden und finde es äußerst interessant.

 

Vor allem habe ich in den letzten Wochen - beim Lesen - schätzen gelernt, dass, im Gegensatz zu dem ein oder anderen "katholischen Forum", hier eine recht freie Meinungsäußerung erlaubt ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
rince

Auch von mir ein herzliches Willkommen

 

Und zur Erinnerung: Der Untertitel hier lautet Nur für Vorstellungen und Begrüßungen, keine Debatte

 

rince als Mod

Share this post


Link to post
Share on other sites
kafkaesk

Ich bin auch neu. Bin Student (nicht mehr lange) und erst vor kurzer Zeit zum Katholizismus konvertiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Simone

 

Vor allem habe ich in den letzten Wochen - beim Lesen - schätzen gelernt, dass, im Gegensatz zu dem ein oder anderen "katholischen Forum", hier eine recht freie Meinungsäußerung erlaubt ist.

 

Herzlich Willkommen, Marram!

 

Das ist es, was ich hier auch mag, dass hier nicht nur der äußere rechte Rand vertreten ist!

(und jetzt schnell weg vor Rince, bevor der wieder meckert :P )

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rexy

Hallo ,

ich bin Rexy - 58 Jahre alt, zum 2 x verheiratet und lebe im Bistum Limburg :rolleyes:

Mein Glaube ist mir sehr wichtig , aber ich gehe seit ich nicht mehr zur Kommunion darf in keine Messe mehr.

Ich kann dieses *verstaubte* nicht akzeptieren.

Ich hatte einmal einen Spruch gelesen und der ging wie folgt:

*Ich glaube an Gott und nicht an das Bodenpersonal*

und so halte ich es auch- ich habe meinen inneren Glauben an Gott und den werde ich mir bewahren.

Sollte irgendwann eine geschiedene und wiederverheiratete Frau ( Mann ) zur Kommunion gehen dürfen , dann werde ich mit Freuden zum Gottesdienst gehen...

Durch Zufall bin ich über dieses Forum gestoplpert und habe mich mittlerweile durch einige Themen gelesen und finde alles sehr interessant.

Bestimmt habe ich das Eine oder Andere zu bemerken.

Liebe Grüße Rexy

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante

Willkommen Rexy und viel Spaß hier im Forum!

Die Frage, ob Du die Kommunion empfangen darfst, klärst Du am besten mit Deinem Ortspfarrer oder Deinem geistlichen Begleiter im Gespräch. Es gibt darauf keine "universelle" Antwort.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mamusch

Mamusch sagt auch mal artig: Guten Tag ihr (hoffentlich) lieben Mitforisten.

 

Ich bin weiblich, 54 Jahre alt und lebe mit meiner Tochter (19) im schönen Schwabenland. Eher zufällig bin ich über dieses Forum gestolpert, fand aber einige der Beiträge/Diskussionen sehr spannend und habe mich deshalb einfach mal angemeldet. Ob ich klug und mutig genug bin, einfach mit zu diskutieren? na, mal sehen.

 

Auf jeden Fall lass ich euch ein paar liebe Grüße da und werd mich zunächst noch ein bisschen quer durch die Beiträge lesen.

 

:winke: mamusch

Share this post


Link to post
Share on other sites
gouvernante

Willkommen, Mamusch!

Mutig 'ran - und nicht einschüchtern lassen davon, daß einige einen eher rauen Ton an den Tag legen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
chrk

Eher zufällig bin ich über dieses Forum gestolpert,

Ich auch.

 

fand aber einige der Beiträge/Diskussionen sehr spannend

Ich auch.

 

und habe mich deshalb einfach mal angemeldet.

Ich auch.

 

Ob ich klug und mutig genug bin, einfach mit zu diskutieren?

Habe ich mir am Anfang auch gedacht, aber wie man sieht: es geht...

 

In diesem Sinne: herzlich willkommen! :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites
mamusch

Danke für die nette Begrüßung!

 

Raue Töne sind mir jetzt noch nicht so recht aufgefallen (Kurz angebunden und inhaltsleer provozierend, das ja, aber das gibt's ja in allen Foren). Je mehr ich hier lese, um so mehr fallen mir aber die - wie soll ich's sagen? - nun ja, leicht "schrägen" Sachen, Typen, Meinungen auf. Und manchmal frag ich mich schon, Ernst oder fake?

 

Ich kämpf mich mal tapfer weiter durch,

:winke: mamusch

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marcellinus

Je mehr ich hier lese, um so mehr fallen mir aber die - wie soll ich's sagen? - nun ja, leicht "schrägen" Sachen, Typen, Meinungen auf. Und manchmal frag ich mich schon, Ernst oder fake?

Hallo, mamusch, herzlich willkommen erst einmal in diesem Zoo! ;) Was deine Frage betrifft, bevor ich dieses Forum kennenlernte, hätte ich wohl ähnlich reagiert wie du. Nach einigen Jahren Erfahrung hier muß ich leider sagen: Ernst. :blush:

Share this post


Link to post
Share on other sites
asia

Je mehr ich hier lese, um so mehr fallen mir aber die - wie soll ich's sagen? - nun ja, leicht "schrägen" Sachen, Typen, Meinungen auf. Und manchmal frag ich mich schon, Ernst oder fake?

Hallo, mamusch, herzlich willkommen erst einmal in diesem Zoo! ;) Was deine Frage betrifft, bevor ich dieses Forum kennenlernte, hätte ich wohl ähnlich reagiert wie du. Nach einigen Jahren Erfahrung hier muß ich leider sagen: Ernst. :blush:

LEIDER?!?!?!

Share this post


Link to post
Share on other sites
tribald_old

Je mehr ich hier lese, um so mehr fallen mir aber die - wie soll ich's sagen? - nun ja, leicht "schrägen" Sachen, Typen, Meinungen auf. Und manchmal frag ich mich schon, Ernst oder fake?

Hallo, mamusch, herzlich willkommen erst einmal in diesem Zoo! ;) Was deine Frage betrifft, bevor ich dieses Forum kennenlernte, hätte ich wohl ähnlich reagiert wie du. Nach einigen Jahren Erfahrung hier muß ich leider sagen: Ernst. :blush:

LEIDER?!?!?!

 

 

LEIDER?!?!??

 

sich der Frage von asia anschließend.............tribald

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marcellinus

Je mehr ich hier lese, um so mehr fallen mir aber die - wie soll ich's sagen? - nun ja, leicht "schrägen" Sachen, Typen, Meinungen auf. Und manchmal frag ich mich schon, Ernst oder fake?

Hallo, mamusch, herzlich willkommen erst einmal in diesem Zoo! ;) Was deine Frage betrifft, bevor ich dieses Forum kennenlernte, hätte ich wohl ähnlich reagiert wie du. Nach einigen Jahren Erfahrung hier muß ich leider sagen: Ernst. :blush:

LEIDER?!?!?!

LEIDER?!?!??

 

sich der Frage von asia anschließend.............tribald

Ja, mir wäre es viel lieber, die "schrägen" Typen wären fakes. Euch nicht?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Higgs Boson

Danke für die nette Begrüßung!

 

Raue Töne sind mir jetzt noch nicht so recht aufgefallen (Kurz angebunden und inhaltsleer provozierend, das ja, aber das gibt's ja in allen Foren). Je mehr ich hier lese, um so mehr fallen mir aber die - wie soll ich's sagen? - nun ja, leicht "schrägen" Sachen, Typen, Meinungen auf. Und manchmal frag ich mich schon, Ernst oder fake?

 

Ich kämpf mich mal tapfer weiter durch,

:winke: mamusch

 

Ja, wir sind schräg und nur darum gibt es uns noch. Wir lieben uns alle heiss und innig, würden das aber selbst unter Folter nie und nimmer zugeben.

 

Da könnt' ja jeder kommen...

 

Ach, herzlich willkommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
asia

Je mehr ich hier lese, um so mehr fallen mir aber die - wie soll ich's sagen? - nun ja, leicht "schrägen" Sachen, Typen, Meinungen auf. Und manchmal frag ich mich schon, Ernst oder fake?

Hallo, mamusch, herzlich willkommen erst einmal in diesem Zoo! ;) Was deine Frage betrifft, bevor ich dieses Forum kennenlernte, hätte ich wohl ähnlich reagiert wie du. Nach einigen Jahren Erfahrung hier muß ich leider sagen: Ernst. :blush:

LEIDER?!?!?!

LEIDER?!?!??

 

sich der Frage von asia anschließend.............tribald

Ja, mir wäre es viel lieber, die "schrägen" Typen wären fakes. Euch nicht?

Ist das nicht egal?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Petrus

 

 

Da könnt' ja jeder kommen...

 

 

 

ja.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Petrus

so.

 

ich bin zwar nicht neu hier,

 

aber jetzt habe ich es geschafft, mit meinem tablet endlich mal ein sälphie (selfie?) hier reinzustellen.

 

 

das bin ich selber.

 

Euch und Allen

eine gesegnete und fröhliche Zeit.

 

Peter.

 

--

edit: das finde ich eine schöne und gelungene Kombination zwischen Weihnachtsmann und Asterix.

Edited by Petrus

Share this post


Link to post
Share on other sites
josephine

Auf nachdruecklichen Wunsch eines ungenannten streitsuechtigen Forumsschreibers, werde ich den Vorurteilen ueber mich hiermit einige Nahrung geben:

 

Lebenssynonym: DonGato - Herr Kater - war der Name eines Katzentiers, das mich durch meine Kindheit begleitete.

Lebenslauf: Numerisch bin ich zu 62,5% deutsch, aufgewachsen in einem Land, wo es motorisierte Maultiere gibt, vom Erdoel lebt und zu 95% roem.-kath. ist. Nach dem ich den mich frustierenden Versuch Philosophie zu studieren, abgebrochen habe, begann ich im Geiste eines „back to the roots“ ein Chemiestudium in Mitteleuropa. Als Postdoc tingelte ich einige Jahre in Fernost herum, bis ich via eines Projektes zur Berechnung der Faltungsstruktur von Prionen in die Medikamentenforschung stolperte. Als Medizinal-Chemieinformatiker und data miner arbeite ich seit dieser Zeit in der Pharmaindustrie.

Lebenszeit: Es ist noch ein gutes Stueck des Weges bis zu Rente, aber die Schulzeit ist auch nur noch eine verstaubte Erinnerung. Bin sozusagen ich in den besten Jahren, was aber nur bedeutet, meine guten Jahre sind schon vorbei.

Lebenswuerze: Katzen, Cocktails, Zeichnen, Kochen (besonders jap. & thai), Philosophie, bailes de ida y vuelta [1], sevillana, fandango ...

Lebensklang: neben dem schon genannten, besonders Ska, Oi!, Punk ...

Lebensbesonderheit: Ich kann groessere Mengen Schokolade essen, ohne dick zu werden (BMI ~ 20)

Lebensort: Seit ein paar Jahren wieder in der Schweiz wohnhaft.

 

Alles weitere bleibt unter den Mantels des Schweigens.

 

Senal de vida

DonGato.

 

Postscriptum: Kann mir jemand bitte helfen, [1] in ein korrektes Deutsch zu uebersetzen?

Wie gemein, Schokolade ohne Schokobauch. Ich liebe Schokolade...

Ansonsten :wub:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×