Jump to content

Benutzerandrang


Einsteinchen

Recommended Posts

Soviel Benutzer hat my-kath.de noch nie gehabt 110 Benutzer, ein neuer Rekord. Wie das?

Link to comment
Share on other sites

Soviel Benutzer hat my-kath.de noch nie gehabt 110 Benutzer, ein neuer Rekord. Wie das?

Der Kreuzgang pausiert und bei kath.net wurde Werbung für mykath.de gemacht.

Link to comment
Share on other sites

Soviel Benutzer hat my-kath.de noch nie gehabt 110 Benutzer, ein neuer Rekord. Wie das?

Der Kreuzgang pausiert und bei kath.net wurde Werbung für mykath.de gemacht.

Ausserdem ist es draußen lausig kalt.

 

Und wer kann schon einer solchen Werbung widerstehen:

 

Luschtig, dieses Forum!
Link to comment
Share on other sites

Und wer kann schon einer solchen Werbung widerstehen:

 

Luschtig, dieses Forum!

:blink::):)

 

Die ganze "Pupser"-Riege (Philosopups, Serapups, Ganda***, ...) sieht das etwas anders (wenn auch nicht differenzierter :P )

 

Ich find's eher traurig, das Forum...

:blink:

Link to comment
Share on other sites

Soviel Benutzer hat my-kath.de noch nie gehabt 110 Benutzer, ein neuer Rekord. Wie das?

Der Kreuzgang pausiert und bei kath.net wurde Werbung für mykath.de gemacht.

na toll und vor lauter Andrang kommt man nicht mehr ins Forum rein

Edited by tomlo
Link to comment
Share on other sites

Soviel Benutzer hat my-kath.de noch nie gehabt 110 Benutzer, ein neuer Rekord. Wie das?

An der Qualität der Themen liegt es im Augenblick wohl kaum.

 

Aber es war schon immer so, dass zu Zeiten von Forenkrisen ein besonderer Benutzerandrang herrschte. Zum einen weil diejenigen, die sich davon betroffen fühlten, den Bildschirm nicht losgelassen haben. Dann natürlich, weil diejenigen, die ihre Interessen durchsetzen wollten, hierzu keine Chance verpassen lassen wollten. Und letzendendes gibt es immer eine Menge an Schaulustigen. So war es jedenfalls bei den hausgemachten Forenkrisen.

 

Dass jetzt eine fremde Forenkrise hier so viel Forore macht ist mir im Grunde unverständlich und lässt sich hoffentlich nur aus der Historie erklären.

 

Insofern ich es für unterstützenswert halte den heimatlosen Kreuzkatholiken die Möglichkeit zu bieten, sich zu einem neuen Forum zu organisieren, spricht meiner Meinung nichts dagegen, ihnen hier dafür einen Thread abzutreten, in dem sie sich austauschen können. (Die Mods sind anscheinend anderer Ansicht).

 

Warum der Kreuzkatholikentrupp zum Neuorgenisieren ausgerechnet nach einer Öffentlichkeit hier bei mykath sucht, ist mir dabei auch unverständlich. Im Guten würde ich davon ausgehen, dass es einfach naheliegend ist, weil eh schon eine Menge Kreuzkatholiken hier nebenangemeldet sind. Desweiteren würde ich davon ausgehen, dass sich die Aufregung hier ganz schnell wieder legen wird, wenn für eine neue Kreuzkatholikenheimat gesorgt wurde und sie keinerlei Bedarf mehr haben werden sich in anderen Foren aufzuhalten.

 

Ich denke allen wäre damit geholfen, wenn die Neugründung des zukünfigen Forums so wenig wie möglich mit dem hier bestehenden verwoben wird.

Link to comment
Share on other sites

Es gibt mittlerweile etliche 100 Kreuzgängster! An die 400!

Von den historischen Begebenheiten ist den meisten rein gar nichts bekannt!

Und die Kreuzgängster sind derzeit arme Opfer, daß hat mit der Vergangenheit wie schon gesagt gar nix zu tun!

 

Gruß,

Elisabeth

Link to comment
Share on other sites

Und die Kreuzgängster sind derzeit arme Opfer, daß hat mit der Vergangenheit wie schon gesagt gar nix zu tun!

Das ist nur halb richtig. Ja, Ihr seid Opfer. Aber das, worunter ihr leidet, hat man erst hier ohne Erfolg versucht, um es dann erfolgreich im Kreuzgang durchzuziehen.

Link to comment
Share on other sites

eine reine neugier-Frage: Warum wurde z.B. kath.net nicht als Forum zur Weiterorganisation ausgesucht? Dort wurde ja schon vor mykath über die KG-Schliessung geredet.

Link to comment
Share on other sites

eine reine neugier-Frage: Warum wurde z.B. kath.net nicht als Forum zur Weiterorganisation ausgesucht? Dort wurde ja schon vor mykath über die KG-Schliessung geredet.

Weil man mit (je nach Thema) Lachreiz oder Brechreiz schlecht ein Forum organisieren kann. (Und die Alternative "besoffen sein" ist dabei auch nicht hilfreich).

Link to comment
Share on other sites

eine reine neugier-Frage: Warum wurde z.B. kath.net nicht als Forum zur Weiterorganisation ausgesucht? Dort wurde ja schon vor mykath über die KG-Schliessung geredet.

Wer "organisiert" denn hier weiter??? Elisabeth spekuliert... Peter Esser korrigiert... Aber organisieren ist anders und findet auch garantiert woanders statt!

Link to comment
Share on other sites

eine reine neugier-Frage: Warum wurde z.B. kath.net nicht als Forum zur Weiterorganisation ausgesucht? Dort wurde ja schon vor mykath über die KG-Schliessung geredet.

 

Keine Ahnung, warum die auf kath.net so genau darüber Bescheid wußten? Interessante Anmerkung! Vielleicht sogar erwünscht von gewissen Seiten die Kreuzgangschließung!?

 

Hat sich so ergeben, denn etliche Kreuzgängster haben ihren "2.Wohnsitz" halt im mykath.de

 

Und die Kreuzgängster han sich halt Abrahammäßig vermehrt, Nachkommen wie die Sandkörner

Außerdem hat der kath.net sehr unkomode Anmeldemodalitäten.

So Kontrollanrufe sind eher unbeliebt, wie bereits von Angelika bemerkt!

 

In welchem kath.net -Thread war denn dergleichen zu lesen?

 

Gruß,

Elisabeth

Link to comment
Share on other sites

So Kontrollanrufe sind eher unbeliebt, wie bereits von Angelika bemerkt!

Wer soll das sein?

Link to comment
Share on other sites

Es gibt mittlerweile etliche 100 Kreuzgängster! An die 400!

Von den historischen Begebenheiten ist den meisten rein gar nichts bekannt!

Und die Kreuzgängster sind derzeit arme Opfer, daß hat mit der Vergangenheit wie schon gesagt gar nix zu tun!

Dann lass es mich kurz erläutern:

 

Die Typen, die Euch das Forum kaputtgemacht haben, haben das Selbe hier auch schon versucht. Danach haben sie den Kreuzgang aufgemacht, und meinen jetzt das Recht zu haben, es ihren Nachfolgern wieder wegzunehmen, nachdem diese nicht katholisch genug (in ihrem Sinne) waren.

 

Um einige, die damals gingen war es schade. Wenn die alle wieder kommen, und einige Opfer, die das alles eh nicht kannten, dann dann haben sie ihre Heimat. Und um die, um die es nicht schade war, ist es immer noch nicht schade. Was mich (als den Erfinder des Wortes "Kreuzspinne", das dann später als zu despektierlich geächtet wurde und durch das freundlichere "Kreuzgängster" ersetzt wurde, das nicht von mir stammt :blink:) angeht, seid ihr herzlich willkommen. Ich habe hier natürlich kein "Ämtle" und kann nur für mich sprechen.

Link to comment
Share on other sites

Danke schön für die Erklärungen!

Hab gerade im Kath.net nachgeschaut. G. zeigte sich etwas erstaunt, daß es ggf. eine Wiedereröffnung des Kreuzgangs geben soll.

Davon war gestern bereits unmittelbar nach der Sperrung die Rede.

Die entsprechenden Emailanschriften wurden ausgetauscht.

Es scheint auch ein Modwechsel im Gange zu sein!

Bekam jedenfalls Edi in einer PN mitgeteilt,wie er im Kath.net schreibt.

 

Bis jetzt sind noch keine Emails eingetrudelt!

 

 

Gruß,

Elisabeth

Link to comment
Share on other sites

Franciscus non papa

hier ist grundsätzlich jeder willkommen, der sich an die foren regeln hält und mitdiskutieren will.

Link to comment
Share on other sites

Danke schön für die Erklärungen!

Hab gerade im Kath.net nachgeschaut. G. zeigte sich etwas erstaunt, daß es ggf. eine Wiedereröffnung des Kreuzgangs geben soll.

Davon war gestern bereits unmittelbar nach der Sperrung die Rede.

Die entsprechenden Emailanschriften wurden ausgetauscht.

Es scheint auch ein Modwechsel im Gange zu sein!

Bekam jedenfalls Edi in einer PN mitgeteilt,wie er im Kath.net schreibt.

 

Bis jetzt sind noch keine Emails eingetrudelt!

 

 

Gruß,

Elisabeth

Liebe Elisabeth,

 

könntest Du mir und anderen Lesern den gefallen tun und auf die Schriftfarbe verzichten?

 

Nichts gegen Lila, aber die Schrift ist unglaublich schwer zu lesen.

Link to comment
Share on other sites

eine reine neugier-Frage: Warum wurde z.B. kath.net nicht als Forum zur Weiterorganisation ausgesucht? Dort wurde ja schon vor mykath über die KG-Schliessung geredet.

Wer "organisiert" denn hier weiter??? Elisabeth spekuliert... Peter Esser korrigiert... Aber organisieren ist anders und findet auch garantiert woanders statt!

Liebe (unbekannte?) Olivia.

 

Peter Esser korrigiert gaar nüscht. Peter Esser beklagt sich nur darüber, daß es keine Quarkbällchen gibt.

Link to comment
Share on other sites

So Kontrollanrufe sind eher unbeliebt, wie bereits von Angelika bemerkt!

Wer soll das sein?

Dann lies bitte im Oh-Thread nach! Danke!

 

Gruß,

Elisabeth

Die Dame heißt LUCIA.

 

Also bitte. :blink:

 

Außerdem war man hier bisher so höflich, entsprechend zu verlinken.

Edited by Flo77
Link to comment
Share on other sites

Bis jetzt sind noch keine Emails eingetrudelt!

... doch nur wenige sind auserwählt ...

:blink: Warst Du mal nicht lieb?

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Ich bin eine der Exilanten aus dem Kreuzgang.

Der Kreuzgang war mein erstes und bisher einziges Forum. Dahinein hatte mich eine Kollegin eingeladen.

Ich weiß nicht wirklich viel über die Vorgeschichte hier in mykath, entnehme aber den Bemerkungen, dass es mit den bekannten Gestalten hier ebenso viel Ärger gab wie im Kreuzgang.

Das alles bekommt die Normalnutzerin nicht direkt mit.

 

Warum bin ich hier?

* um mich mal umzusehen (war bisher im Kreuzgang vollauf beschäftigt Diverses anzuregen und Schlimmeres zu verhindern :) )

* um alte Freundschaften zu pflegen

* um zu sehen, was hier besser, schlechter oder in etwa gleich ist

* weil es im Kreuzgang-Chat zu anstrengend ist

 

Grundsätzlich vermisse ich den Kreuzgang sehr (einige User auch sehr, andere gar nicht).

 

Allso liebe MykathistInnen: Klärt mich auf, was hier so toll ist, wo es die besten Threads gibt und vielleicht auch mal was zum Lachen! Vielleicht bleibe ich, vielleicht nicht - das hängt nicht von der Zukunft des Kreuzgangs ab!

 

Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass Foren für alle Gesprächsbereiten offen sein sollten. Vielleicht scheiterte der bisherige Kreuzgang gerade an der mangelnden Bereitschaft Einiger zuzuhören und die eigene Meinung vom Betonsockel herunter zu holen... :blink:

 

(Anmerkung an die Kreuzgänger: Hier gibt's keine Rosen! :) )

Link to comment
Share on other sites

*empfehlungsschreibenfürsophiaausstell*

Bussi! (hier gibt's auch keinen :kiss: :blink:

Edited by sophia
Link to comment
Share on other sites

Hallo, Sophia!

 

Witzige Sachen findest du vor allem hier in der Katakombe. Es gibt sogar einen eigenen Witzethread, aber im Café ist es auch immer ganz lustig. Ganz witzig sind auch die Stilblüten, härter zu geht es im thread "Beleidigungen für jeden Anlass".

 

Aber wie du am thread "Hauskreis" sehen kannst, werden hier durchaus auch Glaubens- bzw. spirituelle Fragen besprochen, dabei geht es hier freundlicher zu als in der Arena, für die man sich auf jeden Fall wärmer anziehen sollte.

 

Durch den katholischen Bereich klickst du dich am besten selber mal durch.

 

Wenn du eine Rose als Avatar suchst, dann durchforstest du am besten das Internet danach, du kannst dir das Bild dann in dein Profil hochladen und dann als Avatar verwenden.

 

Willkommen hier im Forum, liebe Grüße - Inge

 

P.S. Natürlich gibt es hier ein bussi. :blink: Wenn dir hier Smilies fehlen, findest du gaaanz viele bei www.mainzelahr.de...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...