Jump to content

Corona-Special: in Deutschland, Europa und Global


Mistah Kurtz
 Share

Recommended Posts

Curevac hat Pech: Ihr Impfstoff hat bei der Zwischenanalyse nur eine Wirksamkeit von 47% gezeigt.

 

Quelle:www.tagesschau.de

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Julius:

 

Du könntest recht haben.

 

Aber ob es wirklich sinnvoll ist, daß Zeug jetzt gerade an die Kreise zu verteilen, die eine geringe Impfquote haben weiß ich nicht. Vielleicht ist die ja deshalb so niedrig, weil die Leute das Zeugs einfach nicht haben wollen...

Die Idee, damit direkt in sozialen Brennpunkten zu impfen klingt allerdings nicht schlecht.

Link to comment
Share on other sites

wenn dann genug geliefert wird, lautet der Vorwurf "Verramschen"? Soll man Impfstoff nun plötzlich künstlich knapp halten?

Link to comment
Share on other sites

Marcellinus
vor 33 Minuten schrieb rince:

Soll man Impfstoff nun plötzlich künstlich knapp halten?

 

Wieso „plötzlich“?

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Moriz:

 

Du könntest recht haben.

 

Aber ob es wirklich sinnvoll ist, daß Zeug jetzt gerade an die Kreise zu verteilen, die eine geringe Impfquote haben weiß ich nicht. Vielleicht ist die ja deshalb so niedrig, weil die Leute das Zeugs einfach nicht haben wollen...

Die Idee, damit direkt in sozialen Brennpunkten zu impfen klingt allerdings nicht schlecht.


Der Landrat hat auch schwer gemault. Er sähe in niedrigeren Impfquoten anderer Landkreise keinen triftigen Grund, das hiesige Kreisimpfzentrum in den zweiten Gang zu zwingen, während die Nachbarimpfzentren nun in den dritten oder vierten Gang hochgeschaltet würden. Im Landkreis sind derzeit 25,5 Prozent der Bewohner vollständig geimpft. Und was die sozial benachteiligten Ecken angeht - die gibt es im Landkreis trotz relativ hoher Impfquote ja auch.

Link to comment
Share on other sites

Nächste Woche wird im Land die Maskenpflicht im Freien endlich aufgehoben. Dies gilt auch für die „stark frequentieren Plätze“, von denen ich bereits berichtet hatte.

Für alles weitere warten die hiesigen Politiker auf Negativinzidenzen - ist zumindest mein Eindruck.

Oder darauf, daß die Maskenlager sich leeren.

Oder beides.

Link to comment
Share on other sites

Was willst du denn noch?

 

Link to comment
Share on other sites

Nordlicht

Angesichts der Tatsache, dass die Delta-Variante trotz des guten Wetters in einigen Ländern schon wieder fröhlich auf dem Vormarsch ist, finde ich eine gewisse Vorsicht durchaus angebracht.

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb mn1217:

Was willst du denn noch?

 

Ich? Schokolade...

Link to comment
Share on other sites

Nachvollziehbar,schmilzt momentan nur so schnell.

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb Flo77:

Ich sitze im Keller...

Was hast du angestellt?

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb rince:

Was hast du angestellt?

Gar nichts. Es ist kühl.

Link to comment
Share on other sites

Er will die Schokolade geniessen und nicht inhalieren.

 

OT

Link to comment
Share on other sites

'Tschuldigung.

 

 

Aktuelle Inzidenz deutlich unter Außentemperatur, kann gerne si bleiben. 

Die Stadt,in der ich arbeite,ist sogar einstellig.

Link to comment
Share on other sites

MartinO
vor 5 Minuten schrieb mn1217:

'Tschuldigung.

 

 

Aktuelle Inzidenz deutlich unter Außentemperatur, kann gerne si bleiben. 

Die Stadt,in der ich arbeite,ist sogar einstellig.

Ich hoffe, dass es so bleibt. Die Frage ist, inwieweit sich die Delta-Variante ausbreitet.

Link to comment
Share on other sites

Die nutzt die EM und Schulen,in denen die Maskenpflicht drinnen aufgehoben wurde.

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb MartinO:

Ich hoffe, dass es so bleibt. Die Frage ist, inwieweit sich die Delta-Variante ausbreitet.

 

Eine Frage, die auch die Qualitätspresse nach über einem Jahr nicht beantwortet, weil sie die falschen Fragen stellt.

Daß Anfang Juni schno 6,2% der untersuchten Proben die Indische Variante zeigte, währen es in der Woche davor erst 3,7% waren ist zwar interessant, aber eigentlich unwichtig.

Wirklich wichtig wäre zu wissen, wie sich die absoluten Zahlen entwickeln: Steigen die Zahlen der delta-Variante, obwohl wir schönstes Sommersonnenwendewetter haben? Und in wieweit könnte eine solche Steigerung an der Teststrategie liegen: Bei Verdacht auf Delta dürfte inzwischen häufiger sequenziert werden als sonst.

Mit anderen Worten: Befinden wir uns in einer Situation wie im Februar, wo die absoluten Zahlen sinken, davon verdeckt aber schon die Zahlen einer neuen Variante steigen? Und wenn ja, was machen wir dann?

Und: Wann endlich werfen wir diese kaum aussagekräftigen Meldeinzidenzen über Bord?

Link to comment
Share on other sites

MartinO
vor 1 Minute schrieb Moriz:

 

Wirklich wichtig wäre zu wissen, wie sich die absoluten Zahlen entwickeln: Steigen die Zahlen der delta-Variante, obwohl wir schönstes Sommersonnenwendewetter haben? Und in wieweit könnte eine solche Steigerung an der Teststrategie liegen: Bei Verdacht auf Delta dürfte inzwischen häufiger sequenziert werden als sonst.

Mit anderen Worten: Befinden wir uns in einer Situation wie im Februar, wo die absoluten Zahlen sinken, davon verdeckt aber schon die Zahlen einer neuen Variante steigen? Und wenn ja, was machen wir dann?

 

Im Moment brauchen wir keine Angst zu haben, sollten aber vorsichtig sein. Die Inzidenzzahlen gehen deutlich zurück, der R-Wert liegt deutlich unter 1 - und das trotz nach wie vor häufigen Testungen. Wichtig ist, rechtzeitig zu reagieren, wenn sich das - auch regional - wieder drehen sollte. 

Link to comment
Share on other sites

GermanHeretic

@Moriz Um (Statistik)-Prof. Krämer zu zitieren: "Wer eine Prozentzahl benutzt, will etwas verstecken. Entweder den Zähler oder den Nenner."

Edited by GermanHeretic
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • jouaux locked this topic
  • Alfons unlocked this topic
Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...